Digitales OP-Buch für die Veterinärmedizin

(16.02.2024) Vetion.de bietet in Zusammenarbeit mit der ATF ein wunderbares digitales Tool an, um seine Kenntnisse als Operateur*in zu erweitern und zu verbessern.

Das digitale OP-Buch ist eine Zusammenstellung von OP-Videos, die nach Organen geordnet sind. Gefilmt wurden alle wichtigen Operationen beim Hund wie Kastration, Kaiserschnitt, Versorgung der Perinealhernie, Nephrektomie, Urektomie, Entfernung von Milz-, Leber, Mamma- und Hauttumoren. Weiter geht es mit verschiedenen Kopf-OPs inkl. Augen, Ohren und Zähne.

Digitales OP-Buch für die Veterinärmedizin Selbstverständlich wird auch die OP bei einer akuten Magendrehung gezeigt und erklärt. Neben den OPs der Weichteilchirurgie sind auch zahlreiche knochenchirurgische Eingriffe sowie Eingriffe zur Probennahme als Video verfügbar.

Der Hauptdarsteller der Videos ist Prof. Dr. Stephan Neumann, der Leiter der Kleintierklinik Göttingen. Neumann verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Operateur und praktiziert täglich. Zudem bildet er sich konsequent auf internationalen Fortbildungsveranstaltungen weiter, um stets über die neuesten Techniken unterrichtet zu sein. Viele führt er dann anschließend bei sich in der Klinik ein.

Die im digitalen OP-Buch aufgeführten OP-Videos Hund wurden während einer normalen OP aufgenommen, um einen möglichst authentischen Eindruck des OP-Geschehens zu vermitteln. Sein Vorgehen wird von Neumann als Operateur kommentiert. Außerdem lässt er seine wertvollen Erfahrungen aus seinen vielen Berufsjahren einfließen. Weiterhin werden zu jeder OP auch die Vorbereitung, die Lagerung des Patienten inkl. der anatomischen Erklärungen des/der Zugänge sowie die verwendeten Instrumente erklärt.

Das OP-Buch beinhaltet aktuell gut 20 Kapitel mit insgesamt rund 70 OP-Videos.

Das OP-Buch kann als Jahresabo exklusiv im VETS Bereich gebucht werden, der ausschließlich Tierärztinnen und Tierärzten zugänglich ist. Durch die Buchung eines Jahresabos hat der Abonnent 365 Tage lang, 24 Stunden am Tag mit dem Endgerät ihrer Wahl Zugriff auf die OP-Videos, so dass die Videos zum einen bei freier Zeiteinteilung in Ruhe angesehen werden können. 

Zum anderen kann der OP-hergang aber kurz vor der anstehenden OP nochmal aufgefrischt oder gar mit in den OP genommen werden, wodurch die OP Schritt für Schritt nachoperiert werden kann. Das gibt Sicherheit und hilft auf dem Weg zur Routine, denn irgendwann ist immer das erste Mal für eine neue OP!  

Das Jahresabonnement Hund kostet EUR 99 und für ATF/DVG-Mitglieder EUR 95.

Sichern Sie sich außerdem durch den Abschluss eines Jahresabos einen Gutschein in Höhe von einmalig 10,00 Euro, der bei der Buchung eines Moduls der E-Learning-Reihe Operationen beim Kleintier I-III eingesetzt werden kann.

Jedes Modul der E-Learning-Reihe Operationen beim Kleintier I-III verfügt über eine ATF-Anerkennung von 2 Stunden und ist in freier Zeiteinteilung selbstständig durchzuarbeiten. Die dort erklärten OPs wurden anhand von Fallbeispielen von Prof. Dr. Stephan Neumann aufgearbeitet.

Mehr Informationen unter www.op-buch.vet




Weitere Meldungen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Noch Fragezeichen zum ersten Haustarifvertrag in der Tierärzteschaft

Endlich gibt es den lange angekündigten ersten Tarifvertrag in der Tiermedizin. Zunächst allerdings nur als Haustarifvertrag für eine einzelne Praxis in Sachsen, mit fünf angestellten Tierärztinnen und Tierärzten
Weiterlesen

Myvetlearn

Online-Fortbildungsreihe Sicher durch den Notdienst: Ergüsse

Mit der Fortbildungsreihe Sicher durch den Notdienst bietet Myvetlearn.de eine optimale Vorbereitung auf den Notdienst, damit dieser erfolgreich und souverän gemeistert werden kann
Weiterlesen

EUP AH&W

BfR beteiligt sich an Europäischer Forschungspartnerschaft zu Tiergesundheit und Tierwohl

Infektionskrankheiten bei Tieren besser bekämpfen und zum Tierwohl beitragen – das ist das Ziel der Anfang des Jahres 2024 ins Leben gerufenen Europäischen Partnerschaft für Tiergesundheit und Tierwohl
Weiterlesen

Deutsche Agrarforschungsallianz (DAFA)

Für stärkere Synergien zwischen Bienen und Landwirtschaft auf strategisch ausgerichtete Forschung setzen

Eine Workshop-Konferenz der DAFA beleuchtete den Fortschritt der Forschung zur Verbesserung der Synergien zwischen Bienen (Wildbienen – dazu gehören auch Hummeln – und Honigbienen) und Landwirtschaft
Weiterlesen

Deutscher Pferderechtstag

Das war der 20. Deutsche Pferderechtstag

Am 22. März 2024 fand der 20. Deutsche Pferderechtstag im Hörsaalgebäude der neuen Klinik für Pferde der Universität München in Oberschleißheim statt
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Équilibre

Osteopathie im Biodynamischen Bereich: 2-teilige TAO-Veranstaltung im Juli & November 2024 für Fortgeschrittene

OBB ist eine extrem palpations-erfahrungsorientierte, nicht nachlesbare Vorgehensweise. In diesem zweiteiligen Kurs wollen wir einen ersten umfassenden Eindruck hinsichtlich dieser, für Fortgeschrittene geeigneten, Technik geben
Weiterlesen

Deutscher Heimtiermarkt 2023; Bildquelle: ZZF

Der Deutsche Heimtiermarkt 2023

Mit einem Umsatz von mehr als 5,6 Milliarden Euro verzeichnete der stationäre Fach- und Lebensmitteleinzelhandel 2023 ein Plus von 9,5 Prozent
Weiterlesen

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Umfrage unter TFA zeigt: Viel Motivation, aber wenig Gehalt

„Die Tiermedizinischen Fachangestellten in den Tierarztpraxen und -kliniken Deutschlands sind hochmotiviert, sich für die Anforderungen in ihrem Berufsalltag fort- und weiterzubilden. Aber diese Motivation wird von der Arbeitgeberseite zu wenig gefördert und wertgeschätzt.“
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen