Das blinde Pferd: Haltung, Pflege und Arbeit

(26.02.2015) Augenkrankheiten sind bei Pferden keine Seltenheit. Was aber tun, wenn das eigene Pferd plötzlich erblindet - von Ellen Drost

Taschenbuch: 136 Seiten
Verlag: WiSa; Auflage: 1., Aufl. (1. September 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3955380122
ISBN-13: 978-3955380120

Hier bei Amazon bestellen ....

Dieser Frage musste sich Ellen Drost stellen, als ihr Nantan an Periodischer Augenentzündung erkrankte.

Für die begeisterte Pferdeliebhaberin stand schnell fest: Einschläfern kommt nicht in Frage. Stattdessen machte sie sich gemeinsam mit Nantan auf den Weg, die Herausforderung Blindheit zu meistern, und schaffte das, was viele für unmöglich hielten: Nantan ein langes und vor allem glückliches Leben zu bereiten.

Mit diesem Ratgeber gibt Ellen Drost ihre Erfahrungen weiter. Sie gewährt dem Leser dabei einen tiefen Einblick in ihre Persönlichkeit und in ihr Seelenleben und macht so Mut, nicht aufzugeben.

Alle, die selbst mit der Entscheidung hadern, wie sie ihr blindes Pferd versorgen sollen, finden hier Tipps und Hinweise, die in der Praxis erprobt sind.

Ellen Drost, geb. 1971, ist Pferdewirtin und Trainerin im Outdoorzentrum Lahntal/Hessen. Nach dem Tod ihres ersten blinden Pferdes, Nantan, hat sie zwei weitere blinde Pferde aufgenommen und sich der Rettung blinder Pferde verschrieben. Kontakt: www.ellen-problindhorse.de



Artikel kommentieren

Weitere Buchtipps

Handbuch Pferdeverhalten

Handbuch Pferdeverhalten

Ursache, Therapie und Prophylaxe von Problemverhalten - von Margit H. Zeitler-Feicht
Weiterlesen

Pferdeverhalten

Pferdeverhalten: Körpersprache und Kommunikation, Lernstrategien und Pferdeerziehung

Der Doppelband Pferdeverhalten von Barbara Schöning hilft, Pferdeverhalten zu erkennen, richtig zu deuten und die passenden Schlüsse für den Umgang mit dem Tier zu ziehen
Weiterlesen

Was Pferde wollen

Was Pferde wollen

Mit dem Motiva-Training erweitert, verfeinert bzw. widerlegt Gertrud Pysall bisher praktizierte Pferdekommunikation und setzt damit neue Maßstäbe im Umgang zwischen Pferd und Mensch
Weiterlesen

Lexikon der Pferdesprache

Lexikon der Pferdesprache

Neue Wege zur artgerechten Kommunikation. Dargestellt in 140 ausdrucksstarken und faszinierenden Zeichnungen
Weiterlesen

Pferdeverhalten - Körpersprache und Kommunikation, Probleme lösen und vermeiden

Pferdeverhalten - Körpersprache und Kommunikation, Probleme lösen und vermeiden

Pferde sind freiheitsliebende Steppentiere und verhalten sich häufig noch genauso wie ihre Vorfahren
Weiterlesen

Aufgegeben, ausgemustert, aufgebaut. Wenn Pferde Probleme haben

Aufgegeben, ausgemustert, aufgebaut. Wenn Pferde Probleme haben

Wenn Pferde gesundheitliche Probleme haben, beginnt für die Besitzer nicht selten eine Odyssee von einem Experten zum nächsten. Anhand von Fallstudien zeigt das Buch ganzheitliche Zusammenhänge in punkto Pferdegesundheit auf
Weiterlesen

Wenn Pferde sprechen könnten...sie können! Eine Anleitung zum besseren Kommunikation

Pferde sind leise Tiere – ihr unverkennbares Wiehern ist selten zu hören. Dennoch können sie sich bestens verständigen: durch Mimik, Gestik und Bewegung. Die Sprache der Pferde lässt sich nicht von ihrem Verhalten trennen
Weiterlesen

Wie Pferde denken

Schwaches Pusten schafft starkes Vertrauen. Denn so, mit den Nüstern einander zugewandt, begrüßen sich Stute und Fohlen sowie Pferde, die gute Freunde sind. Wer kleine Gesten ebenso versteht wie große Gebärden, hat den Schlüssel zu einer echten Freundschaft zwischen Mensch und Tier in der Hand
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

15.07.

Universitäten