Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V. (TVT)

TVT - der Tierschutzverein der Tierärzte mit der Aufgabe, kompetenten, wirksamen und zielgerichteten Tierschutz zu praktizieren.

Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT) stellt sich die Aufgabe, tierärztliches Handeln als Anwaltschaft für Leben und Wohlbefinden der uns anvertrauten Tiere gemäß § 1 TSchG verständlich zu machen und die Tierärztliche Ethik soweit wie nur denkbar aus der Abhängigkeit menschlicher Nutzungsinteressen zu lösen.

www.tierschutz-tvt.de

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V. (TVT)

Gynäkologische Praktiken zur hormonellen Beeinflussung von Sportstuten sind meist tierschutzwidrig

Der normale Hormonzyklus kann bei Stuten das Training und die Leistung in Wettkämpfen beeinflussen
Weiterlesen

TVT

TVT lehnt Lokalanästhesie als Alternative zur betäubungslosen Ferkelkastration ab

Jungebermast mit Impfung gegen Ebergeruch ist aus Sicht der Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz die beste Alternative
Weiterlesen

TVT

Stellungnahme der TVT zum gesetzlichen Verbot der Schlachtung von Tieren in fortgeschrittenem Trächtigkeitsstadium

Der Bundestag hat mit der Mehrheit von CDU/CSU, SPD und Die Linke bei Ablehnung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ein Gesetz beschlossen, welches die Schlachtung von Tieren in fortgeschrittenem Trächtigkeitsstadium verbietet.
Weiterlesen


Mehr als 100 Teilnehmer informierten sich beim ZZF-Symposium über das Verhalten von Heimtieren.; Bildquelle: Mehr als 100 Teilnehmer informierten sich beim ZZF-Symposium über das Verhalten von Heimtieren.

ZZF-Symposium 2016: Was das Verhalten der Heimtiere über ihr Wohlbefinden verrät

Mehr als 100 Teilnehmer bei erfolgreichem ZZF-Symposium 2016. Wichtig für die Interpretation des Verhaltens: Kenntnisse zur Tierart und intensive Beobachtung
Weiterlesen

Rund 90 Teilnehmer besuchten 2015 das 20. ZZF-Symposium in Kassel.; Bildquelle: WZF/Andreas Weber

ZZF-Symposium 2016: Wie verhalten sich unsere Heimtiere?

Der ZZF veranstaltet gemeinsam mit TVT-AK 8 und BbT am 8. und 9. Oktober 2016 das 21. Fachsymposium für Tierärzte, Zoofachhändler, Hersteller von Heimtierbedarf und weitere Tierexperten
Weiterlesen

Die Referenten aus Tierärzten und Zoofachhandel referierten darüber, wie Heimtiere tierschutzgerecht reisen; Bildquelle: WZF/Andreas Weber

Verantwortung für Heimtiertransporte liegt bei Transporteuren und Versendern

Unter dem Motto „Von Kontinent zu Kontinent und von Ort zu Ort: Heimtiertransporte – immer schnell und tierschutzgerecht!?“ stand das 20. Symposium vom Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF), das vom 7. bis 8. November in Kassel stattfand
Weiterlesen

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz

Dressur-Europameisterschaft in Aachen: Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT) verurteilt jede Form von Hyperflexion/Rollkur/LDR als tierschutzwidrig

Die diesjährige Europameisterschaft der Dressur in Aachen bot ihren Zuschauern viele sportliche Highlights - leider auch wieder Tiefpunkte im Umgang von Reitern mit ihren Pferden
Weiterlesen

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V.(TVT)

TVT-Merkblätter zur tierschutzgerechten Haltung von Tieren

Tierzüchter müssen bei Abgabe schriftliche Informationen über die Haltung der Tiere mitgeben: TVT-Merkblätter geeignet und kostenlos im Internet
Weiterlesen

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz

Tierheimsymposium in Berlin

Am 9. November 2013 veranstaltet der Deutsche Tierschutzbund gemeinsam mit der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz von 10 bis 16.15 Uhr ein Tierheimsymposium.
Weiterlesen

TVT

ZZF-Symposium zur Terraristik

Der ZZF veranstaltet gemeinsam mit TVT-AK 8 und BbT am 16. und 17. November 2013 das 18. Fachsymposium für Tierärzte, Zoofachhändler, Hersteller von Heimtierbedarf und weitere Tierexperten
Weiterlesen

Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz

Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz fordert Verbot des Heißbrands

Diskussion um den Heißbrand beim Fohlen blockiert die Novellierung des Tierschutzgesetzes
Weiterlesen

Um die artgerechte Haltung von Heimtieren ging es beim ZZF-Symposium 2011; Bildquelle: ZZF

Artgerechte Haltung von Kleinsäugern mit Beratung des Zoofachhandels möglich

Unter dem Motto "Artgerechte Haltung von Kleinsäugern - alles kein Problem!?" fand vom 29. bis 30. Oktober in Künzell bei Fulda das 16. Symposium des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) statt
Weiterlesen

Am vergangenen ZZF-Symposium nahmen über 70 Tierärzte und Zoofachleute teil; Bildquelle: WZF

ZZF-Symposium zur Kleinsäugerhaltung

ZZF, TVT-AK 8 und BbT veranstalten am 29. und 30. Oktober 2011 das 16. Fachsymposium für Tierärzte, Zoofachhändler und Unternehmen der Heimtierindustrie
Weiterlesen

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V.

Dioxinbelastung kein Argument für Töten von Tieren

Der Vorsitzende der tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT), Thomas Blaha, hält das Keulen von Tieren, die dioxinbelastetes Futter gefressen haben, für unnötig
Weiterlesen
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

16. Internationale Fachtagung Tierschutz

Vom 23. bis 25. Februar 2011 veranstaltet die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen in Nürtingen die 16. Internationale Fachtagung Tierschutz
Weiterlesen


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...