Der Europäische Laubfrosch : Biologie, Schutzmaßnahmen, Effizienzkontrollen

(14.11.2004) Dieter Glandt & Andreas Kronshage (Hrsg.)

Europäische Laubfrosch Supplement 5 der Zeitschrift für Feldherpetologie
November 2004, 192 S., mit 17 Beiträgen verschiedener Autoren
ISBN 3933066220

Hier bei Amazon bestellen ....

Inhaltsverzeichnis

HANS SCHNEIDER
Der Laubfrosch, Hyla arborea: Rufe, Verhalten, Systematik

JONAS BARANDUN
Rückgang des Laubfrosches (Hyla arborea) im Alpenrheintal

GERT BERGER, THORSTEN SCHÖNBRODT & HOLGER PFEFFER
Naturschutz in der Landwirtschaft mittels Flächenstilllegung - Profitiert (auch) der Laubfrosch (Hyla arborea) davon?

ROLF BÖTTGER
Bestandsentwicklung des Laubfrosches (Hyla arborea) im Bereich Unna, Nordrhein-Westfalen

HANS-JOACHIM CLAUSNITZER
Die Entwicklung zweier Laubfrosch-Populationen bei unterschiedlichen Bedingungen

MARIANNA DEMUTH-BIRKERT
Sekundärlebensräume als Basis für den Aufbau eines Laubfrosch-Biotopverbundsystems im Main-Kinzig-Kreis (Hessen) - Erfahrungen und Perspektiven

HANS-JÖRG FLOTTMANN & HUBERT LAUFER
Wasserstandsdynamik in der mittleren Oberrheinaue beeinflusst das Fortpflanzungsverhalten des Laubfrosches (Hyla a. arborea)

DIETER GLANDT
Freilanduntersuchungen am Europäischen Laubfrosch (Hyla arborea) im nördlichen Münsterland als Grundlage für Artenschutzmaßnahmen

GÜNTER GOLLMANN, SONJA LOOS, AXEL SCHMIDT & BIRGIT GOLLMANN
Vorkommen, Gefährdung und Schutz des Laubfrosches (Hyla arborea) in den Außenbezirken der Stadt Wien

WOLF-RÜDIGER GROSSE
Zur Ökologie des Laubfrosches, Hyla arborea, im Sommerhabitat in der Elster-Luppe-Aue zwischen Leipzig (Sachsen) und Halle (Sachsen-Anhalt): Wanderungen, Wachstum, Sitzwarten und Gefährdung

FINN HANSEN
Verbreitung und Gefährdung des Laubfrosches (Hyla arborea) auf Bornholm (Dänemark) und Maßnahmen zur Lebensraumoptimierung

JAN KANZELMEIER & MARKUS RICHTER
Das Schlatt-Programm der Stiftung Naturschutz im Landkreis Diepholz - Ein Beitrag zur Sicherung und Entwicklung der Laubfrosch-Populationen

YVONNE MEUCHE & T. ULMAR GRAFE
Nummerierte Hautimplantate - eine alternative Markierungsmethode für den Europäischen Laubfrosch (Hyla arborea)?

JÉROME PELLET & SOPHIE HOEHN
Characterization of tree frog (Hyla arborea) calling ponds in western Switzerland

URS TESTER & CHRISTOPH FLORY
Ergebnisse des Pro Natura-Programms "Laubfrosch" im Aargauer Reusstal (Schweiz)

RONALD ZOLLINGER
Das Artenschutzprogramm Laubfrosch in den Niederlanden
SILVIA ZUMBACH
Die Laubfrösche (Hyla arborea und Hyla intermedia) in der Schweiz - Verbreitung, Gefährdung und Schutz

Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Praxisleitfaden Amphibien- und Reptilienschutz

Praxisleitfaden Amphibien- und Reptilienschutz

Mit diesem handlichen Band von Dieter Glandt werden schnelle und zuverlässige Informationen in knapper übersichtlicher Form über alle mitteleuropäischen Amphibien- und Reptilienarten geboten
Weiterlesen

Amphibien und Reptilien

Amphibien und Reptilien

Herpetologie für Einsteiger. Wissenschaftlich fundiertes und dennoch verständliches Werk über Lurche und Kriechtiere - von Dieter Glandt
Weiterlesen

Axolotl-Fibel

Axolotl-Fibel

Ein Exot erobert die Aquarien - von Werner Hoedt, Maite Schneider und Friederike Weinzierl
Weiterlesen

Dosierungsvorschläge für Arzneimittel bei Vögeln, Reptilien, Amphibien und Fischen

Dosierungsvorschläge für Arzneimittel bei Vögeln, Reptilien, Amphibien und Fischen

Erstes deutsches Buch mit Dosierungsvorschlägen von A wie Ara bis Z wie Zierbarsch Praktisch: Klar strukturiert und in Tabellenform zum schnellen Auffinden aller wichtigen Informationen Informativ: Empfehlenswerte Homöopathika und zusätzliche Angaben zu Gewicht, Haltung und Blutwerten
Weiterlesen