Osteopathie im Biodynamischen Bereich: 2-teilige TAO-Veranstaltung im Juli & November 2024 für Fortgeschrittene

(19.04.2024) OBB ist eine extrem palpations-erfahrungsorientierte, nicht nachlesbare Vorgehensweise. In diesem zweiteiligen Kurs wollen wir einen ersten umfassenden Eindruck hinsichtlich dieser, für Fortgeschrittene geeigneten, Technik geben. 

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre Der Biodynamische Behandlungsansatz, geprägt von Pionieren wie Jim Jealous , Rollin Becker u.a., bietet eine tiefgreifende Herangehensweise zur Aktivierung der Selbstheilungsprozesse des Körpers.

Im ersten Kurs vom 19. bis 21. Juli 2024 werden die grundlegenden Prinzipien der OBB vermittelt, angefangen beim Zustand des "Neutrals", der als Grundlage für Heilungsprozesse dient. Sie werden wichtige Konzepte wie die Midline, Fluid Body und die Dynamische Stille kennenlernen und praktisch anwenden.

Der zweite Kurs vom 22. bis 24. November 2024 wiederholt und vertieft die Erfahrungen aus Kurs 1 und führt über den Fluid Body und den Ozean des Patienten in tiefere Ebenen der therapeutisch wahrnehmbaren Prozesse im Patienten.

Unsere Kurse bieten eine praxisorientierte Herangehensweise, in der wichtige Konzepte immer wieder beübt werden, um sie sicher zu beherrschen.

Wir üben jeweils samstags nachmittags an Hunden und Sonntags an Pferden.

Download: Osteopathie im Biodynamischen Bereich



Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre
Dr.Brigitte Heufelder Traenckner
Sonnenstr. 12, 65529 Waldems
e-mail: [email protected] oder [email protected]


Weitere Meldungen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

TAO Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie ab November 2024 erstmals am Standort Cham (Oberpfalz)

Sie möchten Ihre manuellen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten intensiv erweitern und Ihren Patienten eine ganzheitliche Behandlung anbieten?
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

Osteopathie und Katzen: Die Katze ist kein kleiner Hund!

Dieser Kurs mit Dr. med.vet. Sabine Scholz, EVSO-C, DOVM gibt am 17. und 18. August 2024 Einblick in die osteopathische Behandlung von Katzen
Weiterlesen

TAO

Anatomie für tierärztliche Ostheopathen: Viszera

TAO-Seminar am 8. Juni 2024 mit Prof. Dr. Carsten Staszyk am Institut für Veterinär-Anatomie der Justus-Liebig-Universität Gießen
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

TAO-Seminar Lymphatische Techniken

Seminar mit Dr. Armin Geilgens und Dr. Sabine Scholz vom 26. bis 28. April 2024 im Dorfgemeinschafthaus Hüblingen - Vergünstigte Anmeldegebühr bis 17.03.24 verlängert!
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

Osteopathie für Tierärzte auf internationalem Niveau

Möchten Sie ihre manuellen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten intensiv erweitern? Osteopathie, auf hohem, international konkurrenzfähigem Niveau erlernt, bietet Ihnen die Möglichkeit dazu
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

Manuelle Lymphdrainage & Sehnenbehandlung

Kurs mit Prof. Berens von Rautenfeld und Sarah Aurenz am 8. bis 10. März 2024 auf Gut Marggrafshof in Berlin
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

Grundausbildung Veterinärosteopathie Pferd & Kleintier in 12 Kursen

Im Jahr 2024 bietet die etablierte Tierärztliche Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre, ihre Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie gleich an 3 Standorten an - die Grundausbildung im Westerwald können sich Interessenten noch bis 31.12.2023 zur vergünstigten Teilnahmegebühr anmelden!! 
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

TAO Weiterbildungskurs: Biomechanik III - vertiefende WS Techniken (obligatorisch für den DOVM)

In diesem Kurs mit Dr. J.P. Pallandre werden vom 3. bis 5. November 2023 die Kenntnisse zur strukturellen Manipulation vertieft.  
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen