Workshop: Tiermedizin in der ökologischen Tierhaltung

(17.03.2014) Was beinhaltet zertifizierte ökologische Tierhaltung und wie erfolgt medizinische Behandlung im Ökolandbau durch Tierärzte? Zweisprachiger Workshop für Tiermediziner, Berater und Tierhalter aus Sachsen und Polen am Mittwoch 2.4.2014 in Zgorzelec

Agrar-Umweltforum (AG-Forum) Der Workshop wird im Rahmen des Projekts „Grenzüberschreitendes Forum für Umweltschutz in der Landwirtschaft (AG-Forum)” veranstaltet und durch den „Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung“ unterstützt.

Vorträge und Diskussion werden simultan deutsch-polnisch gedolmetscht.

Ort: Stellmacherhaus „Zagroda Ko³odzieja“, Aleje Lipowe 1, 59-900 Zgorzelec (nächste Abfahrt nach Görlitz, www.zagrodakolodzieja.pl)

PROGRAMM

09.00 – 09.30
Ankunft, Anmeldung und Willkommens-Kaffee

09.30 – 09.45
Begrüßung und Einführung 
EkoConnect e.V. (www.ekoconnect.org); Niederschlesisches LW. Beratungszentrum in Breslau (DODR, ww.dodr.pl); Sächs. Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG, www.landwirtschaft.sachsen.de)

09.45 – 11.30 Tierhaltungssysteme, Rechtliche Rahmenbedingungen, Besonderheiten und Herausforderungen der ökologischen Tierhaltung
Ute Baumbach, Gäa (www.gaea.de)

11.30-11.45 Pause

11.45 – 12.45
Gesundheitsprävention bei Wiederkäuern in Extensivhaltung
Prof. Dr hab. in¿. Piotr Nowakowski, Naturuniversität in Wroc³aw, PL

13.00 – 14.00 Mittagspause

14.00-15.30
Heilmethoden in der ökologischen Tierhaltung I (Homöopathie, Phytotherapie,  Akupressur, energetische Behandlung)
Stephanie Giere, Tierärztin, Stara Kamienica, PL

15.30 – 16.00 Kaffeepause

16.00 – 17.00 Heilmethoden in der ökologischen Tierhaltung II
Diskussion und fachlicher Austausch

17.00 Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei. Die Teilnehmer erhalten Teilnahmezertifikate.

Verbindliche Anmeldung bis zum 30. März 2014 unter Verwendung des angehängten Formulars oder unter www.ekoconnect.org. Kontakt: Inka.Sachse@ekoconnect.org; Tel. +49 (0)351 65 888 568




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Schweinefachtagungen in Niedersachsen 2018

Schweinefachtagungen in Niedersachsen 2018: Erfolgreiche Betriebe haben starke Partner

Es ist wieder soweit. Die Bröring Unternehmensgruppe, Topigs Norsvin, die Schweinbesamung Weser-Ems e.V. sowie die Kreissparkasse Grafschaft Bentheim laden herzlich zur diesjährigen Niedersächsischen Schweinefachtagung ein
Weiterlesen

Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V.

19. Internationaler Kongress für Ganzheitliche Tiermedizin

Vom 26. bis 28. April 2019 veranstaltet die Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V. den 19. IKGT im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg..
Weiterlesen

MyVetlearn

MyVetlearn: Einsatz der Ultraschalltechnologie bei Vögeln und Reptilien

In Modul 10 der insgesamt 12 Module umfassenden Reihe Bildgebende Verfahren geht der Spezialist für Reptilien und Vögel, PD Prof. Dr. Michael Pees von der veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig auf den Einsatz der Ultraschalltechnologie bei Vögeln und Reptilien ein
Weiterlesen

akademie.laboklin.com

Vampir-Abend mit Prof. Dr. Urs Giger

Laboklin freut sich, dass sie Professor Giger für einen Fortbildungsabend in Hamburg und Köln am 4. und 5. Dezember 2018 gewinnen konnten
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie – Equilibre

Neue Grundausbildung Veterinärosteopathie 2019/2020 für Tierärzte

Die neue TAO Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie für Pferd & Kleintier startet am 29. März 2019 mit 10 Kursen
Weiterlesen

Hills

Schmerzende Gelenke – Arthrose beim Kleintier

Kostenloses Online-Seminar für Tierärzte mit Dr. Martin Ungerer DECVS, Fachtierarzt für Kleintiere, Fachtierarzt für Chirurgie am 6. November 2018 von 20:00 bis 21:30 Uhr
Weiterlesen

Tierärztliche Akademie für Osteopathie

Myofasziale und Biomechanische Verbindungen bei Pferd und Hund

Osteopathie-Seminar vom 9. bis 11. November 2018 mit Prof. Dr. Vibeke Elbrønd in Hofheim-Diedenbergen
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen