Allergen-spezifische Immuntherapie bei Laboklin

(07.06.2016) Bei der Allergie auf Umgebungsallergene (Hausstaub- und Vorratsmilben, Schimmelpilze, Pollen von Gräsern, Kräutern und Bäumen, Insekten), kommt es bei Hund, Katze und Pferd zu einer juckenden Hauterkrankung bzw. zur respiratorischen Symptomatik.

Bei einer Allergie handelt es sich um eine lebenslange Erkrankung, die nicht geheilt werden kann und somit fortwährend therapiert werden muss.

Laboklin Die Allergen-spezifische Immuntherapie (ASIT, Hyposensibilisierung) ist die einzige Therapie, die kausal ins Krankheitsgeschehen eingreift.

Bei der klassischen ASIT werden - in Zusammenhang mit Anamnese und Klinik - jene Allergene, welche im Allergietest positive Ergebnisse geliefert haben, als Allergenextrakt in zunächst steigenden Dosen, Konzentrationen und Intervallen subkutan injiziert, bis die jeweilige Erhaltungsdosis erreicht ist.

Der Therapieerfolg der ASIT liegt je nach Geschick bei der individuellen Anpassung des Therapieregimes und der Erkennung und Ausschaltung anderer Krankheitsursachen bei zirka 70%.

Bei nahezu keinen oder nur sehr selten auftretenden Nebenwirkungen stellt die ASIT derzeit die vielversprechendste und einzig kausale Therapieform bei der Behandlung der atopischen Dermatitis, dem Sommerekzem und bei allergischen Atemwegserkrankungen dar.

Laboklin bietet ASIT Lösungen für Hund, Katze und Pferd an. Es ist eine Vielzahl von saisonalen und ganzjährigen Allergenen, inklusiver der Insekten fürs Pferd erhältlich. Außerdem haben wir uns für eine Therapielösung OHNE Aluminiumhydroxid entschieden.

ASIT bei Laboklin

  • Hund, Katze und Pferd
  • Saisonale und ganzjährige Allergene und Insekten (!) verfügbar
  • KEIN Aluminiumhydroxid




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre mit neuem Gesicht

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre mit neuem Gesicht

Mit neuer , smartphonefähiger website und einem erweiterten Grundausbildungsprogramm Veterinärosteopathie startet die TAO-Equilibre ins Jahr 2020
Weiterlesen

Dessauer-Zukunftskreis (DZK)

Erfolgreiche Personalsuche und Personalentwicklung mit dem Dessauer Zukunftskreis beim bpt-Kongress in München

Auf dem bpt-Kongress 2019 in München wird der Dessauer-Zukunftskreis (DZK) seine für die Praxis erarbeiteten Leitfäden für eine erfolgreiche Personalsuche und Personalentwicklung vorstellen
Weiterlesen

Online-Fortbildung OP-Kurs-Reihe Kleintiere

4. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere startet – Operationen der Leber

Am 12. Oktober 2019 beginnt bei Myvetlearn.de das 4. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere mit Prof. Dr. Stephan Neumann von der Universität Göttingen begonnen
Weiterlesen

DVG-Vet-Congress 2019

Groß, aber fein: DVG-Vet-Congress 2019

Vom 14. bis 16. November findet in Berlin der DVG-Vet-Congress mit Tagungen u. a. zu Kleintieren, Rindern, Pferden und Bienen statt. Thema der Kleintiertagung ist das Management von Katastrophen und Beinahe-Katastrophen unter dem Motto: Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen!
Weiterlesen

bpt-Kongress

bpt-Kongress 2019 in München

Der bpt-Kongress vom 17. bis 19. Oktober 2019 zählt zu den renommiertesten Fortbildungsveranstaltungen für praktizierende Tierärzte im deutschsprachigen Raum
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen

Alle Bienen-Interessierten Tierärztinnen und Tierärzte können jetzt mit Hilfe eines einzigartigen  eLearning-Grundkurses die Zusatzbezeichnung Bienen bzw. den Fachtierarzt für Bienen erwerben
Weiterlesen

PETCAMPUS

PETCAMPUS Kommunikations-Webinar für TFAs: Mit Herz und Hand

Was macht Sie einzigartig als TFA im Auge des Tierhalters?  Es ist die Art und Weise, wie Sie sind – als Mensch - und wie Sie mit dem Tierhalter und dem Tier umgehen
Weiterlesen