Dr. med. vet. Dominik Fischer erhält Boehringer Ingelheim Vetmedica Promotionspreis 2018

(24.07.2018) Der Boehringer Ingelheim Vetmedica Promotionspreis 2018 geht an Dr. med. vet. Dominik Fischer von der Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen.

Der Fachtierarzt für Wirtschafts-, Wild- und Ziergeflügel sowie für Reptilien erhielt die Auszeichnung für seine Dissertation „Untersuchungen zur minimalen Infektionsdosis, Diagnostik und Pathologie der Aspergillose bei Großfalken (Falco spp.) verschiedenen Alters mittels experimenteller Infektion“.

Der Promotionspreis ist mit 2.500 Euro dotiert.


v.l.n.r.: Dr. Kirsten Thorstensen, Dr. Dominik Fischer und Prof. Martin Kramer

„Für Universitäten wie die JLU Gießen ist es essentiell, Exzellenz zu fördern, um im nationalen und internationalen Wettbewerb bestehen zu können“, erläuterte Dekan Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Kramer.

„Engagierte Absolventen wie Dominik Fischer treiben diese Exzellenz durch ihren Beitrag zur Wissenschaft voran.“

„Als forschendem Pharmaunternehmen ist es uns ein besonderes Anliegen, die universitäre Wissenschaft in Deutschland zu unterstützen“, ergänzte Dr. Kirsten Thorstensen, Leiterin Technical Services Kleintiere bei Boehringer Ingelheim.

„Daher freuen wir uns, Dominik Fischer für seine herausragende wissenschaftliche Arbeit in diesem Jahr mit unserem Promotionspreis auszuzeichnen.“

Boehringer Ingelheim stiftet der JLU jährlich einen akademischen Preis für hervorragende Dissertationen aus dem Bereich Tiermedizin.

Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine unabhängige Kommission des Fachbereichs.



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

European Advisory Board on Cat Diseases (ABCD)

ABCD & Boehringer Ingelheim invite applications for the 2020 Young Scientist Award

The European Advisory Board on Cat Diseases (ABCD) invites applications for the 2020 ABCD & Boehringer Ingelheim Award
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim

NEU:  Ileitis-Impfstoff im Großgebinde

Ab sofort gibt es den Ileitis-Impfstoff von Boehringer Ingelheim auch im Großgebinde 12 x 100 Impfdosen
Weiterlesen

Boehringer

Jetzt auch für Hunde!

Hunde mit Diabetes mellitus sind aufgrund der Pathogenese in den meisten Fällen auf eine Insulintherapie angewiesen. Hierzu stand bislang keine große Auswahl an zugelassenen Präparaten zur Verfügung
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim-Produkte für die Tiergesundheit jetzt über easyVET direkt bestellbar

Boehringer Ingelheim hat in Zusammenarbeit mit VetZ, einem führenden Spezialisten für Praxismanagement-Software, den neuen Online-Bestellservice easyVET entwickelt
Weiterlesen

Tierärzte im Kampf gegen die Tollwut in Nepal; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Tierärzte im Kampf gegen die Tollwut in Nepal – ein Jahr danach

Sie wollten das Bewusstsein bzw. Wissen rund um Tollwut in Nepal steigern sowie nachhaltige Methoden und Prozesse auf lokaler Ebene schaffen, die dem Land dabei helfen, gegen diese vermeidbare Krankheit vorzugehen
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim

Impfstoff zur Kontrolle des porzinen Parvovirus

Boehringer Ingelheim hat die Zulassung für den neuen Impfstoff zur Kontrolle des porzinen Parvovirus erhalten
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim

Stoffstrombilanz mit der Ileitis-Impfung verbessern

Studien* zeigen, dass die Stabilisierung des Darms durch die Ileitis-Impfung auch auf die Rohproteinverdaulichkeit und die Verdaulichkeit von organischer Substanz signifikante Auswirkungen hat.
Weiterlesen

Milchvieh; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Marktforschung zeigt Aufholbedarf bei Schmerzlinderung für Mastitiskühe

Eine aktuelle Umfrage bei 1.011 Milchviehhaltern durch AgriDirect aus Viersen hat ergeben, dass nur 10 % der befragten Betriebe immer oder fast immer bei der Mastitisbehandlung zusätzlich ein Schmerzmittel (Entzündungshemmer) einsetzen
Weiterlesen


Wissenschaft


Universitäten


Neuerscheinungen

03.01.