Workshop: Tiermedizin in der ökologischen Tierhaltung

(17.03.2014) Was beinhaltet zertifizierte ökologische Tierhaltung und wie erfolgt medizinische Behandlung im Ökolandbau durch Tierärzte? Zweisprachiger Workshop für Tiermediziner, Berater und Tierhalter aus Sachsen und Polen am Mittwoch 2.4.2014 in Zgorzelec

Agrar-Umweltforum (AG-Forum) Der Workshop wird im Rahmen des Projekts „Grenzüberschreitendes Forum für Umweltschutz in der Landwirtschaft (AG-Forum)” veranstaltet und durch den „Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung“ unterstützt.

Vorträge und Diskussion werden simultan deutsch-polnisch gedolmetscht.

Ort: Stellmacherhaus „Zagroda Ko³odzieja“, Aleje Lipowe 1, 59-900 Zgorzelec (nächste Abfahrt nach Görlitz, www.zagrodakolodzieja.pl)

PROGRAMM

09.00 – 09.30
Ankunft, Anmeldung und Willkommens-Kaffee

09.30 – 09.45
Begrüßung und Einführung 
EkoConnect e.V. (www.ekoconnect.org); Niederschlesisches LW. Beratungszentrum in Breslau (DODR, ww.dodr.pl); Sächs. Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG, www.landwirtschaft.sachsen.de)

09.45 – 11.30 Tierhaltungssysteme, Rechtliche Rahmenbedingungen, Besonderheiten und Herausforderungen der ökologischen Tierhaltung
Ute Baumbach, Gäa (www.gaea.de)

11.30-11.45 Pause

11.45 – 12.45
Gesundheitsprävention bei Wiederkäuern in Extensivhaltung
Prof. Dr hab. in¿. Piotr Nowakowski, Naturuniversität in Wroc³aw, PL

13.00 – 14.00 Mittagspause

14.00-15.30
Heilmethoden in der ökologischen Tierhaltung I (Homöopathie, Phytotherapie,  Akupressur, energetische Behandlung)
Stephanie Giere, Tierärztin, Stara Kamienica, PL

15.30 – 16.00 Kaffeepause

16.00 – 17.00 Heilmethoden in der ökologischen Tierhaltung II
Diskussion und fachlicher Austausch

17.00 Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei. Die Teilnehmer erhalten Teilnahmezertifikate.

Verbindliche Anmeldung bis zum 30. März 2014 unter Verwendung des angehängten Formulars oder unter www.ekoconnect.org. Kontakt: Inka.Sachse@ekoconnect.org; Tel. +49 (0)351 65 888 568




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Laboklin Akademie

(Reise-)Krankheiten?! – Das Update zu Leishmanien, Filarien, Babesien und Co.

In dieser Veranstaltung am 6. April 2019 in Mainz für Tiermedizinische Fachangestellte wird Ihnen ein praxisorientiertes Informationsprogramm rund um das Thema der Reisekrankheiten geboten
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre

Biomechanik Gliedmaßen - strukturell manipulative Techniken I+II für Tierärzte

Tierärzte, die in Ihrer Praxis auch mit manuellen Therapiemethoden arbeiten, können Ihre Techniken in der Biomechanik mit den Kursen vom 31.05.bis 02.06. und vom 21. bis 23.06.2019 vertiefen und verfeinern
Weiterlesen

almonelleninfektionen bei Schweinen und Maßnahmen zur Reduktion; Bildquelle: Myvetlearn.de

eLearning-Kurs Salmonelleninfektionen bei Schweinen und Maßnahmen zur Reduktion

Am 17.04.2019 beginnt für Tierärzt*innen, die Schweine haltende Betreibe betreuen, ein eLearning-Kurs zum Thema Salmonelleninfektionen bei Schweinen und Maßnahmen zur Reduktion
Weiterlesen

vetline-Akademie 2019

Das erwartet Sie in den nächsten Monaten bei der vetline-Akademie!

Immer auf dem Laufenden bleiben: Die vetline-Akademie bietet spannende Online-Fortbildungen für Tierärzte an! Nutzen Sie diese Chance ATF-Stunden zu sammeln – bequem von zu Hause aus
Weiterlesen

Myvetlearn.de hat ein neues Gesicht

Portal für tierärztliche Online-Fortbildungen Myvetlearn.de hat ein neues Gesicht

Online-Fortbildungen Tierärzt*innen bieten vor allem den Vorteil der zeitlich und örtlich flexiblen Fort- und Weiterbildung
Weiterlesen

Lehmanns und Laboklin

Resistenzproblematik und Antibiotikaeinsatz in der Kleintierpraxis

Lehmanns und Laboklin laden im März, April und Mai 2019 zu Fortbildungs-Veransztaltungen in die Lehmanns-Fachbuchhandlungen in Berlin, Leipzig, Hamburg und Heidelberg!
Weiterlesen

Förderverein des Friedrich-Loeffler-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit (FLI)

Fortbildungs-Veranstaltung des Fördervereins des FriedrichLoeffler-Instituts (FLI) e.V.

Der Förderverein lädt zu einer wissenschaftlichen Fortbildungs-Veranstaltung am 18.06.2019 in das Friedrich-Loeffler-Institut, 17493 Greifswald-Insel Riems ein.
Weiterlesen