Dr. Arno Lindner (Bildmitte), Leiter der AGPferd, gemeinsam mit den Teilnehmern der 'Equine Ophthalmology Case Days (EOphCD)' 2015

Dr. Arno Lindner (Bildmitte), Leiter der AGPferd, gemeinsam mit den Teilnehmern der 'Equine Ophthalmology Case Days (EOphCD)' 2015 – Bild 1 von 11

schließen letztes Bild nächstes Bild
Bildquelle: Pferdeklinik Burg Müggenhausen

Equine Ophthalmology Case Days (EOphCD) in der Pferdeklinik Burg Müggenhausen

Dr. Arno Lindner (Bildmitte), Leiter der AGPferd, gemeinsam mit den Teilnehmern der "Equine Ophthalmology Case Days (EOphCD)" 2015

Ende Januar 2015 fanden erstmalig die "Equine Ophthalmology Case Days" (EOphCD)  statt. 17 Tierärzte und Tierärztinnen hatten die Möglichkeit, allgemeine und spezielle Untersuchungen am Pferdeauge an 15 konkreten Fällen durchzuführen, Diagnosefertigkeiten zu festigen und vorhandenes Fachwissen im Dialog mit Pionieren und Experten der Ophthalmologie zu erweitern.

Zum Artikel Diashow starten
Vorschau:
Vorschau: img_153596
Vorschau: Christina-von-Scheven
Vorschau: img_153596-1
Vorschau: Maria-Kaellberg-1
Vorschau: Richard-McMullen-1
Vorschau: img_153596-2
Vorschau: img_153596-3
Vorschau: img_153596-4
Vorschau: img_153596-5
Vorschau: img_153596-6
Vorschau: img_153596-7