Neue Grundausbildung Veterinärosteopathie für Tierärzte 2021

(21.12.2020) Seit über 10 Jahren veranstaltet die Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre, Osteopathieseminare für Tierärzte von Tierärzten.

Das Herzstück und die Basis bildet die Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie für Pferde und Kleintiere mit inzwischen 12 Kursen in den Disziplinen Fasziale, Kraniosakrale, Biomechanische und Viszerale Osteopathie, zwei Gliedmaßenkursen sowie einem Einführungs- und einem abschließenden Praxis/Prüfungskurs.

TAO

Im Laufe der Jahre ist, unter dem maßgeblichen Einfluß der Lehren der französischen A.VET.A.O. und der deutschen humanmedizinischen DGOM, eine Ausbildung entstanden, die höchsten internationalen und auch vergleichbaren humanmedizinischen Ansprüchen genügt.

Die hier gewonnenen Erkenntnisse wurden seit 2015 in völlig neu gestalteten Unterrichtsmaterialien niedergelegt, die ständigen Updates hinsichtlich wissenschaftlicher Neuigkeiten unterzogen werden.

Ab 2021 wird die Grundausbildungsreihe erstmals in einer neuen Version stattfinden, bei der die theoretisch erfassbaren Inhalte der jeweils 2 Kranio-, Faszien-, Biomechanik- und Viszerakurse in einem Videoformat mit Lernüberprüfung zur Verfügung gestellt werden.

Präsenzunterricht mit entsprechend intensiven Übungseinheiten findet für die genannten Seminare nur noch Samstags und Sonntags statt.

Die übrigen vier Kurse (Einführung, zwei Gliedmaßenkurse und der abschließende Praxis- und Zwischenprüfungskurs) finden, wie bisher, als 2,5 tägige Präsenzkurse statt.

Nach der Grundausbildung folgen im Zweijahresrhythmus Weiterbildungskurse, die den trademarkgeschützten Abschluss zum DOVM ™ ermöglichen, der wiederum die Basis bildet, um bei der Dachorganisation EVSO (European Veterinary Society for Osteopathy) den Abschluss zum EVSO™-C zu erlangen.

Download: Grundausbildung Veterinärosteopathie für Tierärzte 2021

Informationen über Ausbildungsinhalte, Kursorte und Teilnahmebedingungen finden Sie auf www.tao-equilibre.de.

Wer möchte, kann - nach Voranmeldung - gerne einen der laufenden Grundausbildungskurse zum Selbstkostenpreis besuchen.



Weitere Meldungen

Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre

Strukturelle, fasciale & myotensive Techniken bei Hund und Katze

Vom 24. bis 26. September 2021 unterrichtet Dr. J.P. Liot Strukturelle und myotensive Techniken bei Hund & Katze im Rahmen der Fortbildungsveranstaltungen der Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre

Biomechanische Techniken an den Gliedmassengelenken bei Hund & Pferd mit gleitender Dekoaptation

Dieses Seminar mit Dr. Fabrice Fosse befasst sich vom 2. bis 4. Juli 2021 mit biomechanischen Techniken der gleitenden Dekoaptation der Gliedmaßengelenke bei Hund & Pferd
Weiterlesen

TAO

Kurs: Osteopathie & Katzen

Am 17. und 18. Juli 2021 gibt Dr. Sabine Scholz einen Einblick in die osteopathische Behandlung von Katzen unter  Berücksichtigung der tierartspezifischen, anatomischen Besonderheiten und der individuellen Lebens- und Verhaltensweise der Katze
Weiterlesen

TAO

Biomechanische Techniken an den Gliedmassengelenken bei Hund & Pferd

Die Lichtgestalt der europäischen Osteopathielandschaft, Dr. Fabrice Fosse, unterrichtet in der TAO vom 2. bis 4. Juli 2021 seine Techniken zur gleitenden Dekoaptation der Gliedmaßengelenke bei Hund und Pferd
Weiterlesen

TAO

Neue TAO Grundausbildung Veterinärosteopathie 2021 für Tierärzte

Seit mehr als 10 Jahren veranstaltet die Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre, Osteopathieseminare für Tierärzte von Tierärzten
Weiterlesen

TAO

Seminar Neurovaskuläre Osteopathie

Fortbildungsveranstaltung für Tierärzte, 25. bis 27. September 2020, mit Dr. med.vet. J.P. Liot in 56479 Elsoff
Weiterlesen

TAO

TAO Seminare ab August 2020

Die nächsten TAO Präsenzseminare finden ab August wie geplant statt - sofern es nicht noch einmal einen Corona-Einbruch gibt, der uns zum Improvisieren zwing
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

02.07.