Umfrage zu Tierkrankenversicherungen

(17.07.2018) Kollegin Kira Lynn Fiedermutz von der Freien Universität Berlin ersucht Tierärzte aus Deutschland, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen

Im Rahmen der Dissertation von Kira Lynn Fiedermutz soll zum ersten Mal die Situation der Tierkrankenversicherungen in Deutschland aus der Sicht von Versicherern, Tierärzten und Tierhaltern analysiert werden.

Umfrage zu Tierkrankenversicherungen Im Vergleich zum Ausland sind in Deutschland erst sehr wenige Tiere krankenversichert. Welches Potential hat die Tierkrankenversicherung in Deutschland in Zukunft, inwieweit könnte ein solches System Tierbesitzer/-innen vor finanziellen Engpässen bewahren, und welche Einflüsse könnte ein solches System auf die Wirtschaftlichkeit von Tierarztpraxen haben?

Die Bearbeitung der Online-Umfrage dauert ca. 15 Minuten. Bitte füllen Sie den jeweiligen Fragebogen nur einmal vollständig aus und nur wenn Sie derzeit im Kleintierbereich als Tierarzt/Tierärztin in Deutschland praktizieren oder ein(e) Besitzer/in von Hund und/oder Katze sind.

Bei letzterem können sowohl Tierhalter, die Ihr Haustier bereits krankenversichert haben, als auch diejenigen ohne eine solche Versicherung teilnehmen.

Die Erhebung und Nutzung der Informationen findet im Einklang mit den aktuellen EU-Datenschutzbestimmungen statt. Alle Daten werden zugriffsicher gespeichert, ausschließlich für den Zweck der Studie ausgewertet und nur anonymisiert veröffentlicht. Durch das Ausfüllen dieser Umfrage stimmen Sie zu, dass die Informationen zu angegebenen Zwecken genutzt werden dürfen.

Link: Nähere Informationen und den Link zur Umfrage finden Sie hier!



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Vetspanel Vet Survey 2018

Vetspanel Vet Survey 2018

Sagen Sie Ihre Meinung und nehmen Sie (auch anonym) an der jährlichen Tierärzte-Umfrage von Vetspanel teil!
Weiterlesen

Vetspanel

Vetspanel Vet Survey 2018

Bitte nehmen Sie an der jährlichen Tierärzte-Umfrage von Vetspanel teil!
Weiterlesen

Research Now

Research Now startet Tierbesitzer- und Veterinär-Panel in Deutschland

Das tief profilierte Panel erreicht Tierbesitzer, Tierärzte und Veterinärfachkräfte
Weiterlesen

Forum Heimtier

Studie „Wirtschaftsfaktor Heimtierhaltung" im Forum Heimtier vorgestellt

Die große Bedeutung von Hunden, Katzen und anderen Heimtieren für die deutsche Wirtschaft stand im Fokus der Sitzung des ‚Forum Heimtier‘ in Berlin, einem Zusammenschluss aus Politikern, Wissenschaftlern und Institutionen
Weiterlesen

Prof. Dr. Renate Ohr; Bildquelle: Universität Göttingen

Studie Heimtierhaltung als Wirtschaftsfaktor

Heimtierhaltung schafft in Deutschland einen jährlichen Umsatz von über 9,1 Mrd. Euro mit ca. 185.000 – 200.000 Arbeitsplätzen - Forscher der Universität Göttingen untersuchen wirtschaftliche Bedeutung von Haustieren
Weiterlesen

28 Millionen Heimtiere leben in Deutschland

28 Millionen Heimtiere leben in Deutschland

Die Deutschen lieben Heimtiere: In über einem Drittel der Haushalte in Deutschland leben 28 Millionen Katzen, Hunde, Kleinsäuger und Ziervögel. Das ergibt eine neue repräsentative Erhebung zur Heimtierhaltung in Deutschland
Weiterlesen

Der Deutsche Heimtiermarkt 2013

Deutscher Heimtiermarkt 2013 mit Umsatzplus

Die deutsche Heimtierbranche entwickelt sich weiterhin positiv. Mit insgesamt 3.909 Mio. Euro lag der Gesamtumsatz im Fach- und Lebensmitteleinzelhandel um 1,1 Prozent höher als im Jahr zuvor
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen