Jobangebot: Veterinär oder Biologe als Sales Specialist (m/w/d)

(18.04.2019) Vertrieb in der Diagnostik und Tiermedizin (Kleintier und Pferd) - Attraktive Chance im Veterinärvertrieb - Optimaler Einstieg auch aus benachbarter Industrie oder für Studienabgänger

Forschender Animal Health Hersteller - führend in Prävention & Diagnostik - Ausgeprägte Kundenorientierung - Beste Perspektiven im VeterinärmarktVeterinär oder Biologe als Sales Specialist (m/w/d)

Veterinär oder Biologe als Sales Specialist (m/w/d)

Führender Animal Health Anbieter • Erfolg durch attraktives Portfolio und Innovationen

Region: Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland oder Nordrhein-Westfalen und Nord-Hessen

Haben Sie Ihr Studium der Veterinärmedizin, Biologie oder ein verwandtes Studium erfolgreich abgeschlossen? Verfügen Sie idealerweise über erste Erfahrung im Verkauf an Tierarztpraxen, gerne auch mit anderen Produkten? Spricht Sie die Labordiagnostik in der Praxis und speziell die Blutchemie an und / oder möchten Sie Ihre Kenntnisse in diesem spannenden Gebiet vertiefen? Gelingt es Ihnen, Fachwissen in der Beratung oder im Rahmen von Schulungen erfolgreich zu vermitteln?

Sind Sie ein guter Kommunikator, auf Deutsch und auch im Englischen? Reizt es Sie, als Mitglied eines eingespielten Teams ein Geschäft aufzubauen? Und suchen Sie nun eine Herausforderung mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum?

Unser Kunde ist ein innovativer und führender Anbieter, der sich mit Impfstoen, Pharmazeutika bis hin zu Diagnostika ausschließlich dem Animal Health-Markt widmet. Das Wohl der Menschen und der Tiere zu verbessern, lenkt alle Schritte von Forschung bis hin zu der engen Kooperation mit den Kunden und dem kompetenten Außendienst.

Um die Wachstumsstrategie zum Erfolg zu führen, wird jetzt ein zusätzlicher Außendienst aufgebaut. Wir vergüten Ihre Arbeit mit einem Fixgehalt und einem attraktiven Bonus. Selbstverständlich wird Ihnen ein professionelles Paket an Ausstattung und Firmen PKW mit Privatnutzung zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden moderne und der Aufgabe angepasste Arbeitszeitmodelle angewandt.

Im Rahmen einer fokussierten, Ihre Vorerfahrung berücksichtigenden, Einarbeitung übernehmen Sie schnell Verantwortung im Diagnostika Außendienst. Die Hauptaufgaben sind die Beratung und der Verkauf der inhouse Lösungen in Kleintierpraxen und -kliniken.

Sie verantworten Ihr eigenes Gebiet, haben ein Budget und arbeiten eng mit den Kollegen im pharmazeutischen Außendienst zusammen. Für Fachfragen der Kunden und Kollegen sind Sie der erste Ansprechpartner. Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die intensive Betreuung von Meinungsbildnern sowie relevanter Universitäten.

Interessiert Sie diese Perspektive bei einem dynamischen und schnell wachsenden Unternehmen?

De Causmaecker GmbH - House of Consultants Dann rufen Sie unseren Berater, Herrn Wolfgang Müller, unter +49 69 666 8212 an, auch abends und am Wochenende unter +49 151 1431 8689. Er beantwortet erste Fragen und informiert Sie über die weitere Vorgehensweise. Oder Sie senden direkt eine E-Mail an wm@houseofconsultants.de unter Angabe der Kennziffer WM9028.

De Causmaecker GmbH - House of Consultants
Bessie-Coleman-Straße 7
HOLM - Frankfurt Airport
60549 Frankfurt a.M. | Deutschland



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Verband medizinischer Fachberufe e. V.

Mehr Klarheit bei der Delegation tierärztlicher Leistungen an TFA schaffen

Im Gegensatz zu den Medizinischen und Zahnmedizinischen Fachangestellten ist die Frage der Delegation von Leistungen an Tiermedizinische Fachangestellte bislang weitgehend ungeklärt
Weiterlesen

Multimodale Behandlungsansätze entwickeln durch Integrative Tiermedizin

Multimodale Behandlungsansätze entwickeln durch Integrative Tiermedizin 

In der Humanmedizin ist die Integrative Medizin bereits weit verbreitet und vielfach gelebte Realität. Daher bietet Myvetlearn.de jetzt dazu eine spannende eLearning-Reihe an!
Weiterlesen

Behindertenverbände fordern gemeinsam ein Assistenzhundgesetz; Bildquelle: Hunde für Handicaps/Jasmin Stoiber

Behindertenverbände fordern gemeinsam ein Assistenzhundgesetz

30 Organisationen und Interessensverbände von behinderten Menschen haben sich zusammengeschlossen und ein Eckpunktepapier unterzeichnet
Weiterlesen

Bundestierärztekammer

Unsicherheit bei Schlachthöfen: Nur noch vier Monate Zeit für Anschaffung und Nachrüstung elektrischer Betäubungsgeräte und -anlagen

Unklar ist, ob die derzeit auf dem Markt angebotenen Geräte für tierschutzkonforme Betäubung geeignet sind, da keine Bauartzulassung mit Funktionsprüfung erfolgt
Weiterlesen

Symposium "Herausforderungen 2020 – Die neue Tierarzneimittel-Verordnung und andere globale Entwicklungen"

Auswirkungen der neuen EU-Tierarzneimittel-Verordnung

BVL lädt am 5. und 6. November 2019 zum Symposium „Herausforderungen 2020 – Die neue Tierarzneimittel-Verordnung und andere globale Entwicklungen“ nach Berlin
Weiterlesen

Dr. Dr. Peter Fahrenkrug

Peter Fahrenkrug verstorben

Am 30. August 2019 ist Dr. Dr. Peter Fahrenkrug nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben
Weiterlesen

Online-Fortbildung OP-Kurs-Reihe Kleintiere

3. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere startet – Harnapparat II

Am 31. August 2019 hat bei Myvetlearn.de das 3. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere mit Prof. Dr. Stephan Neumann von der Universität Göttingen begonnen
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

23.08.