Veti-Kalender – Der Kalender für Tiermedizinstudium und Praxis

(16.12.2014) Der Veti-Kalender 2014/2015 ist ein Taschenkalender, der sich mit seinen Inhalten speziell an die Studierenden der Veterinärmedizin und Berufsanfänger richtet.

So dient er als Studiumsorganisator und als Nachschlagewerk für Laborwerte, physiologische Daten, Fachwörter, Links und Adressen in Hörsaal und Stall. Selbst seine Größe ist auf das Kitteltaschenformat abgestimmt.

Das ansprechend und exklusiv illustrierte Kalendarium beginnt bereits pünktlich zum Beginn des Wintersemesters, endet jedoch erst am 31. Dezember des Folgejahres.

Schwerpunktthemen der 10. Ausgabe sind die chronische Nierenerkrankung der Katze und die Vorstellung einiger Medien, die über die Vielfalt des tierärztlichen Berufes informieren.

Außerdem können Studierende der unteren Semester ein 1-wöchiges Schnupperpraktikum einer Nutztierpraxis gewinnen!

Der Veti-Kalender 2014/2015 ist für 7,99 Euro im Vetion.de-Shop unter www.vetion.de/shop und im Fachbuchhandel erhältlich.





Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Vet-Phyto-Symposium

Jubiläums-Symposium: 25 Jahre Veterinärphytotherapie

Die ATF lädt vom 28. bis zum 30. September 2018 zum Jubiläums-Symposium nach Wildpoldsried ins Allgäu 
Weiterlesen

Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas C. Mettenleiter bei der Übergabe der Friedrich-Loeffler-Medaille an den Präsidenten der Landestierärztekammer Dr. Rolf Pietschke; Bildquelle: Friedrich-Loeffler-Institut

Spannende Fachvorträge zum Auftakt des Treffens des Fördervereins des Friedrich-Loeffler-Instituts e.V. auf der Insel Riems

Im Vorfeld seiner 27. Mitgliederversammlung hatte der Förderverein des Friedrich-Loeffler-Instituts für den 29. Mai zu einer Fortbildungsveranstaltung auf die Insel Riems eingeladen
Weiterlesen

Kampagne #RegistrierDeinTier

Kampagne #RegistrierDeinTier

Mehr als die Hälfte (54 Prozent) aller Hunde und Katzen sind nicht in einem Haustierregister registriert
Weiterlesen

EuroCongress 2018 für Tierarzthelferinnen und TFAs

EuroCongress 2018 für Tierarzthelferinnen und TFAs

Royal Canin unterstützt den Euro-Congress vom 30.6.bis 1.7.2018 in Hohenroda als Hauptsponsor
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Grundkurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen bzw. des Fachtierarztes für Bienen

Alle Bienen-Interessierten Tierärztinnen und Tierärzte können seit dem 1. Mai 2018 mit Hilfe eines einzigartigen eLearning-Grundkurses die Zusatzbezeichnung Bienen bzw. den Fachtierarzt für Bienen erwerben
Weiterlesen

Seminar Advanced MFR, Fluid8 & Narbebehandlung

Seminar Advanced MFR, Fluid8 & Narbebehandlung

Prof. Dr. Johannes Mayer, DGOM, erweitert und vertieft vom 31.8. bis 2.9.2018 die im Kurs Myofasziale Release-Techniken erworbenen Kenntnisse, unterscheidet lokale, regionale und komplexe Dysfunktionen und benutzt dabei unterschiedliche Therapieansätze
Weiterlesen

Sibirischer Tiger, Farbautotypie nach Wilhelm Kuhnert, um 1900.; Bildquelle: Friedrich-Schiller-Universität Jena

Ausstellung in Jena: Das Tier „nach der Natur“ gezeichnet

Die Ausstellung „Tierillustration in Deutschland. 1850 bis 1950“ wird vom 6. Juni an im Bienenhaus der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Am Steiger 3) gezeigt
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen