Zufriedenheit im Beruf: Wie bekommen wir das hin?

(25.03.2021) VETS Talk am 7. April 2021 zu den Arbeitsbedingungen und der Berufszufriedenheit angestellter TierärztInnen

Am 25. März 2021 hat der Verbund unabhängiger Kleintierkliniken (VUK) und der Bund angestellter Tierärzte (BaT) die Ergebnisse einer Umfrage zu den Arbeitsbedingungen und der Berufszufriedenheit angestellter TierärztInnen 2020 in Deutschland vorgestellt.

VETS Talk am 7. April 2021 zu den Arbeitsbedingungen und der Berufszufriedenheit angestellter TierärztInnen

Die Ergebnisse der mehr als 1.400 Befragten Tierärztinnen und Tierärzte spiegelt ein heterogenes Bild. Verbreitete Unzufriedenheit vor allem wegen zu langer Arbeitszeiten und einer vergleichsweise zu geringen Bezahlung ergab auch eine Umfrage des Arbeitskreises Angestellte Tierärzte im Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) unter angestellten Tierärzten im vergangenen Jahr.

 Gerade in teuren Großstadtlagen reiche ein Tierarztgehalt oft kaum, um auch die notwendige Kinderbetreuung finanzieren zu können.

Die Arbeitgeberattraktivität, Unternehmenskultur und das Employer Branding sind neben einer auskömmlichen Bezahlung die Säulen für eine starke Mitarbeiterbindung sowie einer damit einhergehenden Mitarbeiterzufriedenheit, heißt es. Aber stimmt das auch? Gibt es nicht noch weitaus mehr Gründe für Zufriedenheit und Unzufriedenheit?

Kann ein Weg aus der Unzufriedenheit auch der Schritt aus dem Angestelltenverhältnis in die Selbstständigkeit sein? Welche Möglichkeiten bietet ein Freier Beruf wie der des Tierarztes hinsichtlich Karriereplanung, Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung und welche Opfer muss ich dafür bringen?

Nach einer Zusammenfassung der Studienergebnisse sprechen wir darüber mit niedergelassenen sowie angestellten Tierärztinnen und Tierärzten und jungen Kollegen, die ihren beruflichen Weg sowie seine Gestaltung noch vor sich haben.

Moderiert wird der VETS Talk dieses Mal von TÄ Björn Becker, der selber zwei Praxen leitet.

Jede*r ist eingeladen in lockerer Wohnzimmeratmosphäre per Live-Videokonferenz seine/ihre Meinung und Fragen zu teilen. Jetzt anmelden im VETS Bereich von Vetion.de.


Weitere Meldungen

Myvetlearn; Bildquelle: Vetion

Live-Online-Seminarreihe Sicher durch den Notdienst

Da in der Vergangenheit immer mehr Tierärztliche Kliniken ihren Klinikstatus zurückgegeben haben und nicht mehr 24/7 für Notfälle zur Verfügung stehen, müssen sich Tierarztpraxen verschiedentlich neu oder anders organisieren
Weiterlesen

Adventskalender für Tierärzte 2021

Weihnachtsgeschenke zu gewinnen!

Beim Adventskalender für Tierärzte 2021 von Vetion.de und vielen Partner aus der Veterinär-Branche können Tierärztinnen und Tierärzte noch bis zum 26. Dezember 2021 um 23:59 Uhr tolle Weihnachtsgeschenke gewinnen
Weiterlesen

Vets Talk am 15. Dezember 2021 zum Thema Telemedizin/Mobiles Arbeiten; Bildquelle: Adobe / Vetion

Vets Talk am 15. Dezember 2021 zum Thema Telemedizin/Mobiles Arbeiten

Wo standen wir vor Corona, wo sind wir aktuell und wo geht die Reise hin? 
Weiterlesen

Adventskalender für Tierärzte 2021

Adventskalender für Tierärzte 2021

Seit 1. Dezember 2021 können Tierärztinnen und Tierärzte sowie angehende TierärztInnen wieder jeden Tag ein Türchen des Vetion.de-Adventskalenders öffnen und viele tolle Weihnachtsgeschenke gewinnen
Weiterlesen

TFA-Praxisplaner 2022

TFA-Praxisplaner 2022 – Der Fachkalender für Tiermedizinische Fachangestellte

Dieser Fachkalender richtet sich speziell an Tiermedizinische Fachangestellte (TFA). Er enthält neben einem übersichtlichen Kalendarium zahlreiche Fachinformationen über Hunde, Katzen und verschiedene Heimtierspezies sowie Reptilien
Weiterlesen

Myvetlearn; Bildquelle: Vetion

Online-Fortbildung Qualzucht: Aufgaben und Pflichten für Tierärzt/innen

Die einseitige Zucht auf bestimmte körperliche Merkmale oder extreme Ausprägungen kann sich sehr nachteilig auf Gesundheit und Wohlbefinden der Nachkommenschaft auswirken (extreme Brachycephalie, Merle-Faktor u. a.)
Weiterlesen

Vetion

Wissen & Gewinnen im Oktober 2021

Vetion.de versorgt Tierärztinnen und Tierärzte jeden Monat mit rund 100 tagesaktuellen Meldungen rund um Tiermedizin, Tiergesundheit, Landwirtschaft und Natur- wie Umweltschutz
Weiterlesen