Klauentierpraxis 2/2017

(08.06.2017) Die Klauentierpraxis (KTP) - eine wissenschaftliche, praxisorientierte Fachzeitschrift für Großtierpraktiker

Aus dem Inhalt von Heft 2/2017:

Klauentierpraxis 2/2017 V. Neubauer, A. Stauder, E. Humer, I. Kröger, Q. Zebeli
Stellt die Körpertemperaturmessung eine Möglichkeit zur Diagnose der subakuten Pansenazidose dar?

J. Kofler
"Nicht-heilende" Klauenhorndefekte heilen - Therapie einer neuen Form der Mortellaro-Krankheit

S. Richter, Z. Bagó, F. Schmoll
Lippengrind beim kleinen Wiederkäuer und bei Neuweltkamelen

C. Raschka, T. Wittek
Abmagerung bei Neuweltkamelen - Ursachen und Diagnostik

L. Schwarz, M. Dippel
Fallbericht: Dysenterie bei Mastschweinen

Die Klauentierpraxis (KTP)

- wird von der Österreichischen Buiatrischen Gesellschaft (ÖBG) herausgegegeben
- ist die Mitgliederzeitschrift der ÖBG und der Sektion Klauentiere der Österr. Gesellschaft der Tierärzte
- erscheint derzeit 4 x jährlich (März, Juni, September, Dezember) und wird an 500 österreichische Großtierpraktiker versandt sowie an die Studentischen Mitlieder der Gesellschaften an der Vet.Med.Universität Wien verteilt
- umfasst derzeit zwischen 32 u. 40 Seiten und ist durchgehend vierfärbig

Woher kann man die KTP beziehen?

Der Bezug erfolgt im Rahmen einer Mitgliedschaft bei der Österreichischen Buiatrischen Gesellschaft (ÖBG)
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50.- Jahr und berechtigt zusätzlich zum ermäßigten Eintritt zu zahlreichen  Fortbildungsveranstaltungen von ÖBG und ÖGT.

Das Beitrittsformular findet sich unter: www.vu-wien.ac.at/i114/pdf/beitrittserklaerungoebg.pdf
oder kann über den persönlichen Kontakt zur Gesellschaft bezogen werden.

Ihr Ansprechpartner:
Univ.Prof. Dr. Walter BAUMGARTNER
T: ++43 1 25077 5201

email: Walter.Baumgartner@vu-wien.ac.at

 

Artikel kommentieren

weitere Meldungen

Klauentierpraxis 3/2015

Klauentierpraxis 3/2015

Die Klauentierpraxis (KTP) ist zu folgenden Themen erschienen: Tiere in Maststierbetrieben, Vergleich von Papier und Holzwolle zur Euterreinigung, Ätiologie, Klinik, Diagnostik und Behandlung der Listeriose beim kleinen Wiederkäuer, Neuweltkamele – allgemeine klinische Untersuchung und Medikation, Sprühgetrocknetes Plasma in der Schweinefütterung
Weiterlesen

Klauentierpraxis 2/2015

Klauentierpraxis 2/2015

Die Klauentierpraxis (KTP) ist mit folgendem Inhalt erschienen: Dünne Sohlen als Lahmheitsursache beim Rind, Hernia umbilicalis und abdominalis bei einem männlichen Fleckviehstierkalb, Visna-Diagnose beim Schaf, Neuweltkamele – Umgang und Handling, Mykotoxinbelastung der heimischen Mais-Ernte 2014
Weiterlesen

Klauentierpraxis 1/2015

Klauentierpraxis 1/2015

Aus dem Inhalt von Heft 1/2015: Antimikrobielle Resistenzen beim Indikatorkeim E. coli von Rind und Schwein, Inzidenz kongenitaler Missbildungskomplexe in zwei sächsischen Rinderherden, Überwachung des Energiestoffwechsels von Milchkühen in der Frühlaktation, Dermatophilose bei Schafen, Neuweltkamele – Taxonomie, anatomische und physiologische Besonderheiten, Clostridiosen beim Schwein
Weiterlesen

Klauentierpraxis 4/2014

Klauentierpraxis 4/2014

Sonographie zur Untersuchung des Wirbelkanals bei Kälbern, Kolostrummangelversorgung und Labmagengeschwür bei einem Kobekalb, Milchproduktion in Schottland – Wirtschaftlichkeit und Tiergesundheit, Moderhinke – neue Ansätze zur Bekämpfung eines alten Problems, ProSau: neue Abferkelbuchten braucht das Land!
Weiterlesen

Kurzmeldungen

Universtitšten

Neuerscheinungen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...