Neue SmartVet- Tierarztpraxis im Kölle-Zoo München-Westkreuz

(08.08.2011) Deutschlandweit betreibt die SmartVet GmbH bereits neun Praxen und am 11. August 2011 fällt der Startschuss für eine weitere, die erste in der Landeshauptstadt Bayerns: München-Westkreuz.

SmartVet- Tierarztpraxis Ob Tierarzt, Apotheke, Hundesalon, Nahrung oder Zubehör: Nun findet der Tierbesitzer auch im Kölle-Zoo in München-Westkreuz alles für Hund, Katze, Kleintier und Exoten an einem Ort.

„SmartVet macht tierisch gesund“ – mit diesem Motto richtet das SmartVet-Praxisnetzwerk nach amerikanischem Vorbild hochmoderne Tierarztpraxen in Zoobedarfsmärkten ein.

Ein Team von Tierärzten und Tierarzthelferinnen, eine Firmenphilosophie mit Herz und eine Ausstattung nach neuestem technischem Standard garantieren für das Wohlergehen der tierischen Patienten.

Modernste Diagnoseverfahren wie digitales Röntgen, Naturheilverfahren, ein eigenes Labor, Ultraschall und eine Intensivstation sowie eine 24-Stunden-Notrufnummer und Hausbesuche gehören zu den Standards der SmartVet-Tierarztpraxen.

Durch die unmittelbare Nähe zum Tierbedarfsmarkt können tierärztliche Untersuchungen, Pflege und Futterkauf kombiniert werden. Unnötiger Transport wird vermieden, Wartezeiten fallen aus. Mensch und Tier sparen Zeit und Nerven.

Innovativ und kundenfreundlich versteht sich das in Deutschland neuartige Praxiskonzept: Jeder Patient erhält eine elektronische Patientenkarte, so dass der Krankheitsverlauf, wichtige Medikamente sowie sonstige wichtige Daten auch Tierärzten anderer Smartvet Tierarztpraxen sofort zugänglich sind.

Die SmartVet Tierarztpraxis ist Mo. bis Fr. von 9 – 19 Uhr und Sa. von 9 – 16 Uhr durchgehend geöffnet. Sogar sonntags ist eine Sprechstunde von 11 – 13 Uhr (ohne Sonntagszuschlag) eingerichtet.

Mehr Informationen im Internet: www.smartvet.de




Weitere Meldungen

Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - Equilibre

Exklusiv für Tierärzte: Die nächste TAO Grundausbildung Veterinärosteopathie für Pferde & Kleintiere startet bereits am 24. Februar 2023!

Die etablierte Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie der Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - Equilibre, geht in die nächste Runde
Weiterlesen

Ferkelkastration mit Isofluran-Anwendung; Bildquelle: Myvetlearn

Online-Seminar: Physiologie neugeborener Welpen (Hund und Katze)

Am Donnerstag, 6. Oktober 2022, findet in der Zeit von 19.00 bis 21.00 Uhr ein Online-Seminar zur Physiologie neugeborener Hunde- und Katzenwelpen statt
Weiterlesen

ATF

Homotoxikologie/Bioregulatorische Tiermedizin Kurs B

Fort- und Weiterbildungskurs der Akademie für tierärztliche Fortbildung am 30. September und 1. Oktober 2022 in 34314 Espenau
Weiterlesen

Verleihung der Robert-von-Ostertag-Plakette an Prof. Dr. Thomas Richter; Bildquelle: BTK

Verleihung der Robert-von-Ostertag-Plakette an Thomas Richter

Anlässlich des Deutschen Tierärztetags 2022 hat die BTK Prof. Dr. Thomas Richter mit der Robert-von-Ostertag-Plakette geehrt
Weiterlesen

Bundestierärztekammer

29. Deutscher Tierärztetag in Berlin

Forderungen für die Gesundheit von Tier und Mensch beschlossen
Weiterlesen

PETCAMPUS

Zugelassene Ektoparasitika – Qualitätssiegel oder einfach nur „Chemie“?

Kostenloses PETCAMPUS Webinar bietet fundiertes Wissen zur kompetenten Präventionsberatung für TFAs am 9. November 2022 um 20:00 Uhr
Weiterlesen

MyVetlearn

Online-Fortbildung zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung

Auch in diesem Jahr bieten Vetion.de, die ATF, der bpt und das Forum Tiergesundheit wieder gemeinsam Online-Kurse für Tierärztinnen und Tierärzte zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung an
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen