Tierschutzrecht

(20.10.2015) Eine Einführung für die praktische Anwendung aus amtstierärztlicher Sicht von Dr. Cornelie Jäger

Broschiert: 204 Seiten
Verlag: Boorberg, R; Auflage: 1. Auflage. (24. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3415055396
ISBN-13: 978-3415055391

Hier bei Amazon bestellen ....

Tierschutzrecht …

Welche Regeln, Mindestanforderungen und Verbote gegenüber Tieren in Familien, bei landwirtschaftlich genutzten Tierarten oder bei Versuchstieren zu beachten sind, ist nicht immer einfach herauszufinden und zu überblicken.

Der Leitfaden vermittelt anschaulich Grundkenntnisse im Tierschutzrecht. Dabei werden die vorhandenen Regeln so vorgestellt, dass ihre Bedeutung für den praktischen Umgang mit Tieren deutlich wird. Die Autorin zeigt auf, in welchem Zusammenhang eine Rechtsvorgabe steht und wie sie sich auswirkt.

… bei bestimmten Tierarten ...

Im Anschluss an die Darstellung des Tierschutzgesetzes erläutert die Verfasserin die Besonderheiten des Tierschutzrechts zunächst für die verschiedenen Tierarten. Dabei berücksichtigt sie landwirtschaftlich genutzte Tierarten wie z.B. Rinder, Geflügel und Schweine.

Des Weiteren erörtert sie tierschutzrechtliche Fragen im Zusammenhang mit

  • Hunden und Katzen,
  • Pferden und Eseln,
  • wildlebenden Tierarten,
  • Gatterwild sowie
  • Heimtieren, wie z.B. Kleinsäugern und Ziervögeln.
  • Aber auch Pelztiere, Versuchstiere sowie Stadttauben werden behandelt.


… und nach Handlungsarten.

Außerdem erörtert die Autorin spezielle Fragen, die bei bestimmten Tätigkeiten auftreten, wie

  • Zucht und Handel,
  • Tiertransporte,
  • Schlachten und Töten von Tieren,
  • Tierversuche,
  • Tierhaltung in Tierheimen oder für Dritte,
  • Zurschaustellung von Tieren, wie z.B. in zoologischen Gärten und im Zirkus,
  • Jagd und Angelsport.


Ergänzende Inhalte

Der Anhang enthält u.a. ein Glossar und die Definitionen zentraler Begriffe sowie Hinweise auf Rechtstexte, Empfehlungen, Gutachten und Leitlinien

Dr. med. vet. Cornelie Jäger ist Landesbeauftragte für Tierschutz, Baden-Württemberg



Weitere Buchtipps

Alles oder lieber noch viel mehr: Als Tierarzt Grenzen sprengen

Alles oder lieber noch viel mehr: Als Tierarzt Grenzen sprengen

Die Biografie des Aarauer Tierarztes und Unternehmers Andres Brändli soll Mut machen und dazu animieren, in jeder Situation auch unkonventionelle Lösungswege zu suchen
Weiterlesen

Penzlin - Lehrbuch der Tierphysiologie  Das Standardlehrbuch der Tierphysiologie von Heinz Penzlin wurde komplett überarbeitet und modernisiert

Penzlin - Lehrbuch der Tierphysiologie

Das Standardlehrbuch der Tierphysiologie von Heinz Penzlin wurde komplett überarbeitet und modernisiert
Weiterlesen

Mensch – Tier – Gott: Interdisziplinäre Annäherungen an eine christliche Tierethik

Mensch – Tier – Gott: Interdisziplinäre Annäherungen an eine christliche Tierethik

Neue Buchreihe „Interdisziplinäre Tierethik/Interdisciplinary Animal Ethics“ im Nomos-Verlag startet überaus erfolgreich
Weiterlesen

Hunderassen

Hunderassen

Zoologie, Zucht und Verhalten neu betrachtet von Udo Gansloßer, Yvonne Adler und Gudrun Braun
Weiterlesen

Der Igel – Nachbar und Wildtier

Der Igel – Nachbar und Wildtier

Das Artporträt mit Ratgeber für den Igelschutz - von Anouk-Lisa Taucher und Madeleine Geiger
Weiterlesen

Rinderhaltung ohne Schlachtung

Rinderhaltung ohne Schlachtung

Ein Agrar-Care-System - von Patrick Meyer-Glitza
Weiterlesen

Beim Tierarzt sind wir alle gleich

Beim Tierarzt sind wir alle gleich

Kleine Philosophie für Hundefreunde - mit medizinischen Tipps garniert
Weiterlesen

Futtermittelallergien beim Hund

Futtermittelallergien beim Hund

Die Futtermittelallergie ist ein Thema, das immer mehr Hundehalter beschäftigt - von Dr. med. vet. Axel Bogitzky
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten