Neuigkeiten von den Universitäten

Cat Friendly Clinic

Klinik für Kleintiere der TiHo wurde als „Cat Friendly Clinic“ mit dem Gold-Level zertifiziert

Die Klinik für Kleintiere der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) hat von der „International Society for Feline Medicine“ das Zertifikat „Cat Friendly Clinic 2020 – Gold-Level“ erhalten
Weiterlesen

Goffin Kakadu; Bildquelle: Berenika Mioduszewska

Kakadus konkurrieren gegeneinander in einer „Innovation Arena“

WissenschafterInnen der Vetmeduni Vienna und des Indonesischen Instituts der Wissenschaften (LIPI) entwickelten einen neuen Ansatz, um die Innovationsfähigkeit zu vergleichen
Weiterlesen

Blaumeisen; Bildquelle: Andreas Nord/Lund University

Tierwelt ungenügend vorbereitet auf Extremtemperaturen

Eine aktuelle Studie des Forschungsinstituts für Wildtierkunde und Ökologie (FIWI) der Vetmeduni Vienna hat untersucht, ob sich durch frühe klimatische Herausforderungen später im Leben Vorteile ergeben oder nicht
Weiterlesen

Tierpflegeschule an der Veterinärmedizinischen Universität Wien

Jobangebote: LehrerInnen für die Tierpflegeschule

An der Tierpflegeschule an der Veterinärmedizinischen Universität Wien sind ab dem Schuljahr 2020/21 vakante LehrerInnen Positionen für die Unterrichtsfächer Allgemeine Krankheitslehre, Spezielle Krankheitslehre, Anatomie und Physiologie neu zu besetzen
Weiterlesen

LR Jochen Danninger, Doris Agneter (tecnet equity), Michael Moll (accent) und Otto Doblhoff-Dier (Vetmeduni Vienna) ; Bildquelle: Stephanie Scholz/Vetmeduni Vienna

Vetmeduni Vienna neuer Gesellschafter des NÖ Technologie-Inkubators accent

Landesrat Danninger: Durch diese Zusammenarbeit sollen Technologien und Innovationen noch stärker in die Gesellschaft und Wirtschaft eingebettet werden
Weiterlesen

Umfrage im Rahmen einer Dissertation: Veterinärmedizinische Telemedizin

Umfrage im Rahmen einer Dissertation: Veterinärmedizinische Telemedizin

Im Rahmen einer Dissertation an der TiHo zur aktuellen Thematik „Veterinärmedizinische Telemedizin“ soll festgestellt werden, welche telemedizinischen Anwendungen es bereits gibt und wie die Einstellung sowie die Bereitschaft zur Nutzung durch praktizierende Tierärzte in Deutschland ist
Weiterlesen

Allobates femoralis Männchen rufen lautstark um den Besitz ihres Territoriums anzuzeigen; Bildquelle: Elena Haeler

Revierverteidigung bei Pfeilgiftfröschen: Erfahrung zahlt sich aus

Erfahrung macht den Unterschied – das ist das wesentliche Ergebnis einer soeben veröffentlichten, von der Vetmeduni Vienna geleiteten Studie zum Verteidigungsverhalten von Pfeilgiftfröschen
Weiterlesen

PeptAIDes

Vetmeduni Vienna etabliert Forschungsplattform „PeptAIDes“

Der Wissenschaftsfonds FWF bewilligt einmal mehr vielversprechende Forschungsprojekte mit einem Gesamtvolumen von 8,6 Millionen Euro
Weiterlesen

Johannes Schmöllerl; Bildquelle: Vetmeduni Vienna

Neue Therapie bei aggressivem Blutkrebs mit schlechter Prognose

Die akute myeloische Leukämie (AML) ist eine aggressive Form von Blutkrebs, die Kinder und Erwachsene betrifft. In Fällen mit besonders schlechter Prognose wird dieser Krebs durch onkogene Fusionsproteine ausgelöst, an deren Bildung das Gen Nucleoporin 98 (NUP98) beteiligt ist
Weiterlesen

TiHo-Präsident Dr. Gerhard Greif, Ministerpräsident Stephan Weil und Wissenschaftsminister Björn Thümler; Bildquelle: Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Ministerpräsident Stephan Weil und Wissenschaftsminister Björn Thümler informieren sich über Coronaforschung an der TiHo

Am 29. April 2020 besuchten Ministerpräsident Stephan Weil und Wissenschaftsminister Björn Thümler das Research Center for Emerging Infections and Zoonoses an der TiHo, um sich über Forschungsprojekte zu SARS-CoV-2 zu informieren.
Weiterlesen

Wissenschaft

Preise und Stipendien

Neuerscheinungen für Tierärzte