Bayer startet neuen Online-Shop für Tierärzte

(09.11.2018) Bayer bietet Tierärzten ab sofort einen neuen, zeitgemäßen Service: Ein Online-Shop ermöglicht es Veterinären jetzt, die Praxisapotheke bequem via PC oder Tablet mit Medikamenten für den täglichen Bedarf zu bestücken.

Nach Registrierung unter www.myorders.bayer.de und Erhalt der Anmeldebestätigung, ist der Bayer Webshop zukünftig mit den persönlichen Zugangsdaten zu erreichen.

Neu- und Bestandskunden haben per Klick Zugriff auf sämtliche Produkte und können ihre persönlichen Daten sicher und komfortabel verwalten.


Über den neuen Online-Shop von Bayer können Tierärzte ihre Praxisapotheke bequem für den täglichen Bedarf bestücken.

Die Bestellhistorie gibt einen Überblick über getätigte Einkäufe. Häufige Bestellungen lassen sich als Favoriten abspeichern und sind somit schnell verfügbar.

Sämtliche Konditionen sind im persönlichen Account hinterlegt, sodass der einfache Bestellvorgang im Web Praktikern mehr Flexibilität und ein erleichtertes Praxismanagement bietet – auch von mehreren Konten. Bei einer Bestellung bis 15 Uhr erfolgt eine Lieferung in der Regel am Folgetag.

www.myorders.bayer.de


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Bayer

Bayer veräußert seine Geschäftseinheit Animal Health für 7,6 Milliarden US-Dollar an Elanco

Trennung vom Tiergesundheitsgeschäft schließt vorzeitig eine Reihe von Portfoliomaßnahmen ab, die Bayer im November 2018 angestoßen hatte
Weiterlesen

Bayer

Lungenwurminfektionen bei der Katze häufiger als gedacht

Eine aktuelle Studie  aus der Schweiz legt die Vermutung nahe, dass Infektionen mit dem Lungenwurm Aelurostrongylus abstrusus bei der Katze häufiger vorkommen als bislang angenommen
Weiterlesen

Bayer Animal Health und Nutreco arbeiten zusammen, um neuartige Technologien und Anwendungen für die Gesundheit und Ernährung von Tieren voranzutreiben. Von links nach rechts: · Dr. John Doelman, Dairy Research Lead, Trouw Nutrition &; Bildquelle: Bayer Animal Health

Bayer Animal Health und Nutreco unterzeichnen Abkommen zur Forschungszusammenarbeit

Die Kooperation konzentriert sich auf die Weiterentwicklung neuartiger Technologien und Anwendungen für die Gesundheit und die Ernährung von Tieren
Weiterlesen

Bayer Animal Health

Bayer Animal Health und adivo unterzeichnen globalen Kollaborationsvertrag

Bayer Animal Health GmbH und adivo GmbH sind eine weltweite Kollaboration zur Entwicklung therapeutischer Antikörper für die Tiermedizin eingegangen
Weiterlesen

Kälberresilienz im Fokus der Bayer Vital Animal Health

Kälberresilienz im Fokus der Bayer Vital Animal Health

Wie lassen sich die Kälberverluste, die derzeit in Deutschland zwischen zehn und 15 Prozent betragen, wirkungsvoll verringern? 
Weiterlesen

Bayer setzt sich für die Entwicklung neuartiger Lösungen ein, um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Rindern zu verbessern.; Bildquelle: Bayer AG

Bayer Animal Health und ParaTheraTech unterzeichnen globales Lizenzabkommen

Bayer stärkt das Portfolio für Nutztierprodukte durch neue, von ParaTheraTech inspirierte Behandlungsoptionen für Cryptosporidiose
Weiterlesen

Kälber-Resilienz

Kälber-Resilienz: Bayer definiert Kälbergesundheit neu

Wie lassen sich die hohen Kälberverluste von derzeit zehn bis 15 Prozent in Deutschland wirkungsvoll verringern? Diese Frage war das Thema einer Expertenrunde innerhalb des DLG-Forums Rind
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen