Fortbildung in Verhaltensmedizin der Kleintiere in Frankfurt am Main

(11.02.2018) Improve International bietet ab Juni 2018 eine Fortbildung besteht aus 14 Theorie-Module und 2 Webinare mit einem sehr praxisrelevanten Ansatz

Improve International Diese Fortbildung wurde anhand der besten Praktiken vom Blended Learning konzipiert und erlaubt den Teilnehmern maximal von Fortbildung zu profitieren. Die Fortbildung besteht aus 14 Theorie-Module und 2 Webinare immer mit einem sehr praxisrelevanten Ansatz.

Alle Teilnehmer haben, während des Kurses, Zugang zur einer E-Learning Plattform auf der Homepage von Improve International, wo sie verschiedenen Lernressourcen abrufen können: Videos, Fallberichte, Webinare, Vorbereitungsfragen, Forums…

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung!

Referentinnen:

Dr. Renate Jones-Baade, MSc, CABC
Dr. Daphne Ketter
Dr. Barbara Schneider, Fachtierärztin für Verhaltenskunde
Dr. Sabine Schroll

Programm

Modul 1: Einführung in die Verhaltensmedizin:
02-06-2018

Modul 2: Grundlagen des Verhaltens
03-06-2018

Modul 3: Lerntheorie und Verhaltensmodifikation
01-09-2018

Modul 4: Neurophysiologie und Psychopharmakologie
02-09-2018

Modul 5: Erkennung, Klassifikation und Diagnose von Verhaltensproblemen
20-10-2018

Modul 6: Psychosomatik und organische Ursachen für Verhaltensänderungen
21-10-2018

Modul 7: Verhaltensprobleme bei der Katze I
24-11-2018

Modul 8: Verhaltensprobleme bei der Katze II
25-11-2018

Modul 9: Angstverhalten Hund
12-01-2019

Modul 10: Aggression Hund I
13-01-2019

Modul 11: Aggression Hund II
04-05-2019

Modul 12: Aggression Hund III
05-05-2019

Modul 13: Weitere Verhaltensprobleme Hund
22-06-2019

Modul 14: Zwangsstörungen Hund
23-06-2019




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Crossdogging; Bildquelle: Hunderunden.de

Trainer an Bord bei Hunderunden.de

Weitere Expertengruppe unter dem Dach von Online-Portal Hunderunden.de
Weiterlesen

Seminar: Highlights in Rehab

Seminar: Highlights in Rehab

Internationales Seminar mit Dr. Matt Brunke am 4. März 2018 in der Tierklinik Hofheim
Weiterlesen

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz

Stellungnahme der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz zu ASP und Wildschweinjagd

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V.: Afrikanische Schweinepest darf nicht Ausrede sein, Gebote des Tierschutzes und der Waidgerechtigkeit bei der Wildschweinjagd zu missachten
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Kurs Labordiagnostik innerer Organe bei Hund und Katze

Verpassen Sie nicht das Live-Webinar mit Professor Dr. Stephan Neumann von der Universität Göttingen zum Thema Klinische Labordiagnostik bei der Katze.
Weiterlesen

VetMAB

Umfragen zum Thema Antibiotika-Minimierung im Stall und Maßnahmenplänen   

Im Rahmen von VetMAB werden zur Erweiterung des Fortbildungsangebotes für Landwirte und im öffentlichen Dienst beschäftigten Tierärzten Online-Umfragen zur Bedarfsermittlung durchgeführt
Weiterlesen

CCRP meets VMPT in München

CCRP meets VMPT in München

Veterinary Academy of Higher Learning (VAHL) und Schloss-Seminare starten duales Weiterbildungssystem für Tierärzte und TFA im Bereich Physikalische Therapie, Rehabilitation und Sportmedizin
Weiterlesen

Bundestierärztekammer

Änderung der Verordnung über tierärztliche Hausapotheken (TÄHAV) beschlossen

Der Bundesrat hat am 2. Februar 2018 einer zweiten Verordnung zur Änderung der Verordnung über tierärztliche Hausapotheken zugestimmt
Weiterlesen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...