Tierärzte und Landwirte: Gemeinsam für die Gesundheit von Mensch und Tier

(07.09.2011) Vom 24. bis 27. September 2011 öffnet der „Erlebnis: Bauernhof mobil“ unter Schirmherrschaft von Ministerpräsident Kurt Beck am Adenauer-Ufer unterhalb des Jockel-Fuchs-Platzes seine Tore in Mainz.

Erlebnis: Bauernhof mobil Unter dem Motto: „Tierärzte und Landwirte: Gemeinsam für die Gesundheit von Mensch und Tier“ bringen der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) und die Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL), in Kooperation mit dem Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd, einen Bauernhof in die Stadt.

Dr. Hans-Joachim Götz, Präsident des bpt, erklärt das Ziel der Aktion: „Wir wollen unter anderem zeigen, dass Tierärzte wesentlich zur menschlichen Gesundheit beitragen, indem sie auf den Menschen übertragbare Krankheiten bei Nutz- wie auch bei Kleintieren bekämpfen und durch die Gesunderhaltung von Nutztieren für die Produktion gesunder Lebensmittel sorgen. Gleichzeitig sichern sie damit den Tierschutz und tragen zu einer verantwortungsvollen Tierhaltung bei.“

Dr. Gibfried Schenk, Geschäftsführer der FNL, schildert was die Veranstaltung bietet: „Nur noch zwei Prozent der Deutschen haben direkten Kontakt zur Landwirtschaft.

Mit unterhaltsamen Mitmachaktionen und spannenden Informationen rund um die Produktion unserer Lebensmittel laden wir deshalb die Besucher ein, sich mit moderner Landwirtschaft aktiv auseinanderzusetzen. Innovative Produktionsprozesse stehen häufig in der Kritik.

Für uns sind sie jedoch der Schlüssel für eine nachhaltige und ausreichende Versorgung der Menschen – nicht nur hier bei uns, sondern in allen Teilen der Welt. Vor dem Hintergrund der Hungerkatastrophe in Ostafrika ist dies wichtiger denn je!“

Norbert Schindler, MdB, Präsident des Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd, betont: „Wir freuen uns, gemeinsam mit unseren Partnern den Mainzerinnen und Mainzern die Gelegenheit zu geben, Landluft in der Stadt zu schnuppern. Auf dem Erlebnis: Bauernhof mobil wollen wir die wichtige Rolle, die Landwirte für Wirtschaft, Umwelt und soziales Leben der Region spielen, in Erinnerung rufen.“

Zu den Höhepunkten des Erlebnis: Bauernhofes mobil zählen Tiere vom Bauernhof, Landmaschinen, ein Tierarztmobil, eine Showküche mit Verköstigungen, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit vielen Talks rund um das Motto der Veranstaltung sowie eine Bauernhofolympiade. Für Schulklassen gibt es nach Voranmeldung ein besonderes Programm. Der Eintritt ist frei.

Weitere Aussteller auf dem Erlebnis: Bauernhof mobil sind McDonald´s Deutschland Inc., die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft, QS Qualität und Sicherheit GmbH, der Bundesverband für Tiergesundheit, die LandFrauen Rheinhessen und die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG.

Der Erlebnis: Bauernhof mobil findet im Rahmen des Mainzer Themenjahres „Stadt der Wissenschaft 2011“ statt und ist eigenständiger Teil der Mainzer Herbstmesse 2011.

Der Erlebnis: Bauernhof mobil ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Bauernverbandes, des Vereins information.medien.agrar (i.m.a) und der FNL unter federführender Koordination der FNL. Seit 2009 tourt der Erlebnis: Bauernhof mobil durch deutsche Städte.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf: www.erlebnisbauernhof-mobil.de




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

AMG-Evaluierungsbericht belegt: Tierärzte gehen sorgfältig mit Antibiotika um

Der am 19. Juni 2019 vom Bundeskabinett beschlossene Bericht zur Evaluierung des Antibiotikaminimierungskonzepts der 16. Arzneimittelgesetz-Novelle (AMG-Novelle) belegt eindeutig den sorgfältigen Einsatz von Antibiotika durch Tierärzte
Weiterlesen

100 Jahre Tierärzteverband - Festveranstaltung im Frankfurter Römer; Bildquelle: Jose Poblete/bpt

100 Jahre Tierärzteverband - Festveranstaltung im Frankfurter Römer

Am 27. März 2019 feierte der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) mit rund 300 nationalen und internationalen Gästen aus Tierärzteschaft, Politik und Wirtschaft im historischen Kaisersaal des Frankfurter Römers sein 100-jähriges Bestehen
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

100 Jahre Tierärzteverband

Am 27. März feiert der in Frankfurt am Main ansässige Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) mit rund 300 nationalen und internationalen Gästen aus Tierärzteschaft, Politik und Wirtschaft im Kaisersaal des Frankfurter Römers sein 100-jähriges Bestehen
Weiterlesen

Internationale Grüne Woche

Tierarztmangel auf dem Land spitzt sich zu

Im ländlichen Raum haben Tierarztpraxen zunehmend Probleme, angestellte Tierärzte als Mitarbeiter zu finden
Weiterlesen

Fotoalbum: Get Together am bpt-Kongress 2018 in Hannover; Bildquelle: Christoph Illar/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom Get Together "Bayerischer Abend" in der Münchenhalle am bpt-Kongress 2018

Die legendäre Kongressparty in Hannover stand dieses Jahr unter dem Motto eines Bayerischen Abends inkl. Konzert von "Helene Fischer". Wir waren mit der Kamera dabei und haben die Partystimmung der über 1.700 Gäste festgehalten.
Weiterlesen

bpt-Kongress 2018: Messerundgang; Bildquelle: Christoph Illnar/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom bpt-Kongress 2018: Messerundgang

Vom 15. bis 17. November fand in Hannover der bpt-Kongress 2018 mit der 89. bpt-Fachmesse für Veterinärmedizin statt. Wir waren mit der Kamera dabei und präsentieren hier Impressionen vom Messerundgang
Weiterlesen

ZZF

ZZF-Symposium 2018 "Alles für die Katz'!"

Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe veranstaltet am 20. und 21. Oktober in Kassel gemeinsam mit dem Bundesverband praktizierender Tierärzte und dem Bundesverband der beamteten Tierärzte sein 23. Fachsymposium
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Tierärzteverband begrüßt Zustimmung zum neuen Tierarzneimittelrecht

Am 20. Juni 2018 hat der Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) des Europäischen Parlamentes dem Trilog-Verhandlungsergebnis von EU-Parlament, Rat und Kommission zugestimmt
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen