Kostenfreies Zoonose-Webinar: Wenn der Wurm drin ist

(24.09.2015) Elanco Animal Health lädt am 30. September 2015 zum interdisziplinären Zoonose-Webinar

Das interdisziplinäre Webinar für Veterinärmediziner und Humanmediziner präsentiert praxisrelevante Tipps und aktuelle Erkenntnisse zu klinischen Erscheinungen von Toxocara-Infektionen bei Mensch und Tier.

Parasitäre Infektionen beim Menschen stehen hierzulande für viele Ärzte nicht auf der Differentialdiagnostik-Liste. Dies ist insofern bedauerlich, als dass Infektionen mit Toxocara spp. beim Menschen in Europa gar nicht so selten vorkommen und besonders Kinder, aber auch Tierärzte gefährdet sein können.

Die Diagnose wird erschwert, da Toxocara-Infektionen beim Menschen ein sehr vielfältiges Erscheinungsbild haben können, welches von sehr unspezifischen Symptomen, über abdominale und respiratorische Beschwerden, bis hin zu okulären Symptomen oder einer neurologischen Form reicht.

Das interdisziplinäre Webinar beleuchtet verschiedene Aspekte rund um Risiko und Prävention einer Toxocara-Infektion aus humanmedizinischer und veterinärmedizinischer Sicht.

Referenten und Programm

H. Auer: Toxokarose – eine vielgestaltige und weithin unbekannte Helminthose in Mitteleuropa
Prof. Auer ist Humanparasitologe aus Österreich und seit 2004 Leiter der Abteilung für Medizinische Parasitologie des Instituts für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin der Medizinischen Universität Wien und wissenschaftlicher Leiter des Webinars.
Fragen und Antworten

C. Strube: Wenn der Wurm drin ist …
Frau Prof. Strube, PhD, ist Direktorin des Instituts für Parasitologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover.
Fragen und Antworten

Termin

Die live Veranstaltung wird am 30.9.2015 um 19.30 Uhr stattfinden. Danach ist die Aufzeichnung für vier Wochen verfügbar.

Link zum Webinar

https://www.ubivent.com/registration/elanco-zoonosen

Anerkennung

2 ATF-Stunden
2 CME-Punkte

Die Veranstaltung wird unterstützt von Elanco Animal Health, Abt. der Lilly Deutschland GmbH durch die Bezahlung von Referentenhonoraren und Reisekosten.


DECAHMIL00011




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Aus dem Leben eines Sporthundes – Lahmheiten von akut bis chronisch

Aus dem Leben eines Sporthundes – Lahmheiten von akut bis chronisch

Orthopädie-Fortbildung mit (deutschsprachigen) Referenten aus den USA - zu dieser Veranstaltungsreihe im November 2019 mit spannenden Vorträgen lädt Elanco herzlich ein
Weiterlesen

Tierarztpraxis 2020 – Offline & Online

Tierarztpraxis 2020 – Offline & Online

Elanco lädt im Oktober 2019 zur Fortbildung für das Praxisteam nach Hamburg, Hannover und Leipzig
Weiterlesen

Bayer

Bayer veräußert seine Geschäftseinheit Animal Health für 7,6 Milliarden US-Dollar an Elanco

Trennung vom Tiergesundheitsgeschäft schließt vorzeitig eine Reihe von Portfoliomaßnahmen ab, die Bayer im November 2018 angestoßen hatte
Weiterlesen

Kostenloses Webinar: Fokus parasitäre Hauterkrankungen bei Hund und Katze

Kostenloses Webinar: Fokus parasitäre Hauterkrankungen bei Hund und Katze

Einladung zum kostenlosen Webinar für Tierärztinnen und Tierärzte am Mittwoch, den 15. Mai 2019 um 19:30 Uhr
Weiterlesen

Elanco

NEU! Für Schmerzen bei leichter bis mittelschwerer caniner Osteoarthritis

Eine Tablette zur einmal täglichen Verabreichung - zur Behandlung von Schmerzen im Zusammenhang mit leichter bis mittelschwerer Osteoarthritis bei Hunden
Weiterlesen

Seminarreihe in Zusammenarbeit von Laboklin und Elanco

Hau(p)tsache gesund!

Ende März findet wieder die beliebte Dermatologie Seminarreihe in Zusammenarbeit von Laboklin und Elanco statt! Zwischen 26. und 29. März 2019 geht es von Neu-Ulm über Münster und Bremen nach Potsdam
Weiterlesen

Elanco Animal Health

Umfrage unter dermatologisch interessierten Tierärzten

Mit Osurnia die Herausforderungen in der Therapie der Otitis externa meistern
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

03.01.