Ein mittelgroßer alternder Hund. Große Hunde sterben jünger als kleine, da sie schneller altern

Ein mittelgroßer alternder Hund. Große Hunde sterben jünger als kleine, da sie schneller altern – Bild 1 von 2

schließen letztes Bild nächstes Bild
Bildquelle: Thomas Köllner

Größe kontra Lebenserwartung: Warum große Hunde jung sterben

Ein mittelgroßer alternder Hund. Große Hunde sterben jünger als kleine, da sie schneller altern

Große Hunde haben eine niedrigere Lebenserwartung als kleine, weil sie schneller altern. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie der Universität Göttingen, in die Daten von mehr als 50.000 Hunden einflossen, die 74 verschiedenen Rassen angehörten.

Zum Artikel Diashow starten
Vorschau:
Vorschau: img_141006
Vorschau: Cornelia-Kraus