Online-Symposium: Vom Laser zur Hochfrequenztherapie

(03.09.2021) Die VAHL organisiert am 8. September 2021 in Kooperation mit INDIBA® mit der Vetmeduni Vienna und der  LMU München ein Online-Symposium zur effektive Beeinflussung der Gewebeheilung und Regeneration

Die aktuellen Forderungen der Veterinärmedizin nach immer umfassenderen oder multimodalen Therapieoptionen,  die zum einen Schmerzen effektiv, nichtinvasiv und nebenwirkungsfrei bekämpfen und zum anderen die Lebensqualität von Familien- und Leistungstieren verbessern und erhalten (Stichwort: präventive Medizin), lassen das Hochfrequenzverfahren Radiofrequenztherapie in den Fokus der therapeutischen Möglichkeiten rücken.


Radiofrequenztherapie in der Veterinärmedizin

INDIBA® Animal Health ist ein Beispiel dafür, wie innovative Technologien aus der Humanmedizin erfolgreich auf die aktuellen Bedürfnisse der Veterinärmedizin übertragen werden: Bei Anwendung auf muskuloskelettalem Gewebe werden regulatorische Effekte wichtiger biologischer und metabolischer Prozesse der Zellphysiologie  mit klassischer Hyperthermie (hier: durch Radiofrequenz erzeugte Wärme), kombiniert und zur Behandlung chronisch degenerativer Erkrankungen (z.B.  Osteoarthrose, Dysplasien, Bandscheibenvorfälle, Cauda equina, neurologische Erkrankungen ), als Bestandteil eines  postoperativen oder konservativen Rehabilitationsprotokolls sowie zur effizienten Schmerzbehandlung eingesetzt.

In diesem Onlinesymposium wird der Bogen von Verfahren der physikalischen Medizin, insbesondere der Radiofrequenztherapie, über ihren Einsatz im Praxisalltag gespannt, durch die Präsentation von Fallberichten sowie der Vorstellung von zwei neuen universitären Studien abgerundet und mit einer Fragerunde abgeschlossen.

Download: Programm Online Symposium: Radiofrequenztherapie auf den Punkt gebracht - inkl. Rabattcode

Anmeldung unter office@vahl-academy.com.

Live UND Aufzeichnung: bis 7. September 2021
Nur Aufzeichnung: bis 7. September 2022 möglich

Termin: 8. Seoptember 2021, 15.00 – 18.00 Uhr
ATF beantragt: 3 Stunden
Das Symposium kann live UND aufgezeichnet besucht werden.
Seminarsprache: Deutsch (Dr. Mota e Sa: Englisch)
Teilnahmegebühr: 55.- Euro zzgl. Mwst.



Weitere Meldungen

Radiofrequenztherapie in der Veterinärmedizin

Online-Symposium: Radiofrequenztherapie in der Veterinärmedizin

Die VAHL organisiert am 8. September 2021 in Kooperation mit INDIBA® mit der Vetmeduni Vienna und der  LMU München ein Online-Symposium zur Radiofrequenztherapie
Weiterlesen

Certified EQUINE Rehabilitation Practitioner (CERP)-Kurs in der Pferdeklinik Niederlenz

Vom Olympia-Einsatz direkt zum CERP-Lehrgang in die Pferdeklinik Niederlenz

Neben Dr. João Paulo Marques waren noch weitere Absolventen der VAHL im Olympischen Tierärzte-Team für Physiotherapie in Tokyo mit dabei
Weiterlesen

Dr. J. Paulo Marques in Tokyo

CERP-Ausbilder Dr. J. Paulo Marques im Olympischen Tierärzte-Team für Physiotherapie in Tokyo 2021

Die universitäre Ausbildung zum Certified Equine Rehabilitation Practitioner (CERP) ist weltweit die einzige RACE anerkannte Möglichkeit, sich zum Rehabilitations-Spezialisten im Pferdesektor fortzubilden
Weiterlesen

EQUINE Rehabilitation Practitioner (CERP)

Become a specialist in the field of Equine Rehabilitation!

Anmeldeschluss am 14. Juli 2021 für die akademische Spezialisierung zum Certified EQUINE Rehabilitation Practitioner (CERP), Location Schweiz - nur noch 2 Plätze frei! 
Weiterlesen

Wir legen von Juli bis einschließlich August 2021 eine Webinar Sommerpause ein und freuen uns darauf, Sie ab September wieder bei uns willkommen zu heißen!

Webinar Sommerpause der Veterinary Academy of Higher Learning (VAHL)

Das VAHL Webinar Moderatorenteam wünscht allen Vetmagazin LeserInnen erholsame Ferien!
Weiterlesen

Windhund; Bildquelle: Andrea Földy

Kostenloses Webinar: Immobilisation Syndrome in a Galga (a Spanish Sighthound Breed)

VAHL-Webinar (Kleintier) mit Andrea Földy am Dienstag, 15. Juni 2021, 16:30 Uhr CET (auf Englisch)
Weiterlesen

Online Symposium 'Multimodal Pain Approach'; Bildquelle: Marion Mucha

Online Symposium "Multimodal Pain Approach" of VAHL in Cooperation with Boehringer Ingelheim®

Symposium: am Mittwoch, 09.06.2021, 14:00-18:30 Uhr mit Barbara Bockstahler, Beate Egner, Barbara Esteve Ratsch und Tracey Jones (auf Englisch)
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen