VET-MAGAZIN logo
100 Jahre Wattenmeerforschung in List auf Sylt
Alfred-Wegener-Institut / Kerstin Rolfes
Video-Challenge: "Rundum geschützt: Ein Welpe kommt ins Haus"
shutterstock.com/Reshetnikov_art
Lothar Wieler wird Advisor beim Gesundheitsnetzwerk Sciana
Kay Herschelmann/HPI
Osteopathie und Katzen: Die Katze ist kein kleiner Hund!
Osteopathie und Katzen: Die Katze ist...
Studie zu Zecken in städtischen Grünflächen
K. Wislsperger/Universitätsklinikum Bonn (UKB)
PURINA PRO PLAN VETERINARY DIETS CANINE OM OBESITY MANAGEMENT
Deutschland

Optimiertes Gewichts-Management bei Hunden

Studien zeigen, dass die diätetische Kalorienrestriktion die wichtigste Methode zur Unterstützung der Adipositaskontrolle 1 ist.

. . .

PURINA PRO PLAN VETERINARY DIETS CANINE OM OBESITY MANAGEMENT ist eine Spezialnahrung, die wissenschaftlich bewiesen zum Gewichtsmanagement von ausgewachsenen Hunden beitragen kann. Ein hoher Proteingehalt soll den Fettabbau bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Muskelmasse unterstützen.

Die Kombination mit zusätzlichen Ballaststoffen sorgt außerdem für Sättigung. Die in der Rezeptur enthaltenen Kohlenhydratquellen mit niedrigem glykämischen Index können darüber hinaus postprandiale Blutzuckerschwankungen reduzieren und sollen so der ernährungsphysiologischen Diabetes mellitus Kontrolle dienen.

PURINA PRO PLAN VETERINARY DIETS CANINE OM OBESITY MANAGEMENT wurde speziell für Tierärzt:innen entwickelt und wird als Trocken- und Nassnahrung sowie als Mousse angeboten. Das Futter kann über den Online-Shop vom Tiernahrungsexperten PURINA bestellt und wahlweise in die eigene Praxis oder direkt an die Tierbesitzer:innen geliefert werden.

Hier bestellen und attraktive Rückvergütungsprämien sichern!

PURINA unterstützt LMU bei Studie zur Gewichtsreduktion von Hunden

Das körperliche Idealgewicht stellt eine wichtige Voraussetzung für die Gesundheit von Hunden dar. Aufgrund dieser Tatsache unterstützt PURINA die Kleintierklinik der LMU München bei einer Studie zur Reduktion von Übergewicht bei Hunden. 

Im Fokus steht dabei der Einfluss des intestinalen Mikrobioms auf den Abnehmprozess des Hundes. Studienteilnehmer profitieren beispielsweise von kostenlosen Ernährungsplänen, Allgemein- und Ultraschalluntersuchungen, einer Kottransplantation sowie vergünstigtem Futter für den gesamten Studienzeitraum.

1 Chapman M et al. An open-label randomised clinical trial to compare the efficacy of dietary caloric restriction and physical activity for weight loss in overweight pet dogs. Vet J. 2019 Jan; 243:65-73

. . .

Weitere Meldungen

. . .

Firmennews

Neuerscheinungen

Teile diesen Bericht auf:

Werbung via Google
Werbung via Google

Internationale Veranstaltungen

29. FECAVA EuroCongress in Athen
29. FECAVA EuroCongress in Athen
International Dog Breeders Day Online 2023