22. AVA-Haupttagung: Bestandsbetreuung im Rinder- und Schweinebetrieb

(29.09.2022) Vom 5. bis 8. Oktober 2022 findet in Bad Salzschlirf (bei Fulda) die Tagung zum Thema Bestandsbetreuung im Rinder- und Schweinebetrieb statt - bis 29 ATF - Stunden möglich

Es wird endlich Zeit, wieder reale Veranstaltungen zu besuchen, denn wir Tierärzte wollen Referenten endlich live sehen! Wir wollen miteinander, mit Augenkontakt, diskutieren und fachlich Face to Face beim Bier (oder mit etwas Anderem) uns austauschen.

22. AVA-Haupttagung: Bestandsbetreuung im Rinder- und Schweinebetrieb

Auch in diesem Jahr steht die Praxisnähe der Vorträge in der Rinder- und Schweinesektion im Vordergrund. Unser Generalthema „Bestandsbetreuung im Rinder- und Schweinebetrieb“ zeigt erneut die Vielzahl der Facetten einer modernen tierärztlichen Bestandsbetreuung nach neuester tiermedizinischer und landwirtschaftlicher Wissenschaft. Sie kennen die AVA-Haupttagungen?

Sie erhalten wertvolle praktische Hinweise und Tipps, die direkt für Ihre tägliche tierärztliche Arbeit auf den Betrieben umsetzbar sind.

Die AVA-Haupttagung mit ihren Vorträgen und Workshops ist mit bis zu 29 möglichen Stunden als Fortbildung nach den ATF-Statuten, in der Schweinesektion auch als Fortbildung nach der Schweinehaltungshygieneverordnung (SchHaltHygV), genehmigt.

Link: 22. AVA-Haupttagung: Bestandsbetreuung im Rinder- und Schweinebetrieb




Weitere Meldungen

Der Igel als Patient in der Kleintierpraxis

E-Learning-Kurs: Der Igel als Patient in der Kleintierpraxis

Um aufgegriffene und in die Praxis gebrachte Igel fachgerecht untersuchen und behandeln zu können, bietet Myvetlearn.de Tierärztinnen und Tierärzten einen eLearning-Kurs an.
Weiterlesen

bpt-Kongress 2022

bpt-Kongress 2022: Fortbildung endlich wieder in Präsenz

Der diesjährige bpt-Kongress in Hannover findet nach zweijähriger Pause wieder als Präsenzveranstaltung statt. Vom 17. bis 19. November ist praktizierenden Tierärztinnen und Tierärzten alles geboten, was das Fortbildungsherz begehrt
Weiterlesen

TAO Tierärztliche Akademie für Osteopathie

Reiten bis der Tierarzt kommt - Osteopathie & Reitlehre

Für die Pferdemenschen unter den Tierärzten bietet die TAO Tierärztliche Akademie für Osteopathie  im Januar 2023 ein Highlight
Weiterlesen

Sind die (Zucker-)Würfel gefallen? Neues zu Diabetes mellitus bei Hund und Katze

Fortbildung: Sind die (Zucker-)Würfel gefallen? Neues zu Diabetes mellitus bei Hund und Katze

Viele Termine und Städte auch in Ihrer Nähe. Gleich kostenfrei anmelden und einen Platz sichern! Mit 2 ATF-Stunden anerkannt
Weiterlesen

Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - Equilibre

Exklusiv für Tierärzte: Die nächste TAO Grundausbildung Veterinärosteopathie für Pferde & Kleintiere startet bereits am 24. Februar 2023!

Die etablierte Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie der Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - Equilibre, geht in die nächste Runde
Weiterlesen

Ferkelkastration mit Isofluran-Anwendung; Bildquelle: Myvetlearn

Online-Seminar: Physiologie neugeborener Welpen (Hund und Katze)

Am Donnerstag, 6. Oktober 2022, findet in der Zeit von 19.00 bis 21.00 Uhr ein Online-Seminar zur Physiologie neugeborener Hunde- und Katzenwelpen statt
Weiterlesen

ATF

Homotoxikologie/Bioregulatorische Tiermedizin Kurs B

Fort- und Weiterbildungskurs der Akademie für tierärztliche Fortbildung am 30. September und 1. Oktober 2022 in 34314 Espenau
Weiterlesen

PETCAMPUS

Zugelassene Ektoparasitika – Qualitätssiegel oder einfach nur „Chemie“?

Kostenloses PETCAMPUS Webinar bietet fundiertes Wissen zur kompetenten Präventionsberatung für TFAs am 9. November 2022 um 20:00 Uhr
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen