Der Laubfrosch

(05.03.2005) Wolf-Rüdiger Große

Broschiert - Westarp Wissenschaften
Erscheinungsdatum: Juni 1994
ISBN: 3894324074

Hier bei Amazon bestellen ....

Der dramatische Rückgang vieler Laubfroschbestände in den letzten zwanzig Jahren in Mitteleuropa hat nicht nur die Herpetologen alarmiert.

Der Laubfrosch als Inbegriff einer »sympathischen Tiergestalt« ist in weiten Teilen der Bevölkerung wohl bekannt und seine ansprechende grüne Färbung sowie der laute Ruf der Männchen machen ihn unverwechselbar.

Auf der Grundlage einer umfassenden Darstellung der Biologie und Ökologie des Laubfrosches gibt der vorliegende Band Auskunft über die bestandsfördernden und bestandsmindernden Faktoren, die in ihren Wechselwirkungen die Populationsdynamik dieser Art bestimmen und somit das Überleben oder Aussterben entscheidend beeinflussen.

Der Autor hat selbst viele Jahre über den Laubfrosch gearbeitet. Zentrum seiner Freilandforschungen sind die großen Auenwaldgebiete zwischen Leipzig und Halle.

So entstand eine abgerundete und allgemeinverständliche Monographie dieser Art, die auch Fragen des Biotop- und Artenschutzes beantwortet und die Grundlagen für ein wissenschaftlich fundiertes Artenhilfsprogramm anbietet.


Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Praxisleitfaden Amphibien- und Reptilienschutz

Praxisleitfaden Amphibien- und Reptilienschutz

Mit diesem handlichen Band von Dieter Glandt werden schnelle und zuverlässige Informationen in knapper übersichtlicher Form über alle mitteleuropäischen Amphibien- und Reptilienarten geboten
Weiterlesen

Amphibien und Reptilien

Amphibien und Reptilien

Herpetologie für Einsteiger. Wissenschaftlich fundiertes und dennoch verständliches Werk über Lurche und Kriechtiere - von Dieter Glandt
Weiterlesen

Axolotl-Fibel

Axolotl-Fibel

Ein Exot erobert die Aquarien - von Werner Hoedt, Maite Schneider und Friederike Weinzierl
Weiterlesen

Dosierungsvorschläge für Arzneimittel bei Vögeln, Reptilien, Amphibien und Fischen

Dosierungsvorschläge für Arzneimittel bei Vögeln, Reptilien, Amphibien und Fischen

Erstes deutsches Buch mit Dosierungsvorschlägen von A wie Ara bis Z wie Zierbarsch Praktisch: Klar strukturiert und in Tabellenform zum schnellen Auffinden aller wichtigen Informationen Informativ: Empfehlenswerte Homöopathika und zusätzliche Angaben zu Gewicht, Haltung und Blutwerten
Weiterlesen

Erkrankungen der Amphibien

Erkrankungen der Amphibien

Tierärzte werden immer häufiger mit Problemen der Behandlung von "Exoten" konfrontiert und müssen sich mit Fragestellungen auseinander setzen, die in der Vergangenheit lediglich Zootierärzte berührten
Weiterlesen

Die Kröten Mitteleuropas

Seit Alters her erfreuen sich Kröten in Mitteleuropa keiner sonderlichen Wertschätzung. In der heutigen Zeit hat sich das Bild der Kröten im öffentlichen Bewußtsein deutlich gewandelt
Weiterlesen

Der Frosch

In einem der ersten Brehm-Hefte schildert der Autor neben dem Lebenszyklus des Frosches auch sehr beeeindruckend eine "Frosch-Plage", wie man sie sich heute gar nicht mehr vorstellen kann. Interessante Einzelheiten zu den verschiedenen heimischen Froscharten runden den Band ab
Weiterlesen

Die einheimischen Kröten

Die farbenprächtige Wechselkröte und die behäbige, unbeholfene Erdkröte oder die bunte Kreuzkröte gelten den meisten Menschen als häßliche, verabscheuungswürdige Geschöpfe, die jedoch in ihrer Biologie viel Interessantes bieten, wovon in diesem Heft berichtet wird
Weiterlesen

Amphibien & Reptilien Südostasiens

Das einzigartige ökologische System der Tropischen Regenwälder Südostasiens mit bis zu 80 m hohen Baumriesen ermöglicht eine außerordentliche Tier- und Pflanzenvielfalt. Allein von den wenig erforschten Amphibien und Reptilien sind bis heute 688 Arten in der Sunda-Region bekannt
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Universtitšten

Neuerscheinungen