Das Veterinärportal heiland.com kooperiert jetzt mit führenden Pharmaherstellern

(12.07.2018) Die kostenlose Bestellplattform revolutioniert mit ihrem innovativen Serviceangebot seit Herbst 2016 den Veterinärmarkt.

So reduziert heiland.com die zuvor aufwändigen Bestellvorgänge bei mehreren Herstellern und bündelt sie mit ihrem Portal auf einer einzigen Webseite.

Grund für diesen einzigartigen Service ist der direkte Anschluss des Portals an die IT-Systeme führender Pharmahersteller der Branche.

Neben Herstellern wie Zoetis, MSD, Virbac, Vetoquinol, LIVISTO oder Elanco sieht auch der Bundesverband für Tiergesundheit e.V. (BfT) viele Vorteile in einem gemeinsamen Bestellservice.


Was zuvor zeitintensiv und kompliziert über Telefon, Fax und E-Mail erledigt werden musste, geht mit heiland.com nun ganz einfach per Klick – und das in Sekundenschnelle. Mithilfe des Veterinärportals heiland.com profitieren Tierärzte von einem einzigartigen Service für das größte Online-Direktangebot.

So können sie auf das tagesaktuelle Produktsortiment der unterschiedlichen Anbieter zugreifen, welches das Portal mit einer einzigen übergreifenden Suchfunktion anbietet und zudem die Lieferfähigkeit der Produkte anzeigt.

Alle getätigten Bestellungen werden direkt über heiland.com an die jeweiligen Anbieter weitervermittelt, wobei die individuell ausgehandelten Rabatte und gewohnten Lieferzeiten jeder Praxis unverändert bleiben.

Überzeugung auf beiden Seiten

Auch schon beteiligte Pharmahersteller sehen viele Vorteile in der gemeinsamen Bestellplattform – wie beispielsweise die höhere Kundenzufriedenheit dank eines umfangreicheren Serviceangebots, Synergien durch gemeinsame IT-Entwicklung und weniger Retouren durch die geringere Fehlerquote bei Bestellannahmen.

Zudem arbeiten die Hersteller bereits vertrauensvoll mit dem Portal zusammen: „Wir freuen uns sehr, ein junges Unternehmen mit einem Hintergrund von langer Tradition im Veterinärmarkt zu unterstützen. Die Impulse, die die Heiland Brüder in der Branche geben, werden uns allen – und vor allem unseren Tierärzten – zu Gute kommen“, so Dr. med. vet. Anton Renz (Zoetis).

Die Gründer Jaan und Claas Heiland sind überzeugt von ihrem innovativen Serviceangebot und haben ihre Vision für einen einfachen und effizienten Bestellprozess in die Tat umgesetzt:

“Die Entwicklung, die wir mit heiland.com in den nächsten Jahren gehen werden, wird den Praxisalltag für die Tierärzte in Deutschland weiter revolutionieren. Gemeinsam mit unseren Tierärzten überdenken wir den gesamten Praxisalltag und wollen somit das Maximum bei der Entlastung des Praxispersonals herausholen.“

Mit der kostenlosen Bestellplattform sind sie Ende 2016 in den Markt eingestiegen und zählen bereits über 2.000 Nutzer, die von dem innovativen Service profitieren.

Über heiland.com können Tierärzte aus über 10.000 Veterinärprodukten der führenden Anbieter auswählen und direkt, mit nur ein paar Klicks beim Hersteller beziehen und gewinnen so wertvolle Zeit gegenüber den Einzelbestellungen.

Gemeinsame Wege für mehr Service

Der BfT initiierte in 2017 eine Analyse für eine unabhängige Bestellplattform für Veterinärbedarf und hatte nach mehreren Tests – zu Themen wie Datensicherheit, Bedienkomfort und Integrationsmöglichkeiten für Hersteller – heiland.com positiv bewertet.


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Vetoquinol macht das Bestellen für Tierärzte noch einfacher; Bildquelle: Heiland

Vetoquinol macht das Bestellen für Tierärzte noch einfacher

Schnell in der Mittagspause noch die Medikamente bestellen, die in der Apotheke ausgehen. Aber welche Produkte werden normalerweise bei Vetoquinol bestellt? Jetzt schnell im Kundenservice anrufen
Weiterlesen

Claas und Jaan Heiland; Bildquelle: heiland.com

Internet-Bestellplattform für Veterinärbedarf: heiland.com

heiland.com bietet Tierärzten Einsparungen bei Aufwand, Zeit und Geld bei Bestellungen des täglichen Praxisbedarfs
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen