Neue SmartVet- Tierarztpraxis im Kölle-Zoo München-Westkreuz

(08.08.2011) Deutschlandweit betreibt die SmartVet GmbH bereits neun Praxen und am 11. August 2011 fällt der Startschuss für eine weitere, die erste in der Landeshauptstadt Bayerns: München-Westkreuz.

SmartVet- Tierarztpraxis Ob Tierarzt, Apotheke, Hundesalon, Nahrung oder Zubehör: Nun findet der Tierbesitzer auch im Kölle-Zoo in München-Westkreuz alles für Hund, Katze, Kleintier und Exoten an einem Ort.

„SmartVet macht tierisch gesund“ – mit diesem Motto richtet das SmartVet-Praxisnetzwerk nach amerikanischem Vorbild hochmoderne Tierarztpraxen in Zoobedarfsmärkten ein.

Ein Team von Tierärzten und Tierarzthelferinnen, eine Firmenphilosophie mit Herz und eine Ausstattung nach neuestem technischem Standard garantieren für das Wohlergehen der tierischen Patienten.

Modernste Diagnoseverfahren wie digitales Röntgen, Naturheilverfahren, ein eigenes Labor, Ultraschall und eine Intensivstation sowie eine 24-Stunden-Notrufnummer und Hausbesuche gehören zu den Standards der SmartVet-Tierarztpraxen.

Durch die unmittelbare Nähe zum Tierbedarfsmarkt können tierärztliche Untersuchungen, Pflege und Futterkauf kombiniert werden. Unnötiger Transport wird vermieden, Wartezeiten fallen aus. Mensch und Tier sparen Zeit und Nerven.

Innovativ und kundenfreundlich versteht sich das in Deutschland neuartige Praxiskonzept: Jeder Patient erhält eine elektronische Patientenkarte, so dass der Krankheitsverlauf, wichtige Medikamente sowie sonstige wichtige Daten auch Tierärzten anderer Smartvet Tierarztpraxen sofort zugänglich sind.

Die SmartVet Tierarztpraxis ist Mo. bis Fr. von 9 – 19 Uhr und Sa. von 9 – 16 Uhr durchgehend geöffnet. Sogar sonntags ist eine Sprechstunde von 11 – 13 Uhr (ohne Sonntagszuschlag) eingerichtet.

Mehr Informationen im Internet: www.smartvet.de




Weitere Meldungen

Das Moderatoren-Team der VAHL Webinare: Teresa Federsel, Barbara Esteve Ratsch und Beate Egner

Veterinary Academy of Higher Learning – VAHL – 50. Jubiläumswebinar und Team-Meeting

Seit Beginn der Covid Pandemie bietet die VAHL Webinare in in den Bereichen Kleintier- und Pferdereha /Physikalische Medizin, Sportmedizin, Kardiovaskuläres Konditioning, Blutdruck und Pulswellenanalyse an. Die VAHL Webinare sind inzwischen eine feste Institution
Weiterlesen

Bildquelle: Shutterstock / Oleg Troino

Das schönste Kompliment

Ich mache gern Komplimente. Und in unserem Beruf ist das leichter als in den meisten anderen. Abgesehen davon bekomme ich auch selbst gern Komplimente – von meinen Patienten. Eine Kolumne von Dr. Dominique Tordy.
Weiterlesen

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)

Lebensmittelkontrolle: Mehr als eine halbe Million Betriebe unangekündigt überprüft

Daten zur Lebensmittelüberwachung 2019 veröffentlicht: Die Quote der Beanstandungen blieb dabei mit 12,9 % auf vergleichbarem Niveau zum Vorjahr
Weiterlesen

MyVetlearn

Online-Fortbildung ASP: Kostenlos für ATF-Mitglieder und VETS-Registrierte

Nach dem am 10. September 2020 die Afrikanische Schweinepest (ASP)  in Deutschland festgestellt worden ist, können ATF-Mitglieder sowie Tierärztinnen und Tierärzte, die sich im Tierärztebereich von Vetion.de „VETS“ registriert haben, den E-Learning-Kurs ASP im Oktober 2020 kostenfrei buchen
Weiterlesen

DVG-Vet-Congress 2020

DVG-Vet-Congress 2020 – Online-Kongress der Tiermedizin erfolgreich durchgeführt

Der diesjährige DVG-Vet-Congress der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG) wurde vom 15. bis 17. Oktober Pandemie-bedingt komplett online durchgeführt
Weiterlesen

Myvetlearn

Lernen & genießen: Consensus Statement Chronische Nierenerkrankungen

In der Online-Seminar-Reihe Consensus Statements mit Prof. Dr. Stephan  Neumann (Leiter der Kleintierklinik der Universität Göttingen) geht es am 21. Oktober 2020 von 19:30 bis 21:30 Uhr um die Chronische Nierenerkrankungen und ihre Behandlung
Weiterlesen