Elanco unterstützt Tierärzte mit „LOAD“ beim Monitoring von Osteoarthritis bei Hunden

(07.11.2017) Das Management von Osteoarthritis (OA) erfordert neben der passenden Therapie auch ein kontinuierliches Monitoring des Patienten.

Es gibt jedoch wenige Möglichkeiten zur objektiven Bewertung chronischer Schmerzen. Häufig müssen Tierärzte sich auf ihre subjektive Beurteilung der Mobilität und Lebensqualität ihres Patienten verlassen, was zu unterschiedlichen Interpretationen und zu Herausforderungen im Monitoring führen kann.


Der “Liverpool Osteoarthritis in Dogs” (LOAD) Index ist eine der wenigen etablierten Methoden, die für das routinemäßige Monitoring in der Praxis zur Verfügung stehen:

  • Entwickelt zur Bewertung von OA bei Hunden
  • Eine der am besten validierten, klinischen Messmethoden für canine OA
  • Entwickelt von der University of Liverpool


Mithilfe von 13 Fragen unterstützt der „Liverpool Osteoarthritis in Dogs“ (LOAD) Fragebogen Tierärzte bei der Beurteilung von OA bei Hunden.

Die Punktzahlen der einzelnen Fragen werden aufsummiert und ergeben den individuellen LOAD Score, auf dem die Interpretation des Schweregrades bzw. des Vorliegens einer OA basiert.

So kann der LOAD Fragebogen dabei helfen, den Schweregrad von OA bei Hunden zu bestimmen, den Krankheitsverlauf zu verfolgen und das Ansprechen des Patienten auf die Therapie zu überprüfen.

LOAD Fragebögen und Interpretationshilfen stehen Tierärzten nun exklusiv über Elanco zur Verfügung.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre(n) Elanco-Außendienstmitarbeiter(in) oder wenden sich an:

Elanco Deutschland GmbH, Werner-Reimers-Str. 2-4, D-61352 Bad Homburg
Elanco Animal Health, Kölblgasse 8-10, A-1030 Wien
E-Mail: kundenbetreuung@elanco.com

DATCACONS00011



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Kostenloses Webinar: Individuelle Entwurmung – wirklich ein "no brainer"?

Kostenloses Webinar: Individuelle Entwurmung – wirklich ein „no brainer“?

Einladung zum kostenlosen Webinar für Tierärztinnen und Tierärzte am 25.10.2017 um 19.30 Uhr
Weiterlesen

Labor LABOKLIN und Elanco

Alopezie - die selteneren Ursachen

Fortbildung für Tierärzte zum Thema Alopezie vom Labor LABOKLIN und Elanco GmbH in Hamburg, Braunschweig und Köln
Weiterlesen

Vecoxan

Vecoxan® jetzt auch in der 200-ml-Flasche verfügbar

Neue Flaschengröße für das einzige Kokzidiozid für Kälber und Lämmer ohne Wartezeit
Weiterlesen

Elanco stellt ab sofort einen neuen, kostenfreien Service für die kardiologische Diagnostik zur Verfügung

Elanco unterstützt Tierärzte in der Kardiologie von der Diagnose bis zur Therapie

Elanco stellt ab sofort einen neuen, kostenfreien Service für die kardiologische Diagnostik zur Verfügung
Weiterlesen

Imrestor

Imrestor:  1 Jahr erfolgreich auf dem Markt

Seit einem Jahr ist mit ImrestorTM (Pegbovigrastim) das erste Tierarzneimittel auf dem Markt, das das Immunsystem von Milchkühen im peripartalen Zeitraum unterstützt
Weiterlesen

Elanco

Elanco Blowfly Strike Tracker:First cases of blowfly reported

With spring well underway and temperatures rising, sheep farmers are reporting first cases of strike on the Elanco Blowfly Strike Tracker
Weiterlesen

Elanco

Deutscher Nutztiersektor spricht sich für mehr Nachhaltigkeit aus

Verbände und Unternehmen der Vieh- und Fleischwirtschaft haben auf der Internationalen Grünen Woche innovative Lösungen vorgestellt, damit sich die deutsche und europäische Nutztierhaltung nachhaltiger ausrichten kann
Weiterlesen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...