Welttierschutzgesellschaft sucht ehrenamtliche/n Tierarzt/ärztin für Einsatz in Sri Lanka!

(15.04.2015) Gemeinsam mit der Pet Vet Clinic führt die Welttierschutzgesellschaft vom 2. bis 12.7.2015 in der Hauptstadt Colombo einen Trainingskurs für das tiermedizinische Personal der Klinik durch.

Als Themen des Kurses sind unter anderem Tierschutz, Verhalten und Handling von Hunden und Katzen, Tierernährung (Hunden und Katzen), Wundbehandlung, Narkose Monitoring, OP Vorbereitung und Schmerzbehandlung geplant.

Welttierschutzgesellschaft Als ehrenamtlichen Tierarzt leiten Sie den Einsatz gemeinsam mit einem Mitarbeiter von TIERÄRZTE WELTWEIT, ihre Aufgabe ist das tiermedizinische Training der Teilnehmer. Kursinhalt und Kursmaterial werden von der WTG zur Verfügung gestellt.

Die Ehrenamtlichen tragen die Kosten für Reisevorbereitungen (Impfungen wenn nötig, Reiseversicherung) sowie für die Anreise selbst, die Kosten vor Ort (Essen, Unterbringung und Transport vor Ort) werden übernommen.

Wenn Sie Anfang Juli zwei Wochen Zeit haben, approbierte(r) Tierarzt/Tierärztin sind, mindestens 3 Jahre praktische Berufserfahrung im Kleintierbereich haben und über gute Englischkenntnisse verfügen und melden Sie sich bei Dr. Wendy Phillips wp@welttierschutz.org

Weitere Infos unter www.welttierschutz.org




Weitere Meldungen

Online symposium: Multimodal Pain Approach

Online symposium: Multimodal Pain Approach

VAHL symposium in collaboration with Boehringer Ingelheim - 9 June, 2021, 14:00-18:30 hours CET 
Weiterlesen

VETS Talk am 12. Mai 2021

VETS Talk am 12. Mai 2021

Welche Auswirkungen haben die Pandemie-bedingten Einschränkungen auf den Umgang mit KollegInnen und TierhalterInnen sowie auf unser Fortbildungsverhalten?
Weiterlesen

bpt-INTENSIV

bpt-INTENSIV 2021: Tagungsteilnehmer hochzufrieden mit digitaler Kleintierfortbildung

Die renommierte Kleintiertagung des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte (bpt) „bpt-INTENSIV“, die Pandemie-bedingt vom 29. April bis 2. Mai virtuell stattfand, war mit mehr als 1.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein voller Erfolg
Weiterlesen

Einführung in die Physikalische Therapie und Thermotherapie

Online-Fortbildung: Einführung in die Physikalische Therapie und Thermotherapie

Am 22. Mai 2021 beginnt unter Myvetlearn.de ein E-Learning-Kurs, der sich mit den Möglichkeiten der Physikalischen Therapien und der Thermotherapie in der Veterinärmedizin als ergänzende Maßnahmen befasst
Weiterlesen

Universität Hamburg

Neues Online-Portal für gebietsfremde und invasive Arten

Gebietsfremde Arten breiten sich in Deutschland immer weiter aus. Darunter sind auch invasive Spezies, die das Potenzial haben, die heimischen Ökosysteme zu beeinflussen
Weiterlesen

Qualzucht: Aufgaben und Pflichten für Tierärzt/innen; Bildquelle: Vetion

Online-Fortbildung Qualzucht: Aufgaben und Pflichten für Tierärzt/innen

Die einseitige Zucht auf bestimmte körperliche Merkmale oder extreme Ausprägungen kann sich sehr nachteilig auf Gesundheit und Wohlbefinden der Nachkommenschaft auswirken (extreme Brachycephalie, Merle-Faktor u. a.)
Weiterlesen

Professor Dr. Jörg Dörr; Bildquelle: Fraunhofer IESE

Dr. Jörg Dörr ist seit Anfang April Professor für Digital Farming an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK)

Dörr wird sich unter anderem mit dem digitalen Wandel in der Landwirtschaft befassen, neue Techniken erforschen und diese anwendungsnah entwickeln
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

22.04.