Neu: Film zur effektiven Schluckimpfung  gegen Ileitis

(28.06.2018) Boehringer Ingelheim hat schon einige ausführliche Filme unter www.ileitis.de online gestellt, um dem Anwender die Ileitis-Impfung anschaulich zu erklären.

Darunter u.a. was im Darm nach einer Lawsonien-Infektion passiert sowie Filme zu den verschiedenen Verabreichungsmöglichkeiten der Schluckimpfung für Schweine.

Der neuste Film erklärt, warum vor allem eine orale Lebendimpfung, also eine Impfung übers Maul, so wirksam ist.

Neu: Film zur effektiven Schluckimpfung  gegen Ileitis

Der natürliche Infektionsweg wird 1:1 nachgeahmt. Dabei werden alle in der Abwehr wichtigen Strukturen inklusive einer effektiven lokalen Immunität angesprochen.

Diese spezifische lokale sowie die gezielte zelluläre Immunität im Darm sind bei der Abwehr von Lawsonien von großer Bedeutung.

Die Ileitis-Impfung ist seit Jahren das Mittel der Wahl, um bei Infektionen mit Lawsonia intracellularis den Antibiotikaeinsatz zu vermeiden.

Mehrere Studien haben die den Darm stabilisierende Wirkung dieser Impfung nachgewiesen und so konnte z.B. auch eine Reduktion von Salmonellen gezeigt werden.

Bessere Leistungsparameter wie Futterverwertung und Tageszunahmen führen zu gleichmäßigem Wachstum, das sich bezahlt macht.

Mehr unter www.ileitis.de



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Bereits vor einigen Monaten hat der Ileitis-Impfstoff von Boehringer Ingelheim die Zulassungserweiterung erhalten, über das Flüssigfutter verimpft zu werden; Bildquelle: Boehringer Ingelheim Vetmedica

Neu: Filme zur Ileitis-Impfung über das Flüssigfutter

Boehringer Ingelheim hat jetzt vier anschauliche Filme unter www.ileitis.de online gestellt, um dem Anwender die Ileitis-Impfung über das Flüssigfutter noch einfacher zu machen
Weiterlesen

Schweine im Stall; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Ileitis-Impfung hilft beim Kampf gegen Salmonellen

Die Bekämpfung der Salmonellose ist in der bundesweit geltenden Schweine-Salmonellen-Verordnung geregelt. Doch selbst nach Jahren umfassenden Salmonellen-Monitorings haben Salmonelleninfektionen nichts an Brisanz eingebüßt
Weiterlesen

Schweine; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Neue Studie belegt: Die Impfung mit Enterisol Ileitis fördert Rohproteinverdaulichkeit

Neueste Untersuchungen aus dem Institut für Tierernährung der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover zeigen, dass die Stabilisierung des Darms durch die Impfung mit Enterisol® Ileitis signifikante Auswirkungen auf die Rohproteinverdaulichkeit und auf die Verdaulichkeit von organischer Substanz hat
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim bietet umfangreiches Servicepaket zur Ileitisimpfung

Boehringer Ingelheim bietet umfangreiches Servicepaket zur Ileitisimpfung

Boehringer Ingelheim bietet mit Enterisol® Ileitis den weltweit einzigen Impfstoff gegen Ileitis an. Oral verabreicht bietet er Schutz vor der lawsonienbedingten Ileitis, einer auf 4 von 5 Betrieben vorherrschenden Infektion der Schweine
Weiterlesen

Ferkel werden gegen Ileitis geimpft; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

500 Ferkel gegen Ileitis impfen – mit nur 20 Minuten Arbeitsaufwand?

Betriebe setzen bei Ileitis-Impfung auf moderne Trinkwasser-Applikation
Weiterlesen

SPP-Forum; Bildquelle: Boehringer

2. European Boehringer Ingelheim Expert Forum on Sustainable Pork Production: Mehr Tierwohl und weniger Antibiotika

„MRSA, Antibiotika, Tierwohl – diese Themen werden immer wichtiger für die Gesellschaft. Der Druck auf die Landwirtschaft nimmt zu“, so Prof. Achim Spiller, Georg-August-Universität Göttingen, auf dem diesjährigen European Expert Forum on Sustainable Pork Production (SSP)
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen