eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen

(26.07.2017) Am 1. August 2017 startet das 3. Modul der eLearning-Reihe von ATF, Vetion.de und der DVG-Fachgruppe Bienen.

Das Titel dieses 3. Teils mit den Referenten PD Dr. Heike Aupperle (Bad Kissingen), Dr. Ilka Emmerich (Leipzig) und Björn Wilcken (Berlin) lautet Bienenprodukte und Rechtsgrundlagen. Neben den Bienenprodukten wird hier auch auf die Apimedizin und die entsprechenden Rechtsgrundlagen eingegangen.

Zwar kann diese eLearning-Reihe nur als Ganzes gebucht werden, d.h., es müssen alle drei Module belegt werden, allerdings ist auch ein Einstieg jetzt bzw. noch bis Anfang Dezember 2017 möglich. Die Referenten stehen ebenfalls solange zur Beantwortung von Verständnisfragen zur Verfügung.

Myvetlearn

Nutzen Sie die Vorteile der flexiblen Zeiteinteilung und des individuellen Lerntempos für den Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen / den Fachtierarzt für Bienen, denn der Kurs ist hierfür geeignet und anerkannt.

Im 1. Modul geben die Referenten eine Einführung in die Haltung, die Biologie und die Zucht von Bienen. Aber auch die Grundlagen der Diagnostik kommen nicht zu kurz. Es wird zudem auf die Betriebsweisen und die fachspezifische Nomenklatur eingegangen.

Das 2. Modul befasst sich speziell mit den wichtigsten Bienenkrankheiten. Hierzu zählen die Amerikanische Faulbrut (AFB) und Europäische Faulbrut (EFB), der Befall mit Beutenkäfer, Tropilaelapsmilbe und der Varroamilbe sowie des Deformed Wing Virus (DWV).

Dr. Emmerich beleuchtet hier auch die pharmakologischen Wirkstoffe gegen die Varroamilbe, Wirkungsweisen und ihre zugelassenen Einsatzmöglichkeiten. Aber auch Kalkbrut, Steinbrut, Nosemose und sonstige Erkrankungen sowie Vergiftungen stehen auf dem „Stundenplan“.

Das vollständige Programm und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie in bei  www.myvetlearn.de


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Myvetlearn

eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen

Alle Bienen-Interessierten Tierärztinnen und Tierärzte können jetzt mit Hilfe eines einzigartigen  eLearning-Grundkurses die Zusatzbezeichnung Bienen bzw. den Fachtierarzt für Bienen erwerben.
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen

Alle Bienen-Interessierten Tierärztinnen und Tierärzte können seit dem 1. Mai 2018 mit Hilfe eines einzigartigen eLearning-Grundkurses die Zusatzbezeichnung Bienen bzw. den Fachtierarzt für Bienen erwerben
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen

Alle Bienen-Interessierten Tierärztinnen und Tierärzte sollten die Zeit bis Anfang Dezember 2017 noch nutzen, um an dem einzigartigen  eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen teilzunehmen
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Grundkurs Bienen – jetzt noch einsteigen

Am 1. März 2017 ist die neue eLearning-Reihe von ATF und Vetion.de in Zusammenarbeit mit der DVG-Fachgruppe Bienen mit dem ersten Modul gestartet
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Reihe Grundkurs Bienen

Beim Online-Fortbildungsportal Myvetlearn.de von Vetion.de und ATF startet am 1. März 2017 das erste Modul des 3-teiligen eLearning-Grundkurs Bienen mit den Bienenexperten PD Dr. Heike Aupperle, Dr. Ilka Emmerich und Björn Wilcken
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

24.05.