VetStage bringt die Richtigen zusammen

(30.04.2013) Von Praktikum bis Praxisnachfolge - Modernes Jobportal für Veterinäre ist online

VetStage, ein modernes Jobportal für Tierärzte, ist online. Die Plattform wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung des bvvd e.V. (Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden Deutschland) feierlich vor Studierenden und Absolventen sowie Gästen aus Industrie, Politik und Universität vorgestellt.


Teilnehmer der Podiumsdiskussion v.l: Christin Kleinsorgen (Vertreterin der Studierenden), Katharina van Heilen (Präsidentin des bvvd e.V.), Lisa Leiner (tierärztliche Geschäftsführerin VetStage), Prof. Dr. Kramer (Dekan der Universität Gießen), Prof Dr. Theo Mantel (Präsident der Bundestierärztekammer), Dr. Goossens (Vertreter der Fachgemeinschaft der Industrietierärzte / Moderator), Daniel Medding (Geschäftsführer bvvd e.V.), Tim Kasten (TVD)

Dr. Goossens, Vertreter Fachgemeinschaft der Industrietierärzte (FIT) brachte es auf den Punkt: „VetStage wird die Guten mit den Guten zusammenbringen“.

Die tierärztliche Geschäftsführerin Lisa Leiner, die mit Ihrem sechs Monate alten Baby angereist war, führte das näher aus: „Topf und Deckel müssen besser zusammenfinden. Deshalb bin ich besonders stolz auf unsere Filterfunktionen und die Übersichtlichkeit der Seite.“ Zudem betonte Sie: „Natürlich kann Technik nicht alles leisten. Deshalb stehe ich als Ansprechpartnerin bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite.“

Auf vetstage.de finden sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Veterinärmarkt. Als Arbeitnehmer, Absolvent oder Student suchen Sie nach dem Angebot, das zu Ihnen passt und bewerben sich online mit wenigen Klicks. Die Detailsuche erlaubt dezidiertes Filtern nach den individuell relevanten Kriterien. Als Arbeitgeber schalten Sie in wenigen Schritten eine einfache Stellenanzeige.

Der Service ist für Arbeitnehmer kostenfrei und auch Arbeitgeber schalten Standartanzeigen kostenlos. Anzeigen der Kategorien „Premium“ und „Business“ sind kostenpflichtig.

Neben der Vermittlung werden die Besucher  durch Informationen rund um die Bewerbung und Personalmanagement unterstützt.

Vetstage.de ist eine Idee des bvvd e.V und steht unter der Schirmherrschaft der DVG. Frau PD Dr. Susanne Alldinger freut sich als Geschäftsführerin der DVG über die Kooperation. Die Plattform sei „wichtig und unterstützenswert“.

Um den Aufwand der Entwicklung und des Betriebes tragen zu können wurde ein eigenständiges Unternehmen gegründet. Die Gesellschafterstruktur vereint Tierärzte, Entwickler und Betriebswirte um den Service professionell zu betreiben.

Auch Prof. Dr. Theo Mantel erkannte das Potential von VetStage und regte eine enge Kooperation mit bestehenden Initiativen in diesem Bereich, insbesondere den Ausbildungspraxen des bpt an. Der Dekan der veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Gießen, Prof. Dr. Kramer, wies zudem auf das Potential einer Zusammenarbeit zwischen den Universitäten und VetStage hinsichtlich der Anforderungen an Pflichtpraktika hin.

Christopher Waldner, Tierarztsohn und einer der betriebswirtschaftlichen Geschäftsführer, bedankte sich für diese Anregungen: „Wir hören zu und können technisch eigentlich alles umsetzen. Seien Sie gerne kritisch und geben Sie uns Ihr Feedback. So können wir uns Schritt für Schritt gemeinsam weiterentwickeln.“

VetStage ist ein junges Unternehmen das im Mai 2013 von Absolventen der Veterinärmedizin, betriebswirtschaftlicher sowie informationstechnischer Studiengänge gegründet wurde.

Der Geschäftssitz ist München. Das Karriereportal für Veterinäre ermöglicht das Suchen und Finden von Jobs, Praktika, Praxisnachfolgern und Dissertationen anhand spezifischer Filteroptionen (Regional, Fachlich, Persönlich, etc.). Außerdem finden die Besucher relevante Informationen von Bewerbung bis Personalmanagement.

Tierärztin Lisa Leiner vertritt VetStage als tierärztliche Geschäftsführerin und begleitet die Vermittlungen persönlich.

Vetstage.de ist Partner der Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden (bvvd e.V.) und steht unter der Schirmherrschaft der DVG.

www.vetstage.de




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

FAQ - Berufseinstieg Kleintierpraxis

FAQ - Berufseinstieg Kleintierpraxis

Die 100 häufigsten Fragen - von Experten beantwortet, herausgegeben vom Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden Deutschland e.V.
Weiterlesen

Hinten: Stefan Graf (IT), Christopher Waldner (Betriebswirtschaft), Moritz Weber (IT); vorne: Lisa Leiner (Geschäftsführung, Vertretung), Dennis Kirpensteijn (Geschäftsführer, Internes), Daniel Medding (Politik); Bildquelle: VetStage

Das neue VetStage ist ab 11. November 2013 verfügbar

bpt, DVG, FIT, VMF und bvvd e.V. unterstützen das moderne Jobportal der Tiermedizin
Weiterlesen

Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden in Deutschland e.V. - bvvd

3. bvvd Mitgliederversammlung in Berlin

Vom 27. bis 29. Januar 2012 trifft sich zum 3. Mal die junge Tiermedizin aus ganz Deutschland. Es wird viel zu besprechen, zu diskutieren und abzustimmen geben
Weiterlesen

TVD

TVD ist offizieller Partner des bvvd e.V.

Im Dezember 2010 hat sich in München der Bundesverband der Veterinärmedizinstudierenden Deutschland e.V. (bvvd e.V.) gegründet
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...