International Conference for Innovative Veterinary Medicine 2016

(26.10.2016) From the 24th of November until the 26th EduPet Education, the knowledge centre for professionals in the pet sector, will organize the International Conference for Innovative Veterinary Medicine in the Van der Valk Hotel in Veenendaal.

This is a three-day international congress for veterinarians who dare to look beyond conventional veterinary medicine for the care of pets, horses and farm animals.

International Conference for Innovative Veterinary Medicine 2016 In the last 50 years large advancements have been made in the world of veterinary medicine, however veterinarians still struggle with the limitations and boundaries set in conventional medicine on a daily basis.

Even intensive stock-farming are challenged by the mandatory largescale reductions on antibiotic use. These reductions have created a strong need for innovative treatment methods to serve as an alternative, examples are the application of herbal methods.

During this three-day congress experienced speakers from nine different countries will present innovative treatment methods which offer more opportunities to treat (sick) animals.

A distinction will be made between professionals from the pet industry and professionals from the horse and farm animals industry. Topics such as acupuncture, homeopathy, organic acids and Eastern and Western herbal methods will be discussed.

On the 24th of November a special pre-conference will be held all about the implementation of herbal methods for pets.

The Australian Dr Barbara Fougere DVM will speak about the practical application and scientific evidence of herbal methods in veterinary medicine. She has promised an overload in information and knowledge which can be applied immediately in practice.

This congress is accredited by the CPD, IVAS, SCWD and SNVA and will take place in the Van der Valk Hotel Veenendaal, which also offers the possibility to stay overnight if required.

For more information such as the complete programme and rates visit www.edupet.nl/innovative-veterinary-conference



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Taschenatlas Akupunktur bei Hund und Katze

Taschenatlas Akupunktur bei Hund und Katze

Neu in der 3. Auflage ist ein zusätzliches Kapitel zu den psychoemotionalen Grundlagen der Tierakupunktur. Wichtige Akupunkturpunkte wurden um ihre psychogene Wirkung ergänzt.
Weiterlesen

Taschenatlas Akupunktur beim Pferd

Taschenatlas Akupunktur beim Pferd

Dieser einzigartige Akupunkturatlas für Pferde macht langes Suchen überflüssig - von Martina Steinmetz
Weiterlesen

Curriculum Veterinär-Phytotherapie

Curriculum Veterinär-Phytotherapie Modul 1: Atmungstrakt, Haut, Augen, Ohren

Im Rahmen dieser Fortbildungsveranstaltung für TierärztInnen werden ab dem 27. und 28. April 2018 insgesamt 4 Module zum Thema Phytotherapie bei Tieren – aufgeteilt nach Organsystemen – angeboten
Weiterlesen

TAO

TAO-News: Verlängerte Anmeldefristen!

Anmeldungen zu den vergünstigten Teilnahmegebühren für die Veranstaltungen Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie, Lymphatische Techniken und Feinstoffliche Körper sind noch bis 15. Januar 2018 möglich!
Weiterlesen

CCRP kommt 2018 auch nach Deutschland – Weihnachtsgutschein gültig bis 10.01.2018

CCRP kommt 2018 auch nach Deutschland – Weihnachtsgutschein gültig bis 10.01.2018

Neue Partnerschaft der MTK und CTK der LMU München mit Veterinary Academy of Higher Learning (VAHL)/Schloss-Seminare
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie – Equilibre

Die neue TAO Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie 2018 für Tierärzte ist online!

Seit 2009 bietet TAO-Equilibre Tiermedizinern die Möglichkeit, sich in manuellen Techniken weiter zu bilden
Weiterlesen

Kamillenblüten in Trocknungsanlage; Bildquelle: Ziegler/ATB

Neuer Leitfaden zur Trocknung von Arzneipflanzen

Der eben erschienene „Leitfaden Trocknung von Arznei- und Gewürzpflanzen“ vermittelt in kompakter Form relevante Informationen für die Errichtung und den Betrieb von Trocknungsanlagen
Weiterlesen

Karl und Veronica Carstens-Stiftung

Neues Datenbank-Portal zur Komplementärmedizin

Die Karl und Veronica Carstens-Stiftung startet ein kostenfreies Datenbank-Portal zur Komplementärmedizin, Naturheilkunde und Homöopathie
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen





[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...