Der Gewinner des Elanco Fotowettbewerbs steht fest!

(14.12.2016) Elanco, eines der führenden, innovativen und forschenden Tierarzneimittelunternehmen, gab den Gewinner des Fotowettbewerbs bekannt, der ganz im Zeichen der engen Verbundenheit zwischen Mensch und Tier stand.

Die Gewinnerfotos werden im Rahmen einer Fotoausstellung in der Elanco Europazentrale in Basel ausgestellt.

Die 20 besten Fotos wurden von einer professionellen Jury ausgewählt und zeigen spezielle Mensch-Tierbeziehungen aus ganz Europa und Südafrika auf. Das Gewinnerfoto wurde mit Hilfe eines Onlinevotings ausgewählt.


Die Gewinnerfotografin, Teresa Cislo aus Polen, hat einen Preis von 1.000 Euro erhalten, aufgeteilt in 500 Euro Siegesprämie und 500 Euro, welche einer Tierschutzorganisation ihrer Wahl gespendet werden.

Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen die positiven Auswirkungen, die Tiere auf Menschen haben: Tierbesitzer haben erwiesenermaßen einen niedrigeren Blutdruck und Puls sowie bessere Blutwerte von Triglyzeriden und Cholesterin. Der Fotowettbewerb sollte aus Sicht der Tierbesitzer aufzeigen, wie Tiere einen selbst, die Familie oder Freunde positiv beeinflussen.

Ramiro Cabral, Elanco Europa-Geschäftsführer, hat sich zum Fotowettbewerb wie folgt geäussert: „Wir sind sehr beeindruckt von den zahlreichen Fotoeinreichungen und es ist fantastisch zu sehen, wie die Teilnehmer die spezielle Bindung zwischen Mensch und Tier zum Ausdruck gebracht haben. Hier bei Elanco verstehen wir die Wichtigkeit der Beziehung zwischen Mensch und Tier und sind bestrebt, den Tierärzten die nötige Unterstützung zu bieten, damit sie das Leben der Tiere verbessern.“

Auch der bekannte ehemalige Fußballstar Benjamin Huggel (FC Basel, Eintracht Frankfurt und Schweizer Nationalmannschaft) war ein Mitglied der Jury: „Tiere haben einen grossen Stellenwert für mich. In meinem beruflichen, wie auch privaten Umfeld kann ich den positiven Einfluss von Tieren auf Menschen bestätigen.“

Die 20 besten Fotos können unter www.elancophotocompetition.com eingesehen werden.





Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Tierarztpraxis 2020 – Offline & Online

Tierarztpraxis 2020 – Offline & Online

Elanco lädt im Oktober 2019 zur Fortbildung für das Praxisteam nach Hamburg, Hannover und Leipzig
Weiterlesen

Elanco

Tierarztpraxis 2020 – Offline & Online

Elanco lädt am 9. Oktober 2019 zur Fortbildung für das Praxisteam nach Linz
Weiterlesen

Bayer

Bayer veräußert seine Geschäftseinheit Animal Health für 7,6 Milliarden US-Dollar an Elanco

Trennung vom Tiergesundheitsgeschäft schließt vorzeitig eine Reihe von Portfoliomaßnahmen ab, die Bayer im November 2018 angestoßen hatte
Weiterlesen

Kostenloses Webinar: Fokus parasitäre Hauterkrankungen bei Hund und Katze

Kostenloses Webinar: Fokus parasitäre Hauterkrankungen bei Hund und Katze

Einladung zum kostenlosen Webinar für Tierärztinnen und Tierärzte am Mittwoch, den 15. Mai 2019 um 19:30 Uhr
Weiterlesen

Elanco

NEU! Für Schmerzen bei leichter bis mittelschwerer caniner Osteoarthritis

Eine Tablette zur einmal täglichen Verabreichung - zur Behandlung von Schmerzen im Zusammenhang mit leichter bis mittelschwerer Osteoarthritis bei Hunden
Weiterlesen

Elanco

NEU! Für Schmerzen bei leichter bis mittelschwerer caniner Osteoarthritis

Eine Tablette zur einmal täglichen Verabreichung - zur Behandlung von Schmerzen im Zusammenhang mit leichter bis mittelschwerer Osteoarthritis bei Hunden
Weiterlesen

Seminarreihe in Zusammenarbeit von Laboklin und Elanco

Hau(p)tsache gesund!

Ende März findet wieder die beliebte Dermatologie Seminarreihe in Zusammenarbeit von Laboklin und Elanco statt! Zwischen 26. und 29. März 2019 geht es von Neu-Ulm über Münster und Bremen nach Potsdam
Weiterlesen