VET-MAGAZIN logo
Erstes EU-weites Gesetz zum Wohl von Katzen und Hunden: Ein großer Schritt für den Tierschutz
Erstes EU-weites Gesetz zum Wohl von...
Museumssammlungen belegen: Mitteleuropa war vor 15 Millionen Jahren ein globaler Biodiversitätshotspot
NHM Wien, Mathias Harzhauser
Intraorales Dentalröntgen: Unterschiedliche Typen von Zahnresorptionen und ihre Behandlung
Boehringer Ingelheim
Vogelgrippe bei Milchkühen in den USA: "Man muss das Ganze sehr genau im Auge behalten"
Vogelgrippe bei Milchkühen in den USA:...
Schnellere Borreliose-Diagnose mittels Biomarker
Mfchris84, CC0, via Wikimedia Commons
Erforschung der Auswirkungen von Grundschleppnetz-Fischerei
R. Prien
Purina Institute Resident Research Awards
Allgemein

Nestlé Purina PetCare vergibt weitere Forschungsstipendien in Höhe von 40.000 Euro für Residents: Bewerbungsfrist 22. Juli 2024

Eine neue Runde der Purina Institute Resident Research Awards in Kooperation mit EVCIM-CA: Insgesamt werden Forschungsstipendien in einer Gesamthöhe von 40.000 Euro vergeben. Der Höchstbetrag pro Projekt beträgt 10.000 Euro.

. . .

 Ziel der Stipendien ist es, den Wissenszuwachs im Bereich der Ernährung und Gesundheitspflege von Hunden und Katzen zu fördern und die berufliche Entwicklung von Assistenzärzt:innen in tierärztlichen Einrichtungen zu unterstützen.

Mindestens 50 % der insgesamt zur Verfügung stehenden Mittel müssen für die Förderung der Magen-Darm- oder Ernährungsforschung verwendet werden. Dies muss im Antrag klar dargelegt werden.

Co-Investigatoren, die Diplomate des European College of Veterinary and Comparative Nutrition sind, werden gefördert. Nestlé Purina stellt den erfolgreichen Stipendiaten auf Wunsch das erforderliche Tierfutter zur Verfügung. Die aktuelle Bewerbungsfrist läuft bis zum 22. Juli 2024.

Darüber hinaus bietet das Preisverleihungsprogramm den Assistenzärzt:innen der ECVIM-CA eine bereichernde Forschungserfahrung durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen wissenschaftlichen Mentor:innen in der Kleintierforschung, die für die Spezialgebiete der ECVIM-CA relevant sind.

Weitere Informationen und Bewerbung: https://ecvim-ca.college/purina-institute-resident-awards/

Der Preis unterliegt den Bedingungen des Fonds für klinische Studien und den ethischen Grundsätzen von Nestlé Purina Pet Care. 

Antragsberechtigt sind nur Tierärzte, die in einem anerkannten Facharzt- oder Graduiertenprogramm eingeschrieben sind, oder deren Mentor im Namen des Assistenzarztes oder des Graduiertenstudenten. 

Die Zuschüsse werden auf Wettbewerbsbasis vergeben. Die Auswahl basiert auf der Prüfung von Forschungsvorschlägen, die zu oder vor den veröffentlichten Fristen eingehen. Invasive oder terminale Forschungsarbeiten werden für eine Förderung nicht in Betracht gezogen.

. . .

Weitere Meldungen

. . .

Universitäten

Neuerscheinungen

Teile diesen Bericht auf:

Werbung via Google
Werbung via Google

Internationale Veranstaltungen

29. FECAVA EuroCongress in Athen
29. FECAVA EuroCongress in Athen
International Dog Breeders Day Online 2023