Be smart! Clevere Nutzung von Gesundheits- und Leistungsparametern

(11.11.2019) Ein Seminar für Tierärzte zur Auswertung von Managementdaten im Milchviehstall

Moderne Managementsysteme sind das Schlüsselelement zur Verbesserung der Tiergesundheit und zur Steuerung eines Milchviehbetriebes.

Ihr Kunde, der Landwirt, sucht im Tierarzt einen kompetenten, verlässlich Partner, der mit ihm gemeinsam den kompletten Betriebszweig rund um die Milchkuh im Blick hat.

MILCHPRAXIS SEMINAR FÜR TIERÄRZTE

Dabei kennt der Tierarzt nicht nur die Herde, sondern erfasst darüber hinaus auch die komplexen Zusammenhänge zwischen Gesundheitsdaten, Futterdaten, Aktivitätsdaten und Milchleistung und wertet diese aus.

So sind Sie als Tierarzt weit mehr als Unterstützung am kranken Tier. Kompetenter und schwer austauschbarer Gesprächs- und Beratungspartner für den gesamten Betriebszweig, inklusive aller betriebswirtschaftlicher Aspekte, und Coach zur gemeinsamen Weiterentwicklung der Herde.

Inkl. Monitoring und die Evaluierung von Gesundheitsdaten und Produktionskennzahlen.
Inkl. Workshop am praktischen Beispiel mit HERDEplus

Programm

9:00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer
9:15 Uhr Die Datenströme in der Milchviehhaltung – woher kommen Gesundheitsdaten, Milchleistungsdaten, Futterdaten, Aktivitätsdaten?
10:00 Uhr Kaffeepause
10:15 Uhr Wie kann ich die erhobenen Daten in der Beratung nutzen, um das Management des Betriebs verbessern?
12:30 Uhr gemeinsames Mittagessen
13:30 Uhr Betriebsbesichtigung + Betriebsleiter stellt den Betrieb vor
14:30 Uhr Regelmäßiges Monitoring und Auswertung von Gesundheitsdaten und Produktionskennzahlen mit HERDEplus – Was ist geeignet und wo sind die Fallstricke?
15:15 Uhr Diskussion/ Fragen
Ca. 16:00 Uhr  Ende der Veranstaltung


Datum und Orte

19.11. in 06386 Quellendorf
20.11. in 27356 Rotenburg (Wümme)
21.11. in 58762 Altena

Link: Weitere Informationen und Anmeldung hier!


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

V.l.: Sebastian Baumbach, Christine Adam, Tim Ebert mit BMWi-Staatssekretär Dirk Wiese; Bildquelle: DFKI

Hauptpreis beim Gründerwettbewerb Digitale Innovation für InnoCow

Für die Entwicklung eines automatisierten Diagnosesystems für Milchkühe wurde das Team von InnoCow als Hauptpreisträger beim BMWi-"Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ durch Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries ausgezeichnet.
Weiterlesen

Fachmesse EuroTier; Bildquelle: Daniela Schimming (c) IAMO

Milch, Markt und Macht: Wer beeinflusst den Milchpreis

IAMO organisiert Forumsveranstaltung auf der diesjährigen EuroTier in Hannover
Weiterlesen

Dr. Joachim Lübbo Kleen (links im Bild) erklärt im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ganzheitliche Bestandsanalyse von Milchviehbetrieben" der Bayer Nutztierakademie 20 Tierärzten praxisnah, wie sie sich ein Gesamtbild des Betriebes; Bildquelle: Bayer Nutztierakademie

Tierärzte steigern ihre Beratungskompetenz für Milchkuhbetriebe

Bayer Nutztierakademie veranstaltet praxisnahen Workshop für Rinderpraktiker zur ganzheitlichen Bestandsbegleitung im Kreis Wesel
Weiterlesen

Bayer-Nutztierakademie 2013

Bayer-Nutztierakademie 2013

Fortbildungsprogramm der Bayer-Nutztierakademie vermittelt praktisches Wissen zur Bestandsanalyse von Milchviehherden
Weiterlesen

Bundestierärztekammer

Die Bundestierärztekammer fordert einen fairen Milchpreis

Zum 55. Internationalen Tag der Milch am 1. Juni appelliert die BTK an Molkereien und Lebensmittelketten
Weiterlesen

Deutsche Verband für Leistungs- und Qualitätsprüfungen

Programm zur Verbesserung der Eutergesundheit in Milchviehherden

Der Deutsche Verband für Leistungs- und Qualitätsprüfungen e.V. (DLQ), Bonn, sowie die Fachhochschule Hannover, Abteilung Bioverfahrenstechnik – Mikrobiologie, starten ein deutschlandweites Programm zur Verbesserung der Eutergesundheit in Milchviehherden
Weiterlesen

Agrar- und Veterinär- Akademie

AVA-Fortbildung Funktionelle und orthopädische Klauenpflege

Für Tierärzte, die intensiv Milchviehbetriebe betreuen, wurde ein 2-tägiger Klauenworkshop in den Workshopräumen der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) im münsterländischen Horstmar-Leer durchgeführt
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen