Der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben: Behinderten-Begleithunde haben wichtige Aufgaben  beispielsweise für ihren Halter den Haustürschlüssel zu apportieren, wenn er herunterfällt.

Der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben: Behinderten-Begleithunde haben wichtige Aufgaben beispielsweise für ihren Halter den Haustürschlüssel zu apportieren, wenn er herunterfällt. – Bild 1 von 1

schließen
Bildquelle: Mars
Bild 1 von 1

Forsa-Umfrage: Türen auf für Behinderten-Begleithunde

Der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben: Behinderten-Begleithunde haben wichtige Aufgaben beispielsweise für ihren Halter den Haustürschlüssel zu apportieren, wenn er herunterfällt.

Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage für die Mars-Initiative Zukunft Heimtier wünschen sich 86 Prozent der Deutschen, dass behinderte Menschen ihre Begleithunde überallhin mitnehmen dürfen – auch in Geschäfte, Restaurants und öffentliche Gebäude.

Zum Artikel