Online-Fortbildung zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung

(21.04.2022) Auch in diesem Jahr bieten Vetion.de, die ATF, der bpt und das Forum Tiergesundheit wieder gemeinsam Online-Kurse für Tierärztinnen und Tierärzte zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung an.

Die auf der Fortbildungsplattform www.Myvetlearn.de angebotenen Online-Kurse bestehen aus drei E-Learning-Modulen, die in Eigenregie vor dem ausgewählten Live-Online-Seminar (120 Min.) durchgearbeitet werden sollten.

Hier werden die Kenntnisse über den aktiven und passiven Strahlenschutz, die rechtlichen Grundlagen, Bildgebung und Entwicklung sowie das digitale Röntgen vermittelt.

Online-Fortbildung zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung

Anschließend erfolgt die persönliche Teilnahme an einem der acht zur Auswahl stehenden Live-Online-Seminare.

Den Abschluss und damit die erfolgreiche Teilnahme an der Fortbildung ist ein Online-Test, in dem 20 Multiple-Choice-Fragen zu mindestens 70 % korrekt beantwortet werden müssen. Der Test kann entweder gleich im Anschluss an das Live-Seminar oder in den nächsten Tagen nach dem Live-Termin durchgeführt werden.

Das entsprechende Zertifikat wird per Email versendet.

Abgerundet wird das Fortbildungsangebot durch ein entsprechendes Skript, das sich die TeilnehmerInnen herunterladen können.

MyVetlearn


Der nächste Live-Termin ist der 28. April 2022. Das Live-Seminar wird Herr Dr. Ludo Stegen halten, der Chefarzt der Fachgebiete Chirurgie und Orthopädie der Tierklinik Ahlen. Sein Thema: Orthopädische Fallbeispiele bei Hund und Katze.

Die genauen Modalitäten sowie alle Termine und Themen der Live-Online-Seminare finden Sie unter www.myvetlearn.de

Die gesamte Online-Fortbildung ist mit 6 ATF-Stunden anerkannt.



Weitere Meldungen

Myvetlearn.de

Corona macht es möglich: Jetzt online die Fachkunde im Strahlenschutz aktualisieren

Damit Tierärztinnen und Tierärzte ihre Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung fristgerecht aktualisieren können, hat der Gesetzgeber jetzt übergangsweise die Aktualisierung durch die Teilnahme an Online-Kursen gestattet.
Weiterlesen

Korrekten Lagerung von Kleintieren beim Röntgen

Live-Webinare zur Korrekten Lagerung von Kleintieren beim Röntgen unter Berücksichtigung des Strahlenschutzes

Das 1. Webinar „Korrekte Lagerung von Kleintieren beim Röntgen unter Berücksichtigung des Strahlenschutzes“ findet am 18.Juli 2019 von 19:00 bis 20:30 Uhr statt und ist vom Verband medizinischer Fachberufe mit 2 Fortbildungsstunden anerkannt
Weiterlesen