Boehringer Ingelheim präsentiert aktualisierte Internetseite rund um PRRS

(14.03.2016) Wichtiges Basiswissen zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, Krankheitsverlauf, Diagnose und Therapie der bedeutenden Schweinekrankheit PRRS (das Porzine Reproduktive und Respiratorische Syndrom) ist zu finden, jetzt zusätzlich auch anschaulich in Videos aufbereitet.

Tierärzte finden Informationen über die PRRS-Impfstoffe sowie über die verschiedenen Impfstrategien für Sauen, Jungsauen, Ferkel und Mastschweine. Ein interaktives Bild verdeutlicht die Wirkung der Impfmaßnahmen.

Die Website gibt Unterstützung zur systematischen PRRS-Kontrolle mittels des von Boehringer Ingelheim entwickelten 5-Punkte-Stufenplans.

Dieser Stufen-Plan ermöglicht es Tierärzten und Landwirten, den Einsatz von mehreren Managementinstrumenten zu koordinieren und zu optimieren, was die PRRS-Kontrolle einfacher und effektiver macht.

Über einen Link im Unterpunkt Risikoanalyse ist ein umfangreicher Biosicherheitscheck für den betreuten Betrieb auf der Partnerseite der Uni Gent möglich.

Serviceangebote wie die Bestellung von Broschüren sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) runden das umfangreiche Informationsangebot von www.prrs.de ab




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Amsel Totfund; Bildquelle: Stefan Bosch/NABU

Usutu-Virus inzwischen in ganz Deutschland verbreitet

Erneut massives Amselsterben durch Usutu - kranke und tote Vögel melden
Weiterlesen

Ein Fuchs in einem Berliner Garten, aufgenommen von einer Wildtierkamera des Leibniz-IZW; Bildquelle: Leibniz-IZW

Fuchs, Waschbär und Co. in Berliner Gärten – Wildtierforscher für dritte Projektrunde gesucht!

Zahlreiche Wildtierarten haben in den vergangenen Jahrzehnten den Weg nach Berlin gefunden und sich hier dauerhaft angesiedelt
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Kurs Der Igel als Patient in der Kleintierpraxis

Am 28. September 2019 startet bei Myvetlearn.de ein eLearning-Kurs zum Igel. Und zwar steht in dieser Online-Fortbildung der Europäische Braunbrustigel als Patient in der Tierarztpraxis im Fokus
Weiterlesen

MyVetlearn

Online-Fortbildung Afrikanische Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich immer weiter in Europa aus und kommt immer näher an Deutschland heran. Zuletzt meldete Slowakai einen Ausbruch der Viruskrankheit bei Hausschweinen
Weiterlesen

DVG

DACh-Epidemiologietagung 2019 in Weihenstephan: Epidemiologie in der ökologischen Landwirtschaft

Die 26. DACh-Epidemiologietagung findet vom 4. bis 6. September 2019 in der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf in Freising statt
Weiterlesen

BfR

Wissenschaftsrat bescheinigt BfR kompetente Forschung

Der Wissenschaftsrat attestiert dem Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zahlreiche Erfolge in der wissenschaftlichen Arbeit
Weiterlesen

Mensch und Tier stehen im Mittelpunkt des Tages der offenen Tür 2019.; Bildquelle: FBN

Das FBN öffnet seine Tore zum „Tag der offenen Tür“ am 21. September 2019

Das Interesse an den Forschungsaktivitäten am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) und an der Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei MV (LFA) ist immer groß
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen