eLearning: Multimodale Therapiekonzepte für Gesäugeerkrankungen

(01.11.2019) Eine multimodale Therapie stellt eine Therapieform dar, bei der unterschiedliche Behandlungsansätze miteinander kombiniert werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Diese Art der Therapiekonzepte werden auch von den Tierhaltern immer mehr nachgefragt.

Daher bieten Vetion.de und die ATF unter Myvetlearn.de eine eLearning-Reihe „Integrative Tiermedizin bei Hund und Katze - Vorstellung multimodaler Therapiekonzepte“ für Tierärztinnen und Tierärzte an.

Multimodale Therapiekonzepte für Gesäugeerkrankungen; Bildquelle: Vertion Bei der Konzeption der Kursreihe wurden die wichtigsten Indikationen multimodaler Therapiekonzepte betrachtet. Entstanden sind in Zusammenarbeit mit namhaften Referenten ihrer jeweiligen Spezialgebiete 4 Module:

  • Modul I: Arthrose
  • Modul II: Gesäugeerkrankungen
  • Modul III: Nierenerkrankungen
  • Modul IV: Lebererkrankungen

Das Modul Gesäugerkrankungen beginnt am 1.11.2019: Darin befassen sich die  Referenten Dr. Heidi Kübler und Prof. Dr. Axel Wehrend  mit den Themen Scheinträchtigkeit, Laktation und Laktationsstörungen sowie Gesäugetumoren. Das Modul ist mit 3 ATF-Stunden anerkannt.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mehrere Module buchen, erhalten eine Reduktion der Teilnahmegebühr pro ATF-Stunde.

Mehr Informationen, das detaillierte Programm sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter www.myvetlearn.de




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Myvetlearn

5. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere gestartet: Operationen von Milz / Abdominaltumoren

Seit dem 16. November 2019 steht Tierärztinnen und Tierärzten bei Myvetlearn.de das 5. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere mit Prof. Dr. Stephan Neumann
Weiterlesen

Chronische Niereninsuffizienz bei der Katze; Bildquelle: myvetlearn

eLearning: Multimodale Therapiekonzepte für die Chronische Niereninsuffizienz bei der Katze

Eine multimodale Therapie stellt eine Therapieform dar, bei der unterschiedliche Behandlungsansätze miteinander kombiniert werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen
Weiterlesen

MyVetlearn

Die Kastration von Hündin und Rüde aus klinischer und rechtlicher Sicht

Am 18. Dezember 2019 veranstaltet Myvetlearn.de in Zusammenarbeit mit der bpt-Akademie von 19.00 bis 20.30 Uhr ein Live-Webinar mit dem Reproduktionsexperten Professor Dr. Axel Wehrend
Weiterlesen

Online-Fortbildung OP-Kurs-Reihe Kleintiere

4. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere startet – Operationen der Leber

Am 12. Oktober 2019 beginnt bei Myvetlearn.de das 4. Modul der OP-Kurs-Reihe Kleintiere mit Prof. Dr. Stephan Neumann von der Universität Göttingen begonnen
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen

Alle Bienen-Interessierten Tierärztinnen und Tierärzte können jetzt mit Hilfe eines einzigartigen  eLearning-Grundkurses die Zusatzbezeichnung Bienen bzw. den Fachtierarzt für Bienen erwerben
Weiterlesen

Toxocara spp. - Relevanz als Zoonose-Erreger

eLearningkurs: Toxocara spp. - Relevanz als Zoonose-Erreger

Viele Endo- und Ektoparasiten von Hund und Katze können Zoonosen auf den Menschen übertragen. So auch der Spulwurm Toxocara
Weiterlesen

Multimodale Behandlungsansätze entwickeln durch Integrative Tiermedizin

Multimodale Behandlungsansätze entwickeln durch Integrative Tiermedizin 

In der Humanmedizin ist die Integrative Medizin bereits weit verbreitet und vielfach gelebte Realität. Daher bietet Myvetlearn.de jetzt dazu eine spannende eLearning-Reihe an!
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen