IDT Biologika gründet Vertriebsgesellschaft in Amerika

(01.02.2017) Vertrieb des IDT Schweineimpfstoffs Ecoporc SHIGA beginnt in Kanada

Die IDT Biologika gibt die Gründung der Vertriebsgesellschaft der Tiergesundheit-in Amerika bekannt. Zukünftig werden die Bedürfnisse des Tiergesundheit-Markts des nordamerikanischen Kontinents von einer eigenen Vertriebsorganisation bedient, die sich um die Anliegen der Tierärzte und Tierzüchter, Behörden und Regierungsinstitutionen kümmert.

Auf der Basis breiter Kompetenz und langjähriger Erfahrungen im Impfstoffbereich wird die IDT Tiergesundheit innovative Lösungen im Bereich der Bestandsimpfstoffe, Handelsimpfstoffe und im Behördengeschäft anbieten.


José Ochoa

„Nach den Unternehmensübernahmen in den USA und Kanada sowie der Akquisition von Ridgeway Biologicals letzte Woche in Großbritannien starten wir jetzt mit einen neuen Organisation in Amerika, die alle Kompetenzen im Bereich der Tiergesundheit unter einem Dach zusammenfasst,“ erklärt Andreas Kastenbauer, als Geschäftsführer der IDT Biologika für das Geschäft Tiergesundheit verantwortlich.

„Durch die neue Organisation mit Vertriebsniederlassungen in Kanada und in den USA decken wir jetzt eine der wichtigsten Regionen für unser Geschäft ab. Mit Bestands- und Handelsimpfstoffen werden wir in Amerika bald eine wichtige Rolle in der Tiergesundheit einnehmen.“

Die Leitung der neuen Vertriebsorganisation übernimmt ein erfahrenes Team: José Ochoa wurde zum Leiter der Tiergesundheit Amerika bestimmt und verantwortet ihre Geschäfte. Seine bisherige Rolle als Chief Business Officer der IDT Biologika Corporation in Rockville, Maryland wird er beibehalten.

Jackie Gallant, Gründerin und Geschäftsführerin der IDT Tochtergesellschaft Gallant Custom Laboratories, steuert die Entwicklung und Herstellung von Bestandimpfstoffen im Rahmen der Versorgung der Kunden der Tiergesundheit in Kanada. Zudem ist sie Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der IDT Biologika.

„Die IDT bringt ihre breite und tiefgehende Erfahrung in der Bekämpfung von Tierkrankheiten nach Amerika und hilft wirksam die Tiergesundheit bei Farmern mit großen Herden ebenso wie bei Wildtieren zu verbessern, indem sie beispielsweise bei der Bekämpfung von Salmonellen, Ödemkrankheiten, Influenza oder Tollwut hilft,” betont Jose Ochoa.

„Wir bauen jetzt ein Vertriebsnetzwerk auf, das sich zunächst auf Schweinekrankheiten und weitere wesentliche IDT Produkte fokussiert.

Die Präsenz der IDT wird weiterausgebaut, um neben der vollen Marktausschöpfung in Nordamerika auch eine mögliche Expansion nach Lateinamerika vorzubereiten.“

Vertrieb von Ecoporc SHIGA beginnt in Kanada

IDT Biologika beginnt anlässlich einer Veranstaltung für Schweinezüchter in Banff mit dem Vertrieb des in Kanada als erstes zugelassenen Schweineimpfstoff Ecoporc SHIGA.

Der von der IDT selbst entwickelte, innovative Impfstoff wirkt nachhaltig gegen die Ödemkrankheit bei Ferkeln und trägt zum reduzierten Einsatz von Antibiotika bei.

„Impfstoffe wie Ecoporc SHIGA tragen sowohl zum Tierwohl als auch zum Schutz der Verbraucher bei. Der reduzierte Einsatz von Antibiotika ist eine zeitgemäße Lösung der Gesundheitsvorsorge für Tier und Mensch,“ unterstreicht Jackie Gallant. „Der Impfstoff wurde für Kanada letztes Jahr zugelassen und ist bald landesweit für Tierärzte und Schweinezüchter verfügbar.“


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

IDT Biologika GmbH

Ceva schließt Übernahme der Tiergesundheit Assets der IDT ab

IDT Biologika GmbH („IDT“) und Ceva Santé Animale („Ceva“) gaben am 3. Juli 2019 bekannt, dass sie den Erwerb des tiermedizinischen pharmazeutischen Portfolios und der dazugehörigen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der IDT durch Ceva erfolgreich abgeschlossen haben
Weiterlesen

IDT-Standort in Dessau; Bildquelle: IDT

Ceva übernimmt die IDT-Tiergesundheitssparte

IDT Biologika GmbH und Ceva Santé Animale geben Vereinbarung zur Übernahme der IDT-Tiergesundheitssparte durch Ceva bekannt zum Wachstum des globalen Impfstoffportfolios und der Innovationen für Schweineimpfstoffe
Weiterlesen

 Informationen, Ausbruchszahlen und Verbreitungsgebiete der ASP

Aktuelle Informationen, Ausbruchszahlen und Verbreitungsgebiete der ASP

Bei der afrikanischen Schweinepest (ASP) handelt es sich um eine pandemische Viruserkrankung, die ausschließlich Schweine befällt
Weiterlesen

IDT-Geschäftsführer Andreas Kastenbauer, IDT-Geschäftsführer Dr. Christian Wirth, Stefan Klocke, Hartmut Klocke, Betriebsratsvorsitzende Sandy Richter, Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, MdB Sepp Müller, Dr. Gabriele Hase; Bildquelle: Hartmut Bösener

25 Jahre Privatisierung IDT Biologika

Mit einem Sommerfest für alle Mitarbeiter hat die IDT Biologika am 8. Juni in Dessau-Roßlau den 25. Jahrestag ihrer Privatisierung gefeiert
Weiterlesen

Die neue Doppelspitze bei der IDT Biologika: Dr. Christian Wirth und Andreas Kastenbauer (v.l.); Bildquelle: Hartmut Bösener

Christian Wirth ist zweiter Geschäftsführer der IDT Biologika

Die neue Führungsspitze der IDT Biologika in Dessau ist komplett. Am 22. Januar 2018 nahm Dr. Christian Wirth seine Tätigkeit als zweiter Geschäftsführer und Leiter des Geschäftsfeldes Tiergesundheit auf
Weiterlesen

IDT Tiergesundheit mit neuem Webauftritt

IDT Tiergesundheit mit neuem Webauftritt www.idt-tiergesundheit.de

Pünktlich zum größten deutschen Tierärztekongress in Leipzig im Januar 2018 hat die IDT Tiergesundheit ihren neuen Webauftritt gelauncht
Weiterlesen

IDT Biologika

Leipziger Tierärztekongress: Neuigkeiten am Stand der IDT Biologika

Auf dem 9. Leipziger Tierärztekongress präsentiert die IDT Biologika spezifische und aktuelle Themen im Bereich Schwein, Rind und Kleintier
Weiterlesen