Tierhalter sind sehr zufrieden mit Deutschlands Tierärzten

(19.02.2015) Patientenbarometer des Arztempfehlungsportals "jameda" untersucht die Zufriedenheit der Tierhalter mit ihren Tierärzten

Dabei zeigt die Auswertung der rund 34.500 Bewertungen unter anderem, dass Deutschlands Tierärzte sehr freundlich sind und sich Zeit nehmen für unsere Lieblinge.

jameda Durchschnittlich vergeben die deutschen Tierhalter für die Ausprägung „Freundlichkeit“ die sehr gute Note 1,60 auf einer Schulnotenskala von 1 bis 6. Sehr zufrieden sind sie auch mit der Zeit, die sich die Tierärzte für ihre treuen Gefährten nehmen.

Hierfür vergeben sie die Note 1,64. Die Gesamtzufriedenheit1 mit Deutschlands Tierärzten befindet sich ebenfalls auf hohem Niveau: Im Schnitt erhalten die Tierärzte die sehr gute Note 1,69.

Tierhalter schätzen gute Aufklärung und Behandlung bei Deutschlands Tierärzten

Deutschlands Tierärzte können nicht nur durch Freundlichkeit überzeugen, sie klären auch gut auf. Die Tierärzte erhalten für die Kategorie „Aufklärung“ die gute Note 1,73.

Äußerst zufrieden sind die Tierhalter auch mit der Behandlung, die Hund, Katze und Co. beim Tierarzt erhalten und belohnen ihre Tierärzte daher mit der Note 1,72.

Alles in allem haben Tierbesitzer ein gutes Gefühl beim Tierarztbesuch – vom Empfang über den Service in der Tierarztpraxis bin hin zur Nachsorge sind sie überaus zufrieden und benoten die Kategorie „Betreuung“ mit einer sehr guten 1,54.

Frauen bewerten Tierärzte besser als Männer

Weibliche Tierbesitzer scheinen zufriedener zu sein mit Deutschlands Tierärzten als männliche. Sie vergeben für die Gesamtzufriedenheit mit ihrem Tierarzt die sehr gute Note 1,60, Männer eine etwas schlechtere, aber dennoch gute 1,70.

Unterschiede zeigen sich auch beim Vertrauensverhältnis zwischen Tierhalter und Tierarzt. Frauen vertrauen ihren Tierärzten mehr und benoten diese Ausprägung mit einer sehr guten 1,68. Die Männer sind etwas misstrauischer und vergeben eine leicht schlechtere 1,78.

Bundesländervergleich: Bremer Tierärzte sind Spitzenreiter

Die Bremer Haustierhalter sind am zufriedensten mit ihren Tierärzten und schicken diese mit der sehr guten Note 1,54 auf den ersten Platz im Bundesländervergleich. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Brandenburg (1,56) und Sachsen-Anhalt (1,58). Schlusslicht im Bundesländervergleich ist MecklenburgVorpommern mit einer trotzdem guten 1,80.

Am wenigsten Geduld bei der Terminvergabe müssen die Haustierhalter in Sachsen und Sachsen-Anhalt aufbringen. Die beiden Bundesländer sichern sich mit der super Note 1,30 die Spitzenposition für die Kategorie „Wartezeit auf Termin“. Schlusslicht ist Nordrhein-Westfalen mit einer ebenfalls hervorragenden 1,46 für die Wartezeit auf einen Termin.

Hinsichtlich der Wartezeiten in den Praxen haben erneut die Bremer Tierärzte die Nase vorn. Diese gute Organisationskunst belohnen die Bremer Tierhalter mit der Note 1,69. Der letzte Platz geht noch einmal an die Tierärzte in Nordrhein-Westfalen, die sich über die gute Note 1,87 jedoch trotzdem freuen dürfen.

Gut bewertete Veterinärmediziner finden Tierhalter auf http://www.jameda.de/tieraerzte/gruppe/



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Rotkehlchen, 1. Platz Gewinner in der Kategorie unter 18 Jahren, Foto von Tristan Bohn (12 Jahre) aus Königswinter; Bildquelle: Tristan Bohn

Preisverleihung Fotowettbewerb: Vögel in der Stadt

Die Preisverleihung im Rahmen des Fotowettbewerbes „Vögel in der Stadt – Die Vielfalt der Vogelwelt im städtischen Bereich“ der Alexander-Koenig-Gesellschaft e.V. fand am 13. Dezember im Museum Koenig statt
Weiterlesen

Buiatrik-Mütze

Schöne Bescherung: Weihnachtsgeschenke für TierärztInnen und TFAs

Im Vetion.de Shop gibt es verschiedene Produkte, die als Weihnachtsgeschenk das Herz von (angehenden) Tierärzten und Medizinischen Fachangestellten höher schlagen lassen
Weiterlesen

Deutsche Wildtier Stiftung

Die Wildkatze wurde von der Deutschen Wildtier Stiftung zum „Tier des Jahres 2018“ ernannt

Wildkatzen sind keineswegs verwilderte Hauskatzen! Sie unterscheidet sich schon optisch: alle haben eine gelblich-graue Unterwolle, einen stumpf endenden Schwanz mit zwei bis drei schwarzen Ringen und eine fleischfarbene Nase
Weiterlesen

Adventskalender für Tierärzte

Adventskalender für Tierärzte

Ab 1. Dezember 2017 können Tierärzte und Studierende der Veterinärmedizin wieder jeden Tag ein Türchen des Vetion.de-Adventskalenders öffnen und viele tolle Weihnachtsgeschenke gewinnen
Weiterlesen

Professorin Petra Wolf; Bildquelle: Uni Rostock

Forschungsprojekt der Universität Rostock zur Kaninchenhaltung

In Deutschland werden jährlich 41.000 Tonnen Kaninchenfleisch verzehrt. Dies entspricht etwa 24 Millionen Kaninchen
Weiterlesen

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)

BVL stellt Ergebnisse der Lebensmittelüberwachung 2016 vor

Masthähnchen sind häufig mit dem Zoonoseerreger Campylobacter belastet 
Weiterlesen

Bundesamt für Naturschutz (BfN)

Aktuelle Zahlen: 60 Wolfsrudel in Deutschland

Aktuell sind in Deutschland 60 Wolfsrudel bestätigt. Das geht aus einer neuen Erhebung des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) und der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Wolf (DBBW) hervor
Weiterlesen

ICoRP - Internationale Tagung zu Atemwegserkrankungen

ICoRP - Internationale Tagung zu Atemwegserkrankungen

Vom 1. bis 3. November 2017 fand in Rostock die 1st International Conference on Respiratory Pathogens (ICoRP) statt
Weiterlesen

Gleichermaßen funktional wie optisch ansprechend präsentiert sich der Neubau in Castrop-Rauxel; Bildquelle: Neubau in Castrop-Rauxel.

Individueller Objektbau für Tier und Mensch

Brüninghoff realisiert moderne Kleintierpraxis in Castrop-Rauxel
Weiterlesen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...