Anatomie in Bewegung: Update Faszienforschung

(13.07.2016) Seminar zu neuesten Erkenntnissen der Faszienforschung und Biodynamik bei Hund & Pferd am 9. und 10. September 2016 in Hofheim-Diedenbergen

Die Professoren Dr. Vibeke Elbrønd und Dr. Martin Fischer informieren in diesem Seminar über die neuesten Untersuchungen und Entwicklungen im Bereich der Faszienforschung an Pferden und Hunden.

ierärztliche Akademie für Osteopathie – Equilibre Beide Referenten sind durch diese Arbeiten bereits international bekannt und werden ihre Ergebnisse anhand von Bildmaterial und Filmen, Prof. Fischer auch mittels eines vorbereiteten Hundepräparates, ausführlich demonstrieren.

Vorgestellt werden u.a. die Jeanaer Hundestudie über die Hundefortbewegung mittels physiologischer Ganganalyse von 327 Hunden, die Heel-Studie zur Gelenkdynamik, das Fasziensystem als verbindende Substanz in einem Ganzkörpermodell, myofasziale Ganzkörperverbindungen im Pferd, Multifrequency Bio Impedance Measurements (mf-BIA).

Das fasziale Gewebe wird heutzutage als komplexes, lebendes, fühlendes und kommunizierendes Organ mit großem Einfluss auf die Funktionalität und das Wohlbefinden von Haustieren interpretiert: Bedeutung und Umsetzung in Lehre und Praxis.

Anmeldung & Information:
Tierärztliche Akademie für Osteopathie – Equilibre

Birkenhof 2
65795 Hattersheim

T: 0049 (0)6190 8879619
F: 0049 (0)6190 8879611
e-mail info@tao-equilibre.de

www.tao-equilibre.de


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

TAO

Neue Grundausbildung Veterinärosteopathie 2020/2021 für Tierärzte

Die neue TAO Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie für Pferd & Kleintier startet am 13. März 2020 mit 12 Kursen
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre mit neuem Gesicht

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre mit neuem Gesicht

Mit neuer , smartphonefähiger website und einem erweiterten Grundausbildungsprogramm Veterinärosteopathie startet die TAO-Equilibre ins Jahr 2020
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie

Neues Grundausbildungskonzept der Tierärztlichen Akademie für Osteopathie

Die etablierte Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie Pferd & Kleintier beinhaltet anstatt 10 nun 12 Kurse: hinzugekommen sind die Gliedmaßenkurse 1 & 2, in denen weiche,  neurobasierte Techniken vorgestellt werden
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre

Anatomie für tierärztliche Ostheopathen: Gliedmaßen

Der Schwerpunkt des Seminars am 15. Juni 2019 liegt auf der praktischen Erarbeitung ausgewählter Inhalte 
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre

Individual Coaching KFV - Kraniosakrale-Fasziale-Viszerale Osteopathie für Tierärzte

Am 4. und 5. Mai 2019 und am 15. und 16. Februar 2020 werden am Patienten die Diagnostik von  Dysfunktionen, Differentialdiagnosen und die Wahl geeigneter, therapeutischer Maßnahmen erarbeitet
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre

Biomechanik Gliedmaßen - strukturell manipulative Techniken I+II für Tierärzte

Tierärzte, die in Ihrer Praxis auch mit manuellen Therapiemethoden arbeiten, können Ihre Techniken in der Biomechanik mit den Kursen vom 31.05.bis 02.06. und vom 21. bis 23.06.2019 vertiefen und verfeinern
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre

Akupunktur Spezial: Ein-Punkt-Methode an Pferd & Kleintier, April & Oktober 2019

Für osteopathisch arbeitende Tierärzte, die aktuell nicht den wahrlich großen Aufwand betreiben können oder möchten, TCM  von Grund auf zu erlernen, ist dieser Kurs mit der in sich stehenden Methode eine hilfreiche Unterstützung
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen