Fallbericht: Hochgradige Umfangsvermehrungen im Bereich der Ohrmarken von Sauen

(12.05.2012) Chronisch-hyperproliferativer Prozess mit vermehrter Beteiligung von Mastzellen im Bereich der Ohrmarken von Sauen - ein Fallbericht von S. Elicker, H. Weissenböck and W. Sipos

In der Literatur werden bei Labornagern sowie bei Wiederkäuern wiederholt neoplastische Prozesse nach dem Einziehen von (metallischen) Ohrmarken beschrieben, nicht aber beim Schwein.

Fallbericht

Bei den vorliegenden Fällen handelt es sich um acht Jungsauen und Sauen aus einem einzelnen Bestand mit etwa 300 Sauen, die in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Einziehen der üblichen Ohrmarken aus Polyurethan an der Einziehungsstelle hochgradige Umfangsvermehrungen entwickelten.

Left auricle, sow; a three year old sow developed a chronic inflammatory and hyperplastic proliferation of the left auricle

Obwohl der Sauenhalter die Ohrmarken nach Feststellung der Veränderungen wieder entfernte, nahmen die Umfangsvermehrungen an Größe zu.

Histologisch konnten sowohl eine hochgradige Zunahme an reifem und teilweise auch jugendlichem Bindegewebe sowie eine perivaskuläre Entzündung, welche von Lymphozyten, Plasmazellen, Mastzellen und eosinophilen Granulozyten geprägt war, beobachtet werden, wobei aber die Epidermis nicht verändert war.

Ein topischer Behandlungsversuch mit einer Dexamethasonhaltigen Salbe bei zwei Tieren führte zu einer 20 % Umfangsreduktion der Veränderungen, welche aber nach Absetzen der einwöchigen Therapie wieder zunahm.

Diskussion

Es bleibt weiterhin unklar, ob die Ohrmarken eine allergische Reaktion auslösten, welche zu einem chronisch-entzündlichen und dann präneoplastischen Prozeß führte, oder ob sich zuerst eine chronische Entzündung entwickelte, welche in weiterer Folge ein vermehrtes Einwandern von Mastzellvorläufern bedingte.

Originalpublikation

Chronic hyperproliferative process with major involvement of mast cells at ear tag sites of sows S. ELICKER, H. WEISSENBÖCK and W. SIPOS; Wien Tierärztl Monat – Vet Med Austria 99 (2012), S. 44 - 46

Wien Tierärztl Monat – Vet Med Austria


Vollständiger Fallbericht

Fig.1: Left auricle, sow; a three year old sow developed a chronic inflammatory and hyperplastic proliferation of the left auricle.

Chronic hyperproliferative process with major involvement of mast cells at ear tag sites of sows

Ear tags are commonly used worldwide for the appropriate identification of laboratory and farm animals. The application of ear tags may induce local inflammatory or neoplastic reactions, which are observed mostly in combination with metallic tags
Weiterlesen