Live-Webinar von Heel zum Thema: Einstieg in die Therapie mit biologischen Tierarzneimitteln

(01.10.2021) Am 12. Oktober 2021 veranstaltet Heel mit Dr. Heidi Kübler ein Live-Webinar zum Thema "Einstieg in die Therapie mit biologischen Tierarzneimitteln: Einsatzgebiete und Nutzen – Mit praktischen Beispielen"- die Teilnahme ist kostenlos!

Heel

Ist ein Tier erkrankt, so sind an der durch die Erkrankung ausgelösten Reaktion des Organismus viele verschiedene Schaltstellen, Enzyme und Rezeptoren beteiligt.

Biologische Tierarzneimittel greifen hier an und arbeiten nach dem Multicomponent-Multitarget-Prinzip – sie bestehen aus mehreren Einzelsubstanzen und wirken gleichzeitig an vielen Stellen des Körpers.

Dr. Heidi Kübler
Dr. Heidi Kübler
So lassen sich Erkrankungen möglichst nebenwirkungsarm und entsprechend den natürlichen Prozessen im Körper behandeln.

In diesem Webinar erläutert Frau Dr. Kübler das Wirkprinzip der biologischen Tierarzneimittel und gibt einen Einblick in die Studienlage. Neben dem Basiswissen werden einfach anwendbare Behandlungsschemata – insbesondere beim Kleintier - vorgestellt.

Das Webinar ist auch für Studenten in den klinischen Semestern geeignet!


Thema: „Einstieg in die Therapie mit biologischen Tierarzneimitteln: Einsatzgebiete und Nutzen – Mit praktischen Beispielen“
Referentin: Dr. Heidi Kübler
Termin: Dienstag, 12.10.2021
Zeit:  19:30 Uhr - ca. 21:00 Uhr, Log-in ab 19:15 Uhr per Zugangslink

Ablauf

  • Verbindliche Anmeldung unter www.vetepedia-online-akademie.de/tierarzt/
  • Sie erhalten umgehend  eine E-Mail mit technischen Hinweisen und Zugangslink
  • Benötigt: PC mit stabiler Internetverbindung und Ton
  • Die Teilnahme, sowie ein Teilnahmezertifikat über 2 ATF-Stunden, sind kostenlos. 

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss ist 1 Tag vor der Veranstaltung
Datenschutzinformationen finden Sie unter: www.vetepedia-online-akademie.de/datenschutz/


Weitere Meldungen

Pfotenhilfe für Obdachlose e.V.

Preisträger Helping Vets 2021: Pfotenhilfe für Obdachlose e.V.

Die Pfotenhilfe für Obdachlose e.V. kümmert sich um die medizinische Versorgung von Tieren obdachloser Menschen
Weiterlesen

Pfotenhilfe für Obdachlose e.V. in Groß-Gerau; Bildquelle: Heel Vet

Preisträger „Helping Vets 2021“ prämiert: Ausgezeichnete Vielfalt im Tierschutz

Die diesjährigen Preisträger wurden am 7. Oktober 2021 im Rahmen einer Video-Konferenz durch Heel Veterinär prämiert und der Öffentlichkeit vorgestellt. 
Weiterlesen

Engystol ad us. vet.

Engystol ad us. vet.: Effektive Prophylaxe und Therapie bei feliner Rhinitis

Seine immunmodulierende und antivirale Wirkung entfaltet das Arzneimittel, indem esdie Phagozytoseaktivität der Makrophagen erhöht und das Immunzytokinprofil der Tiere nachweislich verbessert
Weiterlesen

Tina Wassing; Bildquelle: Heel

Live-Webinar: „Gastritis, Kotwasser, Kolik & Co. beim Pferd: Was kann die ganzheitliche Therapie?“

Am 28. September 2021 veranstaltet Heel ein Live-Webinar mit Tina Wassing zum Thema Gastritis, Kotwasser, Kolik und anderen gastrointestinalen Problemen beim Pferd
Weiterlesen

Heel

Live-Webinar: „Die geriatrische Katze: nur alt oder schon krank?“

Am 14. September 2021 veranstaltet Heel mit Fr. Dr. Kübler ein Live-Webinar zum Thema "Die geriatrische Katze: nur alt oder schon krank? - Praktische Tipps für Prophylaxe und Therapie"- die Teilnahme ist kostenlos!
Weiterlesen

Zeel ad us. vet.; Bildquelle: Heel Vet

Traumeel ad us. vet. + Zeel ad us. vet.: Starkes Duo!

Die Tierarzneimittel Zeel® ad us. vet. und Traumeel® ad us. vet. greifen nachweislich wirksam in den pathophysiologischen Verlauf der Osteoarthrose ein und sind auch in der Langzeittherapie bestens verträglich.
Weiterlesen

Engystol® ad us. vet

Immunprophylaxe bei geriatrischen Tieren im Fellwechsel

Der halbjährliche Fellwechsel geht nicht nur mit einem erhöhten Proteinbedarf einher, sondern kann auch Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Tiere haben und das Immunsystem belasten
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen