Workshop: Tiermedizin in der ökologischen Tierhaltung

(17.03.2014) Was beinhaltet zertifizierte ökologische Tierhaltung und wie erfolgt medizinische Behandlung im Ökolandbau durch Tierärzte? Zweisprachiger Workshop für Tiermediziner, Berater und Tierhalter aus Sachsen und Polen am Mittwoch 2.4.2014 in Zgorzelec

Agrar-Umweltforum (AG-Forum) Der Workshop wird im Rahmen des Projekts „Grenzüberschreitendes Forum für Umweltschutz in der Landwirtschaft (AG-Forum)” veranstaltet und durch den „Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung“ unterstützt.

Vorträge und Diskussion werden simultan deutsch-polnisch gedolmetscht.

Ort: Stellmacherhaus „Zagroda Ko³odzieja“, Aleje Lipowe 1, 59-900 Zgorzelec (nächste Abfahrt nach Görlitz, www.zagrodakolodzieja.pl)

PROGRAMM

09.00 – 09.30
Ankunft, Anmeldung und Willkommens-Kaffee

09.30 – 09.45
Begrüßung und Einführung 
EkoConnect e.V. (www.ekoconnect.org); Niederschlesisches LW. Beratungszentrum in Breslau (DODR, ww.dodr.pl); Sächs. Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG, www.landwirtschaft.sachsen.de)

09.45 – 11.30 Tierhaltungssysteme, Rechtliche Rahmenbedingungen, Besonderheiten und Herausforderungen der ökologischen Tierhaltung
Ute Baumbach, Gäa (www.gaea.de)

11.30-11.45 Pause

11.45 – 12.45
Gesundheitsprävention bei Wiederkäuern in Extensivhaltung
Prof. Dr hab. in¿. Piotr Nowakowski, Naturuniversität in Wroc³aw, PL

13.00 – 14.00 Mittagspause

14.00-15.30
Heilmethoden in der ökologischen Tierhaltung I (Homöopathie, Phytotherapie,  Akupressur, energetische Behandlung)
Stephanie Giere, Tierärztin, Stara Kamienica, PL

15.30 – 16.00 Kaffeepause

16.00 – 17.00 Heilmethoden in der ökologischen Tierhaltung II
Diskussion und fachlicher Austausch

17.00 Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei. Die Teilnehmer erhalten Teilnahmezertifikate.

Verbindliche Anmeldung bis zum 30. März 2014 unter Verwendung des angehängten Formulars oder unter www.ekoconnect.org. Kontakt: Inka.Sachse@ekoconnect.org; Tel. +49 (0)351 65 888 568




Weitere Meldungen

Myvetlearn

Erwerb der Zusatzbezeichnung Tierverhaltenstherapie – noch bis Jahresende online möglich

Ursprünglich sollte die 10-teilige Fortbildungsreihe „Verhaltenstherapie“ aus mehreren Online- und mehreren Präsenzveranstaltungen bestehen
Weiterlesen

Priv.‐Doz. Dr. Petra Kölle

Webinar: Ernährung bei Katzen – kommerzielles Futter, BARF oder Selberkochen?

Live-Webinar der Münchner Kleintierreihe am 23. September 2021 mit Priv.‐Doz. Dr. Petra Kölle
Weiterlesen

ZZF

Fachsymposium zur Ziervogelhaltung für Tierärzte, Zoofachhändler und Heimtierbranche

Am 16. und 17. Oktober 2021 lädt der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) gemeinsam mit dem Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt), dem Bundesverband der beamteten Tierärzte (BbT) und dem Arbeitskreis 8 der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT) zu seinem 25. Fachsymposium in Kassel ein
Weiterlesen

Hills

Gratis Webinar: Wenn’s schlecht läuft - Harnwegserkrankungen bei Hunden und Katzen

Kostenlose Online-Fortbildung von Hill’s am 26. Oktober 2021 mit den Referentinnen Dr. Petra Kölle, Dr. Anna-Lena Ziese und Dr. Britta Kiefer-Hecker
Weiterlesen

Tina Wassing; Bildquelle: Heel

Live-Webinar: „Gastritis, Kotwasser, Kolik & Co. beim Pferd: Was kann die ganzheitliche Therapie?“

Am 28. September 2021 veranstaltet Heel ein Live-Webinar mit Tina Wassing zum Thema Gastritis, Kotwasser, Kolik und anderen gastrointestinalen Problemen beim Pferd
Weiterlesen

Achim Rehahn

Kostenloser Online-Workshop zur Digitalisierung in den Tierarztpraxen

Am 1. Oktober 2021 hält Top-Speaker und Unternehmer Achim Rehahn einen Workshop für Tierärzte
Weiterlesen

Respiratory Physiotherapy for Small Animal Patients

Kostenloses Small Animal Webinar: Respiratory Physiotherapy for Small Animal Patients

VAHL-Webinar (Kleintier) mit Matthew Scott am Dienstag, 21. September 2021, 16:30 Uhr CET (auf Englisch)
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen