1. Österreichisches Tierheim-Symposium

(27.09.2010) Die Tierschutzombudsstelle Wien veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Tierhaltung und Tierschutz, Vetmeduni Wien und „pro-tier“ – Verband der österreichischen Tierschutzorganisationen dieses Symposium unter dem Ehrenschutz der Wiener  Tierschutzstadträtin Sandra Frauenberger

Tagungsort: Veterinärmedizinische Universität Wien; Festsaal (Veterinärplatz 1, 1210 Wien)

Datum: Freitag 15.10.2010 und Samstag 16.10.2010

jeweils von 9.15 bis 18.00 Uhr

Kosten: Euro 70,- (ermäßigt 60,- für Verbandsmitglieder) inklusive Verpflegung vor Ort

Motto: "Vom Tierheim zum Tierschutzkompetenzzentrum - Professionalität schützt Tiere"

Zielgruppe sind BetreiberInnen und MitarbeiterInnen von Tierheimen und Gnadenhöfen sowie ehrenamtliche HelferInnen, BetreuungspatInnen, TierpsychologInnen und TrainerInnen und all jene, die mit Tierheimen zu tun haben.

Registrierung bei der Tierschutzombudsstelle Wien: 6. bis 27. September 2010 per Email: post@tow-wien.at oder telefonisch: (01) 318 00 76 - 75079
Die TeilnehmerInnen erhalten im Laufe des September eine Anmeldebestätigung und die Bankdaten zur Überweisung der Teilnahmegebühr sowie weitere organisatorische Details.

Organisation und Kontakt: Mag.a Nadja Ziegler, Tierschutzombudsstelle Wien

Das Programm finden Sie hier!



Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Förderpreis für wissenschaftliche Arbeiten im Bereich des Tierschutzes

Förderpreis für wissenschaftliche Arbeiten im Bereich des Tierschutzes

Die Tierschutzombudsstelle Wien vergibt 2009 bereits zum fünften Mal einen Förderpreis für hervorragende innovative wissenschaftliche Arbeiten die direkt oder indirekt tierschutzrelevante Themen haben oder Fragen zur Mensch-Tier-Beziehung behandeln
Weiterlesen

Tierschutzombudsstelle Wien

Fachtagung: Katzenhaltung in der Großstadt

Die Tierschutzombudsstelle Wien veranstaltet gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft der Tierärzte und der Veterinärmedizinischen Universität Wien mit freundlicher Unterstützung von Royal Canin am 3. Oktober 2008 eine Fachtagung zum Thema Katzenhaltung in der Großstadt
Weiterlesen

Dummy Bild

Ausschreibung: Preis für tierversuchsfreie Forschung

Anlässlich seines 40jährigen Bestehens stiftet der Internationale Bund der Tierversuchsgegner (IBT) einen Preis für tierversuchsfreie Forschung. Er wird an ForscherInnen vergeben, die mit ihrer Arbeit dazu beitragen, Tierversuche zu ersetzen
Weiterlesen

Aktionsgemeinschaft Artenschutz e.V. (AGA)

Freiwillige Helfer für Meeresschildkröten-Projekt in Anamur (Türkei) gesucht

Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz e.V. (AGA) wird von Mitte Mai bis Ende September 2008 gemeinsam mit türkischen Projektpartnern ein Schutzprojekt für die Unechte Karettschildkröte (Caretta caretta) in Anamur (Türkei) durchführen
Weiterlesen