Katrin Hammermann folgt Silke Agus als Referatsleiterin TFA

(18.05.2022) Katrin Hammermann, Tiermedizinische Fachangestellte (TFA) aus Tübingen, verstärkt ab Mitte Juni das Team der Referatsleitungen im Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Am 15 Mai 2022 wurde sie in Göttingen von den Mitgliedern der 27. ordentlichen Bundeshauptversammlung in das Amt der Referatsleiterin TFA gewählt.

Sie folgt auf Silke Agus, die nach 20 Jahren in dieser Funktion nicht erneut kandidierte und von den Anwesenden mit großem Dank für ihr Engagement verabschiedet wurde.

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

„Berufspolitisch steht das Referat vor großen Herausforderungen“, erklärte Katrin Hammermann. „Es ist für mich eine Herzensangelegenheit, den Beruf TFA zu gestalten und in die Zukunft zu führen. Die Anforderungen im Praxisalltag haben sich vor allem in den vergangenen Jahren enorm gewandelt – auch durch die Digitalisierung.

Die Aufgaben und die Kompetenzen der Berufsangehörigen sind umfassender geworden und das muss sich auch in einer besseren Bezahlung widerspiegeln. Tarifgehälter, die einen deutlichen Abstand zum Mindestlohn wahren, gehören deshalb genauso auf meine Agenda wie geregelte Aufstiegsmöglichkeiten. Ich freue mich, diese Aufgaben gemeinsam mit meiner Stellvertreterin Nicole Josten-Ladewig und dem Team des erweiterten Bundesvorstandes übernehmen zu können.“

Bei den weiteren Wahlen wurden die bisherigen Amtsinhaberinnen bestätigt: Barbara Kronfeldner und Anita Marini bilden die Referatsleitung Medizinische Fachangestellte (MFA). Sylvia Gabel und Marion Schellmann vertreten die Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) und Karola Krell die Zahntechniker*innen.

Schwerpunkte der gemeinsamen Arbeit der vier Referate in der vergangenen Wahlperiode waren vor allem die Verbesserung der Ausbildungsqualität und des Arbeitsschutzes für MFA, TFA, ZFA und Zahntechniker*innen. Diesen zentralen Aufgabenbereichen widmen sie sich auch weiter. Zudem wollen sie die Attraktivität der Berufe erhöhen, um dem Fachkräftemangel zu begegnen.

„Um diese Ziele zu erreichen, muss sich auch in den Köpfen der Berufsangehörigen etwas ändern“, so der gemeinsame Aufruf der Referatsleitungen. Sie fordern ihre Kolleginnen und Kollegen auf, stolz auf die Berufe MFA, TFA, ZFA und Zahntechniker*in zu sein und ihre Gewerkschaft, den Verband medizinischer Fachberufe e.V., durch ihre Mitgliedschaft zu stärken.

Für eine nunmehr vierjährige Amtszeit wurde die 2. Vorsitzende im geschäftsführenden Vorstand, Stephanie Schreiber, gewählt. Sie hatte das Amt vor zwei Jahren neu angetreten und stand aufgrund einer Änderung zu alternierenden Wahlperioden erneut zur Wahl.


Weitere Meldungen

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Fachkräftemangel: TFA-Tarifverhandlungen werden vorgezogen

Verband medizinischer Fachberufe e.V. und bpt treffen sich schon am 13. Juli 2022 in Frankfurt a. M.
Weiterlesen

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Umfrage: Nur jede*r zweite TFA erhält AG-finanzierten steuerfreien Sonderbonus

Verband medizinischer Fachberufe e.V. verweist darauf, dass Bonuszahlung noch bis Ende März 2022 steuerfrei möglich sind
Weiterlesen

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Verband medizinischer Fachberufe e.V. fordert vorgezogene Tarifverhandlungen für TFAs

Als Gründe nennt der Verband die niedrigen Gehälter, die hohe Infaltionsrate und den zunehmenden Fachkräftemangel
Weiterlesen

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Gehaltsumfrage unter Tiermedizinischen Fachangestellten

Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. startet heute eine Kurzumfrage zur Gehalts- und Arbeitssituation unter Tiermedizinischen Fachangestellten
Weiterlesen

Almuth Einspanier mit Professor Niklas-Medaille geehrt; Bildquelle: Swen Reichhold

Almuth Einspanier mit Professor Niklas-Medaille geehrt

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat beim politischen Erntedank am 5. Oktober 2021 in Berlin die renommierte Professor Niklas-Medaille an die Veterinärmedizinerin Prof. Dr. Almuth Einspanier von der Universität Leipzig verliehen.
Weiterlesen

Verband medizinischer Fachberufe

Spitzenplatz für TFA-Ausbildung in 2020 und 2021!

Gemeinsam Konzepte gegen Fachkräftemangel bei Tiermedizinischen Fachangestellten entwickeln - zum 1. Juli 2021 tritt zweite Stufe des Tarifvertrages in Kraft
Weiterlesen

Countdown 100 Jahre Tiermedizin Leipzig; Bildquelle: VMF Leipzig

Countdown zu 100 Jahre Tiermedizin Leipzig

Zur Einstimmung auf das Jubiläum im Jahr 2023 stellt Sophia Neukirchner heuer jede Woche eines von 52 ausgewählten Fakultätsgesichtern vor
Weiterlesen