Broschüre Berufliche Perspektiven für selbstständige Tierärzte

(23.11.2017) Der Dessauer-Zukunftskreis (DZK) hat  sich mit den Themen Selbstständigkeit und Nachfolgeregelung befasst und als eine Option die berufliche Partnerschaft und Praxisübergabe näher beleuchtet.

  • Was gilt es zu beachten, wenn man sich selbstständig macht?
  • Was gilt es zu beachten, bevor man sich auf eine Partnerschaft einlässt, welche Grundvoraussetzungen sollten beide Seiten mitbringen?
  • Was gilt es zu beachten, wenn man seine Praxis an einen Nachfolger übergeben möchte?

Dessauer-Zukunftskreis (DZK)

Der DZK stellt Ihnen auf dem Leipziger Tierärztekongress seine Vorarbeit und Gedanken zu diesem Thema vor sowie die Wendebroschüre und lädt im Anschluss zur interaktiven Veranstaltung zur Diskussion ein.

Mittels eines TED-Abstimmungssystems werden die Teilnehmer zu ihren Grundeinstellungen und Meinungen gefragt, so dass die anwesenden Tierärztinnen und Tierärzte mit Hilfe der Moderatoren individuell zur Entscheidung gelangen, ob die berufliche Partnerschaft eine mögliche Zukunftsperspektive darstellt.

Dabei helfen wertvolle Ratschläge und spezielle Kenntnisse, die es zu berücksichtigen gilt und die in der Broschüre festgehalten wurden.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Berufseinsteiger und AssistentInnen als auch an gestandene Praktiker, die sich über ihre Nachfolge Gedanken machen. Aber auch Studierende der höheren Semester sind herzlich eingeladen.

Datum: Freitag, 19.1.2018

Uhrzeit: 14:00 – 16:00 Uhr

Raum: Vortragsraum 11 (CCL, Ebene +2)

Referenten: Hubertus Keimer, Felix von Hardenberg und Britta Kiefer-Hecker

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Vorankündigung möglich. Die Wendebroschüren gibt es vor Ort.

Mehr Informationen über den Dessauer-Zukunftskreis, die Veranstaltung und die Broschüre finden Sie unter www.dessauer-zukunftskreis.de




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Baden-Badener Fortbildungstage

VETtalk auf dem BBF: Weichenstellen im Studium für einen guten Berufsstart

Im Rahmen der Baden-Badener Fortbildungstagen (BBF) findet am Freitag, 8. April 2016 in den Sitzungsraum 1 von 10:00 bis 11:00 Uhr der VETtalk statt
Weiterlesen

Broschüre TIERMEDIZIN

Tierarzt. Ein Traumberuf?

Ja, auf jeden Fall. Darin sind sich alle einig, die an der Broschüre TIERMEDIZIN für Schüler und Studierende mitgewirkt haben, obgleich nahezu alle einer unterschiedlichen tierärztlichen Tätigkeit nachgehen
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...