Rekordbesuch bei der bpt-Kleintierfortbildung in Bielefeld

(28.02.2018) Vom 22. bis 25. Februar 2018 fand in der Bielefelder Stadthalle die 26. bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis statt. Das Hauptprogramm widmete sich mit Vortragszyklus, Falldarstellungen und Seminarverbund in diesem Jahr dem Spezialthema „Ins Maul geschaut“.

Ergänzt wurde das Programm durch Fortbildungen zum Thema Praxiskosten und Vortragsveranstaltungen für Tiermedizinische Fachangestellte sowie einer Vielzahl von thematisch breitgefächerten Seminaren der Ausstellerfirmen im Rahmen des Ausstellerforums.

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V. bpt-Präsident Dr. Siegfried Moder ist hochzufrieden: „Die praxisnahe Programmgestaltung, hochkarätige Referenten und das bewährte Bielefeld-Ambiente waren mehr denn je Garanten für die rundum gelungene Veranstaltung.

Rund 1.100 tierärztliche Teilnehmer und über 360 Tiermedizinische Fachangestellte haben unserer diesjährigen Tagung in Bielefeld einen Rekordbesuch beschert und damit das beste Teilnehmerergebnis in 26 Jahren.

Besonders erfreulich dabei ist, dass die Fachbesucher schon vor Ort lobend hervorgehoben haben, dass vieles aus dem Fortbildungsprogramm direkt in ihrer Praxis umsetzbar sei.“

Begleitet wurde die Tagung von der bislang größten Fachmesse für Veterinärmedizin in der großzügigen Bielefelder Ausstellungshalle. 102 Ausstellerfirmen informierten die Tagungsteilnehmer in den rege besuchten Vortragspausen über ihre Produkte und Innovationen.

Ein besonderer Dank gilt den Ausstellerfirmen, allen voran den beiden Hauptsponsoren Hill’s und Livisto sowie Vet-Concept als Sponsor des Junior Clubs, für ihre Unterstützung der Bielefelder Intensivfortbildung.

Neben dem klassischen Fortbildungs- und Informationsangebot für Praktiker standen auch in diesem Jahr aktuelle berufspolitische Themen im Mittelpunkt des umfangreichen Angebots.

Schwerpunkte waren die Umsetzung der Tierärztlichen Hausapothekenverordnung und die sich zunehmend verschärfende Notdienstproblematik vor dem Hintergrund der Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes.

Traditionell standen überdies Gespräche mit anderen Verbänden auf der Agenda des bpt-Präsidiums. So tauschte man sich mit Vertretern des Bundesverbandes für Tiergesundheit (BfT), des Bundesverbandes der Veterinärmedizinstudierenden in Deutschland sowie des Bunds angestellter Tierärzte (BaT) aus.

Die nächste bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis zum Thema „Kleinsäuger“ findet vom 21. bis 24. Februar 2019 in Bielefeld statt.


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

bpt-Kongress 2019: Messerundgang; Bildquelle: Thomas Zimmel/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom bpt-Kongress 2019: Messerundgang

Vom 17. bis 19. Oktober fand in München der bpt-Kongress 2019 mit der 91. bpt-Fachmesse für Veterinärmedizin statt. Wir waren mit der Kamera dabei und präsentieren hier Impressionen vom Messerundgang
Weiterlesen

v. l. Moritz Spies, MSc, Dr. Madlen Ziege, Prof. Dr. Petra Wolf, Dr. Michaela Fels, Dr. Jutta Hein, Prof. Dr. Steffen Hoy und Dr. Dr. Dieter Selzer. ; Bildquelle: WZF/Andreas Weber

ZZF-Symposium: Tiergerechte Kaninchenhaltung von vielen Variablen abhängig

Kaninchen sind die beliebtesten Kleinsäuger in Deutschland. Insgesamt halten die Deutschen 2,7 Millionen Heim-Kaninchen. Über das Sozialverhalten der Tiere sowie die richtige Haltung und Fütterung existieren jedoch sehr unterschiedliche Meinungen
Weiterlesen

 bpt-Kongress im Jubiläumsjahr 2019

Erfolgreicher bpt-Kongress im Jubiläumsjahr 2019 in München

„Praxis neu denken“ hieß es beim bpt-Kongress vom 17. bis 19. Oktober in München. Gastland war diesmal Österreich, das sich in vielfältiger Weise in das wissenschaftliche und berufspolitische Programm eingebracht hat.
Weiterlesen

Fotoalbum: Get Together am bpt-Kongress 2019 in München; Bildquelle: Christoph Illar/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom Get Together beim bpt Kongress 2019 auf dem Münchner Nockherberg

100 Jahre Tierärzteverband – unter diesem Motto stand die Feier in einer der angesagtesten Locations der Stadt, dem frisch renovierten „Paulaner am Nockherberg“. Das kulinarische Programm des Abends war dem Gastland Österreich gewidmet. Als musikalisches Schmankerl dienten die kongresserprobte Kultband „Blechblos‘n“ sowie die Blasmusikkapelle der Vetmeduni Vienna. Wir waren mit der Kamera dabei und haben die ausgelassene Partystimmung der über 1.000 Gäste festgehalten.
Weiterlesen

Felix-Train-Medaille an bpt-Ehrenpräsident Dr. Hans-Joachim Götz; Bildquelle: Rathke/bpt

Dr. Siegfried Moder als bpt-Präsident wiedergewählt

Im Rahmen des vom 17. bis 19. Oktober in München stattfindenden bpt-Jahreskongresses wurde in der Delegiertenversammlung Dr. Siegfried Moder als Präsident für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt
Weiterlesen

Dessauer-Zukunftskreis (DZK)

Erfolgreiche Personalsuche und Personalentwicklung mit dem Dessauer Zukunftskreis beim bpt-Kongress in München

Auf dem bpt-Kongress 2019 in München wird der Dessauer-Zukunftskreis (DZK) seine für die Praxis erarbeiteten Leitfäden für eine erfolgreiche Personalsuche und Personalentwicklung vorstellen
Weiterlesen

bpt-Kongress

bpt-Kongress 2019 in München

Der bpt-Kongress vom 17. bis 19. Oktober 2019 zählt zu den renommiertesten Fortbildungsveranstaltungen für praktizierende Tierärzte im deutschsprachigen Raum
Weiterlesen