Neuigkeiten von den Universitäten

Die Viren, die die Bornasche Krankheit, eine Hirnentzündung, beim Pferd auslösen, werden von infizierten Feldspitzmäusen übertragen; Bildquelle: Michael Bernkopf/Vetmeduni Vienna

Regionaler „Hot Spot“ der Bornaschen Krankheit in Oberösterreich entdeckt

Bornaviren verursachen bei Pferden und Schafen eine tödliche Hirnentzündung, die Bornasche Krankheit. In Österreich gab es bislang nur wenige Fälle. Nun erkrankten erstmals innerhalb von nur zwei Jahren vier Pferde in der gleichen oberösterreichischen Region
Weiterlesen

Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns

Domestikation: Wie Katzen die Welt eroberten

Die Domestikation der Falbkatze zur Hauskatze fand sowohl in Ägypten als auch im Nahen Osten statt – und beide Linien haben ihre Spuren im Erbgut der europäischen Hauskatzen hinterlassen, wie eine neue Studie zeigt
Weiterlesen

Wohin virale Gentransporter wandern und welche Zellen sie infizieren, kann man mit fluoreszierenden Eiweißen, die in die infizierten Zellen erfolgreich eingeschleust wurden; Bildquelle: Kirsti Witter/Vetmeduni Vienna

Gentransfer zur Behandlung von Hirnerkrankungen: Virale „Postboten“ wandern weiter als gedacht

Gentransfer gilt als Therapiehoffnung für Alzheimer- oder Parkinsonkranke. Harmlose Viren aus dem Labor sollen dabei wichtige Gene in Hirnzellen einschleusen
Weiterlesen

Rektorin Beate Schücking (links) und Madlen Mammen, Stabsstellenleiterin Universitätskommunikation, hissen vor dem Neuen Augusteum die Fahne mit dem neuen Logo; Bildquelle: Swen Reichhold/Universität Leipzig

Universität Leipzig stellt neues Logo vor

Die Universität Leipzig überarbeitet aktuell ihren Außenauftritt. In einem ersten Schritt nutzt sie ab 15. Juni 2017 zentrale Elemente ihres neuen, zeitgemäßen Corporate Designs
Weiterlesen

Einen Sinn für Unrecht zeigen Hunde, die wie Wölfe im Rudel aufgewachsen sind; Bildquelle: Rooobert Bayer

Empfindlichkeit gegen ungerechte Behandlung liegt Wölfen und Hunden im Blut

Nicht nur Hunde, sondern auch Wölfe reagieren, ähnlich wie Menschen oder Primaten, auf ungleiche Behandlung. Das bestätigt eine neue Studie von VerhaltensforscherInnen der Vetmeduni Vienna
Weiterlesen

Hunde mit Mammatumoren helfen bei der Erforschung von Brustkrebs bei Menschen.; Bildquelle: Michelle Aimée Oesch, Universität Zürich

Hunde mit Mammatumoren helfen bei der Erforschung von Brustkrebs bei Menschen

Krebs der Milchdrüse bei Hündinnen ist Brustkrebs von Menschen sehr ähnlich. Daher kommen Behandlungsmethoden aus der Humanmedizin oft auch bei Hunden zum Einsatz
Weiterlesen

Vetmeduni Vienna

Am 10. Juni 2017 ist Tag der offenen Tür der Vetmeduni Vienna

Tierfreunde und Forschungsbegeisterte können sich Samstag den 10. Juni 2017 vormerken. Am Tag der offenen Tür der Vetmeduni Vienna sind große und kleine BesucherInnen eingeladen
Weiterlesen

Pferde fressen mit sehr regelmässigen, rhythmischen Kaubewegungen.; Bildquelle: UZH

Pferde kauen ähnlich wie Wiederkäuer

Im Gegensatz zu Wiederkäuern zerkleinern Pferde ihr Futter nur einmal – dafür mit ebenso regelmässigen, rhythmischen Kaubewegungen wie Kühe, die ihre Nahrung nach dem Fressen wiederkauen
Weiterlesen

Guus Frank Rimmelzwaan; Bildquelle: Levien Willemse

Virologe Guus Frank Rimmelzwaan erhält höchstdotierten internationalen Forschungspreis Deutschlands

Die Alexander von Humboldt-Professur ist der höchstdotierte Forschungspreis Deutschlands. Für experimentell arbeitende Wissenschaftler ist die Auszeichnung für fünf Jahre mit insgesamt fünf Millionen Euro dotiert
Weiterlesen

Die langlebigen Nager setzen auf stets verfügbare Nahrung in Gebieten mit mehr Nadelbäumen und einzelnen Buchen; Bildquelle: Jessica Cornils/Vetmeduni Vienna

Siebenschläfer: Kein Gebietswechsel für mehr Bucheckern, lieber sesshaft und gut versorgt

Nagetiere wie der Siebenschläfer brauchen energiereiche Baumsamen zum Fortpflanzen und als Jungtier um Fettreserven für den ersten Winterschlaf aufzubauen
Weiterlesen

Wissenschaft

Preise und Stipendien

Neuerscheinungen für Tierärzte





[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...